Das Übersicht von AOMEI Image Deploy

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie das Systemabbild am einfachsten auf mehreren Computern gleichzeitig bereitstellen können, anstatt das Systemabbild einzeln auf einem Computer wiederherzustellen? Beispielsweise müssen 30 Computer mit System installiert werden, einschließlich Software, Patches, Treiber usw. Sie werden viel Zeit und Ressourcen benötigen. Jetzt bietet Ihnen AOMEI eine einfache Lösung, mit der das Systemabbild gleichzeitig auf Dutzenden von Computern bereitgestellt wird.

AOMEI Image Deploy ist eine KOSTENLOSE Software für die Image-Bereitstellung und Netzwerk-Klon, die Bereitstellen / Wiederherstellen eines Images auf mehreren Computern über das Netzwerk unterstützt. Es bietet nicht nur eine kostenlose Lösung für die Bereitstellung Ihres Systemabbilds auf mehreren Computern im LAN, sondern hilft Ihnen auch, Zeit und Ressourcen zu sparen, indem Sie Hunderte von PCs und Servern gleichzeitig bereitstellen.

  • Version: 1.0
  • Typ: Freeware
  • Größe: 40.55MB
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP/2003/2008/2012/2016/2019 (32/64-Vit und R2/SBS System)
AOMEI Image Deploy kostenlos downloaden

Hauptfunktionen

AOMEI Image Deploy (AID) Editionvergleich

In der folgenden Tabelle werden die Funktionen und Verfügbarkeiten beschrieben, die von verschiedenen Editionen unterstützt werden. Vergleichen und wählen Sie die richtige Edition entsprechend Ihren Anforderungen.

Funktionen

AOMEI Image Deploy Free

Preis: 0,00 €

AOMEI Image Deploy Technician

Preis: 189,00 €

AID auf Windows-PC-Systemen installieren Das Image gleichzeitig auf unbegrenzten Computern bereitstellen Das Image gleichzeitig auf unbegrenzten Computern bereitstellen
AID auf Windows Server-Systemen inarLLIWEWN Das Image nur auf maximal 20 Computern gleichzeitig bereitstellen Das Image gleichzeitig auf unbegrenzten Computern bereitstellen
Den Namen des Clientcomputers voreinstellen
Die IP-Adresse des Clientcomputers voreinstellen
Image auf einer anderen Hardware bereitstellen
Unterstützt Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP und Server 2003/2008/2012/2016/2019 (einschließlich 32/64-Bit, R2/SBS System)
Das Image auf allen Computern in Ihrem Unternehmen bereitstellen
Geschäftsnutzung
Ihren Kunden einen kostenpflichtigen technischen Service bieten
Priorität für technischen Support Niedrig Hoch

Hinweise:
  • Die Image-Datei sollte ein System-Image oder ein von AOMEI Backupper erstelltes Festplatten-Image sein.
  • Der serverseitige Computer muss AOMEI Image Deploy installieren. Wenn ein PC AOMEI Image Deploy installiert hat, kann er als serverseitiger Computer festgelegt werden.
  • Legen Sie den Netzwerkstart als erstes Startgerät im BIOS für alle Clientcomputer vor der Image-Bereitstellung fest.

Ressourcen

Wenn Sie genauere Schritte und Informationen erfahren möchten, lesen Sie bitte die folgenden Anleitungen und das Benutzerhandbuch