von Hannah / Zuletzt aktualisiert 23.09.2021

Kann man eine Laptop HDD durch SSD ersetzen?

Es gibt verschiedene Arten von SSDs mit unterschiedlichen Anschlüssen, Größen, Stärken und Schnittstellen. Ich weiß nicht, welche Art von SSD auf meinem Laptop verwendet werden kann. Kann die Festplatte in einem Windows 10-Laptop sogar durch eine SSD ersetzt werden, ohne Windows neu zu installieren? Irgendwelche Vorschläge wäre sehr dankbar!

Natürlich können Sie! Sie müssen nur eine SSD und den SATA-zu-USB-Adapter auswählen. Es ist fast sicher, dass die meisten Laptops 2,5-Zoll-SATA-Festplatten verwenden, es sei denn, Sie haben ein Ultraportable Notebook, das möglicherweise ein kleineres 1,8-Zoll-Laufwerk verwendet. SSDs haben auch unterschiedliche Dicken (entweder 7 mm oder 9,5 mm) und unterschiedliche Schnittstellen (entweder SATA oder IDE). Bevor Sie ein SSD-Laufwerk für einen Laptop kaufen, lesen Sie bitte das Handbuch oder das Laufwerk, das sich bereits im Laufwerksschacht befindet.

Was sind die Vorteile des Ersetzens einer HDD durch SSD in Laptops?

Auf jeden Fall gibt es viele Möglichkeiten, die Leistung eines niedrigeren Laptops zu verbessern, aber Sie werden feststellen, dass das Ersetzen der HDD durch SSD die einfachste und schnellste aller Methoden ist. In den meisten Fällen verkürzt der Ersatz erheblich die Zeit zum Starten von Windows, Laden von Programmen, Bearbeiten von Videos, Spielen, Übertragen großer Mengen von Dateien usw. Die folgenden offensichtlichen Vorteile können erklären, warum SSD die beste Alternative zur Laptop HDD ist.

● Schnellere Geschwindigkeit: SSD-Festplatten bieten viel schnellere Geschwindigkeiten als herkömmliche HDDs. Wenn Sie die Festplatte eines Laptops auf eine SSD aktualisieren, sind die Startzeit und die Antwortzeit beim Laden von Dateien oder Ordnern schneller.

Robuster Datenschutz: SSD-Festplatten schützen Ihre Daten viel besser vor versehentlichen Schäden, die durch Klopfen oder Herunterfallen des Laufwerks verursacht werden. Dies liegt daran, dass SSDs keine beweglichen Teile enthalten, wie herkömmliche HDDs, die viele enthalten.

Am wichtigsten ist, dass SSDs leichter, leiser und langlebiger sind, weniger Wärme erzeugen und weniger Strom verbrauchen.

Gängige Methoden: Die Laptop HDD auf SSD ersetzen

Bei der Installation von SSDs in Laptops können viele verschiedene Methoden verwendet werden. Hier zeigen wir Ihnen die beiden häufigsten Methoden.

Methode 1: Notebook Festplatte durch SSD ersetzen und das Betriebssystem neu installieren

Die erste Methode besteht darin, eine SSD mit einer neuen Windows-Installation sauber auf dem Laptop zu installieren. Diese Methode erfordert eine Windows-Installations-CD oder einen bootfähigen USB-Stick. Nach der Neuinstallation von Windows müssen Sie Ihre bevorzugten Anwendungen einzeln installieren.

Eine Neuinstallation ist sehr einfach durchzuführen und erfordert keinen großen Aufwand (obwohl dies viel Zeit in Anspruch nimmt). Sie müssen lediglich die Installations-CD einlegen, die Startreihenfolge im BIOS ändern, von der Installations-CD booten und schließlich den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Methode 2: Notebook HDD direkt auf SSD klonen

Aufgrund der Schwierigkeit, eine Installationsdiskette zu finden oder zu erstellen, geben viele Benutzer Methode 1 auf. Glücklicherweise gibt es eine andere Möglichkeit, SSD als primäres Laufwerk zu installieren, ohne Windows oder Ihre Anwendungen neu zu installieren.

Sie können HDD zu SSD über ein USB-zu-SATA-Klonkabel mit einer speziellen Festplatte Klonen Software klonen. Nachdem der Klonvorgang abgeschlossen ist, tauschen Sie einfach das alte Laufwerk aus und legen eine SSD in einen alten Laptop ein. So sparen Sie Zeit und Mühe. Im Folgenden wird dieser Weg im Detail vorgestellt.

Vertrauenswürdige und zuverlässige Windows Klonen Software

Neben den grundlegenden Vorbereitungen benötigen Sie noch eine kostenlose Festplatten Klonen Software, die den Kern des Ersetzens der Festplatte durch eine SSD in Windows 11/10/8/7/XP/Vista darstellt. Sie können überprüfen, ob die Software die folgenden Bedingungen erfüllt, und sie als Filter verwenden.

  • Einen sicheren Start sicherstellen. Wenn Sie die Laptop-Festplatte auf eine SSD einschließlich des Systems klonen, können Sie Ihren Computer problemlos von der geklonten SSD starten.

