von AOMEI / Zuletzt aktualisiert 11.09.2019

AOMEI Centralized Backupper ist eine zentrale Backup-Management-Lösung, mit der Sie Backup-Aufgaben für alle Desktop-PCs, Laptops, Server und virtuellen Maschinen im LAN von einem einzigen zentralen Verwaltungscomputer aus erstellen und verwalten können. Nach dem Erstellen von Sicherungsaufgaben werden diese Aufgaben auf der Registerkarte Tasks aufgelistet, und Sie können in diesem Teil alle erstellten Backup-Aufgaben verwalten.

Tasks.png

Backup: Klicken Sie auf diese Schaltfläche und Sie können auswählen, welches Backup (Voll-Backup, Inkrementelles Backup oder Differentielles Backup) Sie ausführen möchten. Für das Voll-Backup werden alle Quelldaten gesichert, die Sie jedes Mal auswählen. Für inkrementelles Backup werden Änderungen nach der vollständigen Sicherung gesichert, und es basiert immer auf dem letzten inkrementellen Backup. För differentielles Backup werden Änderungen nach der vollständigen Sicherung gesichert, und es basiert immer auf der letzten vollständigen Sicherung. Wenn Sie immer noch keine Unterschiede zwischen diesen Sicherungstypen kennen, lesen Sie bitte Inkrementelles und Differentielles Backup

Backup.png

Hinweise:

  • Wenn Sie diese Aufgabe zum ersten Mal ausführen, wird diese Aufgabe als Voll-Backup ausgeführt. Nach dem Ausführen dieser Backup-Aufgabe können Sie sie als Voll-Backup oder Inkrementelles/Differentielles Backup erneut ausführen.
  • Wenn Sie auf einen beliebigen Sicherungstyp klicken, beginnt die Software, die entsprechende Sicherung auszuführen. Stellen Sie bitte vor dem Ausführen sicher, dass Sie sie durchführen möchten.

Advanced: Klicken Sie auf die Schaltfläche Advanced, und Sie werden mehr Funktionen (Edit Backup, Restore, Clone Task, Delete, Properties) sehen, um Ihnen zu helfen, diese Backup-Aufgabe zu verwalten.

Advanced.png

Edit Backup: Wenn Sie diese Backup-Aufgabe nach Abschluss einer Sicherung ändern möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Edit Backup, um Computer zur Sicherung hinzuzufügen oder Computer aus dieser Sicherungsaufgabe zu entfernen. Außerdem können Sie die Funktion Schedule für diese Aufgabe aktivieren, wenn Sie sie nicht aktiviert haben.

Edit Backup.png

Hinweise:

  • Sie können nicht den Name der Backup-Aufgabe bearbeiten, die Sicherungsquelle ändern, den Sicherungsspeicherort und Einstellungen ändern. Wenn Sie diese Elemente ändern möchten, erstellen Sie bitte neue Backup-Aufgaben über New Task.
  • Wenn Sie die Computer aus dieser Sicherungsaufgabe hinzufügen oder entfernen möchten, können Sie diese Operation auch über die Schaltfläche 1.png ausführen.
  • Wenn Sie Computer für diese Sicherungsaufgabe hinzufügen, bestätigen Sie bitte, dass diese Client-Computer dieselbe Datenquelle haben (wie Laufwerk E:).

Restore: Diese Version kann keine Wiederherstellung rechnerfern durchführen und sie wird in einer neueren Version ausgeführt. Wenn Sie eine Wiederherstellung ausführen möchten, gehen Sie zum Client-Computer und führen Sie AOMEI Backupper aus, um die Wiederherstellung durchzuführen.

Restore.png

Clone Task: Wenn Sie denselben Sicherungstyp für einige Clientcomputer ausführen müssen, können Sie eine Sicherungsaufgabe klonen, ohne eine neue zu erstellen. Wenn Sie für diese Klonaufgabe nichts ändern und sofort auf Start Backup klicken, führt die Software diese Aufgabe automatisch aus, und Sie können die Klonaufgabe bearbeiten, z.B. den Name der Aufgabe ändern, die Quelle und den Zielort der Sicherung ändern, Computer aus dieser Backup-Aufgabe hinzufügen/ entfernen, und Sie können auch Einstellungen für diese Aufgabe ändern.

Clone-Task.png

Delete: Sie können nur diese Aufgabe löschen, die Aufgabe von der zentralen Konsole und den Clientcomputern löschen, und die Aufgabe von der zentralen Konsole und den Clientcomputern löschen sowie die Image-Datei löschen.

Delete.png

Properties: Sie können detailliertere Informationen dieser Sicherungsaufgabe anzeigen. Beispielsweise können Sie Aufgabenname, Sicherungstyp, Erstellungszeit, letzte Sicherungszeit, geplante Sicherung, Image-Pfad und Kommentare usw. anzeigen.

General: Sie haben ein allgemeines Verständnis für diese Aufgabe.

General.png

Source: Sie können sehen, welche Partitionen bereits gesichert wurden, und es hängt mit Ihrer Sicherungsquelle zusammen. Wenn die Quelle anders ist, werden verschiedene Informationen auf dieser Oberfläche angezeigt.

Source.png

View Logs: Sie können das Sicherungsergebnis der entsprechenden Backup-Aufgabe anzeigen, wenn Sie auf View logs klicken. Doppelklicken Sie auf eine beliebige Zeile, um das Ergebnis dieser Sicherungsaufgabe intuitiver zu sehen.

View-logs-1.png

Task-Details.png