Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Produkts? Bitte mailen Sie uns an: [email protected]

AOMEI Backupper Editionsvergleich

Funktionen

Nur Unterschiede anzeigen
Standard
0,00 €
Professional
44,99 €
Lebenslange Upgrades

Die „Lebenslange Upgrades" garantiert, dass Sie berechtigt sind, KOSTENLOS auf alle neuen Versionen zu aktualisieren, die wir nach dem Kauf veröffentlichen. Hinweis: Wenn Sie diese Option nicht haken, handelt es sich um einen einmaligen Kauf ohne kostenlose Upgrades auf zukünftige Versionen (z. B. von 4.1 auf 4.2 oder höher) handelt. In diesem Fall müssen Sie eine Gebühr zusätzlich zahlen, um die aktuelle Version auf jede neue Version zu aktualisieren.

Testversion
Workstation
54,99 €
Lebenslange Upgrades

Die „Lebenslange Upgrades" garantiert, dass Sie berechtigt sind, KOSTENLOS auf alle neuen Versionen zu aktualisieren, die wir nach dem Kauf veröffentlichen. Hinweis: Wenn Sie diese Option nicht haken, handelt es sich um einen einmaligen Kauf ohne kostenlose Upgrades auf zukünftige Versionen (z. B. von 4.1 auf 4.2 oder höher) handelt. In diesem Fall müssen Sie eine Gebühr zusätzlich zahlen, um die aktuelle Version auf jede neue Version zu aktualisieren.

Testversion
Server
199,20 € 249,00 €
Lebenslange Upgrades

Die „Lebenslange Upgrades" garantiert, dass Sie berechtigt sind, KOSTENLOS auf alle neuen Versionen zu aktualisieren, die wir nach dem Kauf veröffentlichen. Hinweis: Wenn Sie diese Option nicht haken, handelt es sich um einen einmaligen Kauf ohne kostenlose Upgrades auf zukünftige Versionen (z. B. von 4.1 auf 4.2 oder höher) handelt. In diesem Fall müssen Sie eine Gebühr zusätzlich zahlen, um die aktuelle Version auf jede neue Version zu aktualisieren.

Testversion
Technician
479,20 € 599,00 €
Lebenslange Upgrades

Die „Lebenslange Upgrades" garantiert, dass Sie berechtigt sind, KOSTENLOS auf alle neuen Versionen zu aktualisieren, die wir nach dem Kauf veröffentlichen. Hinweis: Wenn Sie diese Option nicht haken, handelt es sich um einen einmaligen Kauf ohne kostenlose Upgrades auf zukünftige Versionen (z. B. von 4.1 auf 4.2 oder höher) handelt. In diesem Fall müssen Sie eine Gebühr zusätzlich zahlen, um die aktuelle Version auf jede neue Version zu aktualisieren.

Testversion
Technician Plus
799,20 € 999,00 €
Lebenslange Upgrades

Die „Lebenslange Upgrades" garantiert, dass Sie berechtigt sind, KOSTENLOS auf alle neuen Versionen zu aktualisieren, die wir nach dem Kauf veröffentlichen. Hinweis: Wenn Sie diese Option nicht haken, handelt es sich um einen einmaligen Kauf ohne kostenlose Upgrades auf zukünftige Versionen (z. B. von 4.1 auf 4.2 oder höher) handelt. In diesem Fall müssen Sie eine Gebühr zusätzlich zahlen, um die aktuelle Version auf jede neue Version zu aktualisieren.

Testversion
Einschränkung der Lizenz- & Programminstallation
Freeware 1 PC / Lizenz 1 PC / Lizenz 1 Server / Lizenz Unbegrenzte PCs
1 Technician / Lizenz
Unbegrenzte PCs und Server
1 Technician / Lizenz
Technischer Support
Geschäftszeiten 24/7/365 24/7/365 24/7/365 24/7/365 Priorität 24/7/365 Priorität
Unterstützt Windows 10, 8.1/8, 7, Vista und XP (32/64-bit)
Unterstützt Windows Server 2003, 2008, 2011, 2012, 2016, 2019 (einschließlich R2), SBS 2003, 2008, 2011
Geschwindigkeit der Aufgabenausführung
Standard Schneller Schneller Schneller Schneller Schneller
Geschäftliche Nutzung

Profitables Toolkit Ein Lizenzcode kann von einem einzelnen Techniker verwendet werden, um unbegrenzten Kunden abrechnungsfähigen technischen Support als Service anzubieten.

Backup

Dateisicherung
Systemsicherung
Festplattensicherung
Partitionssicherung
Automatisches Backup
Inkrementelles Backup
Differentielles Backup
Sektor-für-Sektor-Backup
Backup auf lokale Festplatte
Backup auf externe Festplatte
Backup auf USB-Stick
Backup auf Netzwerk/NAS
Backup auf Cloud-Laufwerke

Backup auf CD/DVD Unterstützt CD-R/RW, DVD-R/RW, DVD+R/RW, BD-R.

Backup-Schema Löschen Sie alte Backup-Images automatisch basierend auf verschiedenen angegebenen Werten, um Speicherplatz auf der Sicherungsdiskette zu sparen.


Dynamische Festplatte sichern
Backup verschlüsseln
Backup-Image spalten

Teilweise Die kostenlose Standard Edition unterstützt nicht, ein Backup-Image in eine benutzerdefinierte Größe aufzuteilen.

Dateifiltereinstellungen Schließen Sie bestimmte Dateierweiterungen von der Dateisicherung oder -synchronisierung aus.

USB Einstecken Backup
Event-Trigger Backup

Sync

Grundlegende Synchronisation Synchronisieren Sie Dateien manuell oder automatisch vom Quellverzeichnis zum Zielverzeichnis.