  • Die Laptop HDD auf eine kleinere SSD mit demselben Partitionsstil klonen. Wie wir alle wissen, sind SSDs klein, daher ist das Klonen einer größeren Festplatte in eine kleinere SSD die Grundfunktion der Festplatte Klonen Software.

  • Alle Marken-SSDs wie HP, ASUS, Samsung, SanDisk usw. unterstützt. Daher können Sie die Toshiba-Laptop HDD durch SSD ersetzen, eine SSD auf größere Samsung SSD klonen usw.

  • Die SSD-Leistung durch 4k-Ausrichtungstechnologie verbessern. Auf diese Methode müssen Sie sich nach dem Klonen keine Gedanken über die Lese- und Schreibgeschwindigkeit von SSDs machen.

Nach den angegebenen Kriterien empfehle ich Ihnen dringend, AOMEI Backupper Standard für die Aktualisierung der Laptop SSD zu verwenden. Es erfüllt die oben genannten Anforderungen vollständig und seine professionelle Version verfügt über erweiterte Funktionen, z. B. die Partitionsgröße der Zielfestplatte mit „Partitionen bearbeiten“ anpassen, die MBR-Festplatte auf GPT klonen und umgekehrt, nur Windows 10 auf SSD mit „Systemklon“ übertragen usw.

Laptop HDD durch SSD ersetzen ohne Windows-Neuinstallation

Um Ihnen den gesamten Prozess des Ersetzens/Klonens der HDD durch SSD in Windows 7/8/10/11 klar zu zeigen, teilen wir sie in vier Schritte auf, von der Vorbereitung bis zum sicheren Start.

✍Wichtiger Hinweis: Bitte sichern Sie wichtige Daten im Voraus, um unerwartete Systemfehler zu vermeiden.

Schritt 1. Was Sie brauchen

Bevor Sie beginnen, sollten Sie unsere kurze Checkliste unten durchgehen, um sicherzustellen, dass Sie erfolgreich und reibungslos eine Laptop HDD auf SSD klonen können.

Vorbereitungen für Laptop:

  • Die Garantie Ihres Laptops überprüfen. Jegliche nicht autorisierte Änderung führt dazu, Ihre Garantie zu erlöschen. Überprüfen Sie daher am besten, ob für Ihren Laptop noch eine Garantie besteht.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Laptop über eine abnehmbare Abdeckung verfügt, damit Sie die Festplatte problemlos entfernen oder die Festplatte im Laptop austauschen können.

  • Bereiten Sie ein SATA-zu-USB-Kabel oder einen Adapter vor, um eine externe SSD zum Klonen anzuschließen. Im Vergleich zu USB 2.0 und 1.0 bietet die USB 3.0-Version eine schnellere Übertragungsgeschwindigkeit.

SSD Gehäuse

Vorbereitungen für Festplatten

  • Einen Schraubdreher vorbereiten. Dieses Tool wird verwendet, um die vorhandene Festplatte zu entfernen und die geklonte Festplatte nach Beendigung des gesamten Klonvorgangs zu installieren.

  • Bitte überprüfen Sie die Dicke und die Schnittstelle der Festplatte im Laptop, um die richtige SSD zum Ersetzen der HDD zu erhalten. Wenn es nicht initialisiert wurde, initialisieren Sie den Datenträger in der Datenträgerverwaltung.

  • Um die Festplatte ohne Hindernisse erfolgreich auf eine kleinere SSD zu klonen, müssen Sie die nicht mehr verwendeten Programme deinstallieren, temperierte Dateien oder Nicht-Systemdateien mit „Festplatte bereinigen“ bereinigen oder größere Dateien (z. B. Dokumente und Videos) auf ein anderes Laufwerk übertragen usw., um mehr Speicherplatz zu erhalten.

Schritt 2. HDD direkt auf SSD klonen im Notebook

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Laptop HDD mit der Festplatte Klonen-Software AOMEI Backupper Standard auf SSD zu klonen. Es ist auch anwendbar, die Festplatte in einem ASUS-Laptop zu ersetzen, Windows 10 auf eine M2-SSD zu migrieren, eine Samsung-SSD auf eine größere SSD zu klonen, eine Dell-Festplatte auf eine SSD zu klonen usw. Bitte sichern Sie wichtige Dateien im Voraus, weil die Zielfestplatte endgültig überschrieben wird.

1. Verwenden Sie ein SATA-zu-USB-Kabel oder einen Adapter, um die neue SSD an den Laptop anzuschließen. Stellen Sie sicher, dass es erkannt werden kann, andernfalls können Sie es nicht als Sicherungsziel verwenden.

2. Downloaden Sie AOMEI Backupper Standard Edition, die professionelle kostenlose Festplatte Klonen Software, installieren und starten Sie sie. Im Hauptfenster klicken Sie auf Klonen und Festplattenklon.

Kostenlos downloaden WIN 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Festplatteklon

Tipps:

  • Diese Freeware unterstützt nur MBR-Systemfestplatte auf MBR-Systemfestplatte zu klonen. Wenn Sie MBR-/GPT-Systemfestplatte auf GPT-Systemfestplatte oder GPT-Systemfestplatte auf MBR-Systemfestplatte klonen wollen, müssen Sie die kostenlose Standard-Version auf Pro-Version upgraden.

