Windows Assessment and Deployment Kit (ADK) für Windows 8/10 herunterladen

Das Windows Assessment and Deployment Kit (Windows ADK) bietet Ihnen die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Windows-Images für den großflächigen Einsatz anzupassen und die Qualität und Leistung Ihres Systems, seiner zusätzlichen Komponenten und der darauf laufenden Anwendungen zu testen.

Wenn Sie versuchen, ein bootfähiges Medium für AOMEI Partition Assistant oder AOMEI Backupper zu erstellen, kann dies fehlschlagen, da das Programm die notwendige Umgebung zum Erstellen des bootfähigen Mediums nicht finden kann. In diesem Fall ist die Installation des Windows ADK-Toolkits (mit aktivierter Windows PE-Funktion) erforderlich.

Sie können Windows ADK von Microsofts offizieller Seite herunterladen, klicken Sie hier.

Hinweise:

  • Wie Sie Windows ADK installieren, erfahren Sie hier mehr.
  • Beginnend mit Windows 10, Version 1809, wird Windows Preinstallation Environment (PE) separat vom Assessment and Deployment Kit (ADK) veröffentlicht. Um Windows PE zu Ihrer ADK-Installation hinzuzufügen, laden Sie das Windows PE Addon herunter und führen Sie das enthaltene Installationsprogramm nach der Installation des ADK aus. Diese Änderung ermöglicht Post-RTM-Updates für Tools im ADK. Nachdem Sie das Installationsprogramm ausgeführt haben, befinden sich die WinPE-Dateien an demselben Ort wie in früheren ADK-Installationen.
  • Für Windows XP/7 klicken Sie bitte hier, um AIK zu installieren.