Integrität überprüfen Überprüfen Sie während der Synchronisierung die Integrität der Dateien im Zielverzeichnis.

Löschen synchronisieren Wenn Dateien aus dem Quellverzeichnis gelöscht werden, werden dieselben Dateien im Zielverzeichnis ebenfalls gelöscht.

Spiegelsynchronisation Bewahren Sie die Dateien im Zielverzeichnis immer genauso auf wie im Quellverzeichnis. Alle zusätzlichen Dateien im Ziel werden entfernt.

Zwei-Wege-Synchronisation Alle geänderten Dateien oder neu erstellten Ordner sowie Löschungen im Quell- oder Zielverzeichnis werden auf der anderen Seite genauso ausgeführt.

Echtzeit-Synchronisation Überwachen Sie Dateien auf Änderungen und synchronisieren Sie neu hinzugefügte, geänderte oder gelöschte Dateien vom Quellverzeichnis zum Zielverzeichnis, sobald die Änderung erfolgt ist.

Wiederherstellen

Dateiwiederherstellung
Systemwiederherstellung
Festplattenwiederherstellung
Partitionswiederherstellung
Dynamischen Datenträger wiederherstellen

Universal Restore Stellen Sie ein Backup-Image auf einem anderen Computer mit unterschiedlicher Hardware wieder her oder verschieben Sie das Betriebssystem durch Backup und Wiederherstellung von einer physischen auf eine virtuelle Maschine (P2V).

NTFS-Berechtigungen wiederherstellen

Klonen

Festplattenklon Klonen Sie eine Festplatte auf SSD, um die Leistung zu verbessern, oder ersetzen Sie die alte Festplatte durch eine neue.

Teilweise Die kostenlose Standard Edition unterstützt nur das Klonen von Datenträgern. Um eine Festplatte einschließlich eines Windows-Systems zu klonen, muss der Festplattenstil (GPT/MBR) der Quellfestplatte und der Zielfestplatte identisch sein.

Partitionsklon

SSD ausrichten Richten Sie Partitionen korrekt aus, um Ihre SSD zu beschleunigen und die Lebensdauer der SSD zu verlängern.

Sektor-für-Sektor-Klon Klonen Sie alle Sektoren, unabhängig davon, ob sie verwendet werden oder nicht, auch wenn es sich um einen logisch schlechten Sektor handelt.

Systemklon Migrieren Sie das Betriebssystem auf eine SSD oder Festplatte, ohne Windows und Anwendungen neu zu installieren, und stellen Sie gleichzeitig sicher, dass das System erfolgreich von der Zielfestplatte gestartet wird. Unterstützt MBR/GPT-Festplatten, UEFI-Startmodus, mSATA/M.2/PCI-E-SSDs usw.

Partitionsgröße anpassen Manuell erweitern oder verkleinern Sie Partitionen auf der Zielfestplatte während des Klonens.

Nicht genutzten Speicherplatz hinzufügen Fügen Sie allen Partitionen den nicht zugeordneten Speicherplatz beim Klonen von kleinerer Festplatte auf größere Festplatte hinzu.

Dynamisches Datenträgervolume klonen

Werkzeuge

Bootfähiges Medium erstellen
Backup kommentieren
Backup-Image komprimieren
Backup-Image überprüfen
Backup-Image erplorieren
Backup-Logs anzeigen
Konfiguration im-/exportieren

Festplatte bereinigen Löschen Sie Festplatten, um vertrauliche Daten vor der Wiederherstellung dauerhaft zu verhindern und den Virus vollständig zu entfernen.


Teilweise Die kostenlose Standard Edition unterstützt nur die Methode „Sektoren mit Null füllen (sicher, schnell)“.

E-Mail-Benachrichtigung Senden Sie die Aufgabenergebnisse an Ihre E-Mail.


Teilweise Die kostenlose Standard Edition unterstützt nur Gmail- und Hotmail-SMTP-Server zum Senden von E-Mail-Benachrichtigungen. AOMEI- und benutzerdefinierte SMTP-Server (SSL/TLS) sind in der Standard Edition jedoch nicht verfügbar.

Backup-Images zusammenführen

Befehlszeilenprogramm Führen Sie Sicherungs-, Wiederherstellungs- und Klonvorgänge an der Eingabeaufforderung oder durch Erstellen von Stapelskripten aus.

Pre/Post-Befehl Starten Sie bestimmte Anwendungen oder Skripte, bevor Sie mit dem Sichern/Synchronisieren beginnen und nachdem das Sichern/Synchronisieren abgeschlossen ist.

PXE Boot Tool Initiieren Sie unbegrenzt clientseitige Computer im LAN über den Netzwerkstart zur Systemwartung.

Image Deploy Tool Stellen Sie das System über das Netzwerk auf mehreren Computern im LAN bereit.

Tragbare Version erstellen Kopieren Sie AOMEI Backupper auf ein Wechselmedium, damit es ohne Installation direkt auf den Zielcomputern ausgeführt wird. Dies ist für IT-Wartungs- und Supportingenieure praktisch.

Vertrauen von weltweit führenden Unternehmen

Kaufgarantie

Bestellablauf wird durch 256-bit SSL gesichert und ist 100% sicher. Lizenzcode wird nach dem Kauf sofort an Ihre E-Mail gesendet werden.

90-tägige bedingungslose Geld-zurück-Garantie. Wenn Sie mit unserem Produkt nicht zufrieden sind, können Sie ihr Geld zurück.

Millionen Benutzer in aller Welt vertrauen uns. Sie kommen aus den verschiedensten Ländern, und alle haben eine hohe Meinung von uns.