  • So überprüfen Sie den Partitionsstil zwischen HDD und Ziel-SSD. Sie können zur Datenträgerverwaltung gehen, mit der rechten Maustaste auf die HDD oder die SSD klicken, Eigenschaften -> Volume -> Partitionsstil auswählen. Anschließend wird der Partitionsstil angezeigt, entweder MBR oder GPT.

3. Wählen Sie die vorhandene HDD aus die Quellfestplatte und klicken Sie auf Weiter.

Alte Festplatte als Quellfestplatte wählen

4. Wählen Sie Ihre SSD als Zielfestplatte aus, und klicken Sie auf Weiter.

Neue SSD als Zielfestplatte wählen

5. Machen Sie eine Vorschau der Quellfestplatte und der Zielfestplatte. Dann klicken Sie auf Starten. Vergessen Sie nicht, SSD ausrichten anzukreuzen, um die Lese- und Schreibgeschwindigkeit Ihrer SSD zu verbessern.

SSD ausrichten

Tipps:

● Sektor-für-Sektor-Klon: Diese Funktion klont alle Sektoren des alten Laufwerks (einschließlich nicht verwendeter Sektoren) auf die Zieldiskette, bei der es sich um eine neue SSD handelt. Wenn jedoch nicht genügend Speicherplatz für den gesamten Inhalt vorhanden ist, schlägt der Klonvorgang fehl.

Partitionen bearbeiten: Mit dieser Funktion können Sie die Größe der Partition ändern, wenn Sie die Festplatte auf eine größere Festplatte klonen, damit auf der Zielfestplatte die volle Kapazität angezeigt wird.

● Bitte formatieren Sie die Festplatte nicht, bevor Sie den Computer erfolgreich von der geklonten SSD gestartet haben.

Schritt 3. Notebook HDD gegen SSD nach dem Klonen tauschen

1. Bereiten Sie Ihren Laptop für den Festplattentausch vor. Schalten Sie Ihren Computer vollständig aus, ziehen Sie das Netzkabel und alle anderen Kabel ab und entfernen Sie die Abdeckung des Festplattenschachts mit einem Schraubendreher.

2. Suchen Sie die Schrauben, mit denen die Festplatte befestigt ist, und lösen Sie sie. Bewahren Sie die Schrauben in einer Box auf, damit Sie sie später leicht und schnell finden können.

Schraube aufschrauben

3. Ziehen Sie Ihre vorhandene Festplatte heraus. Bitte beachten Sie, dass der Winkel 30 oder 45 Grad beträgt.

HDD entfernen

4. Ersetzen Sie die Festplatte durch eine SSD im Laptop. Installieren Sie die SSD im leeren Laufwerksschacht, befestigen Sie sie mit den zuvor entfernten Schrauben und bringen Sie dann die Rückwand wieder an.

Schritt 4. Von der geklonten SSD booten

Jetzt liegt die SSD auf Ihrem Laptop, aber das Problem ist noch nicht gelöst. Sie müssen weiterhin überprüfen, ob die SSD erfolgreich geklont wurde und alle zuvor installierten Anwendungen und gespeicherten Daten unverändert bleiben.

Starten Sie dazu den Computer neu und drücken Sie die angeforderte BIOS-Taste auf dem ersten Bildschirm, normalerweise ESC, Dell, F1, F2, F12 usw., und wechseln Sie dann zur Registerkarte Boot und legen Sie die geklonte SSD als erste Option. Drücken Sie F10, um Windows neu zu starten. Wenn Ihr Computer normal startet und alle Programme und Daten vorhanden sind (mit Ausnahme der schnelleren), haben Sie diesen Vorgang erfolgreich abgeschlossen.

BIOS ändern

Zusammenfassung

Dies ist alles, wie Sie in Windows 11/10/8/7 einfach die Laptop HDD durch SSD ersetzen können, ohne Windows und Ihre Anwendung neu zu installieren. Sie können es auch verwenden, um die Festplatte im Desktop auf SSD zu tauschen. Darüber hinaus nutzt „SSD ausrichten“ die 4k-Ausrichtungstechnologie voll aus, um die beste Leistung der SSD zu erzielen. Und Sie werden möglicherweise feststellen, dass Ihr Computer nach dem Hinzufügen einer SSD zum Laptop viel schneller läuft. Das ist eine brandneue Erfahrung. Zögern Sie nicht und aktualisieren Sie die Festplatte auf SSD und installieren Sie die SSD als primäres Laufwerk in einem Laptop.

In der Zwischenzeit wird empfohlen, AOMEI Backupper auf Ihrem Computer installiert zu lassen, um Daten und System kontinuierlich zu schützen. Es unterstützt vollständige Sicherungs- und Wiederherstellungslösungen wie Dateisicherung, Festplattensicherung, Systemsicherung, inkrementelle/differenzielle Sicherung, bootfähige Festplatte erstellen, universelle Wiederherstellung usw.