von Jasmin / Zuletzt aktualisiert 13.12.2019

Es ist notwendig, Win 10 auf neue Festplatte umzuziehen

Mit der Zeit wird die Leistung des Computers aufgrund des geringen Speicherplatzes oder aus anderen Gründen reduziert werden. Daher möchten die meisten Nutzer vorliegende Festplatte auf eine neue, größere Festplatte, besonders auf SSD aktualisieren, denn es gibt keine beweglichen Teile auf SSD, die die Zeit für Systemstart oder Datenzugriff sparen kann.

Es ist ein einfacher Job. Sie brauchen nur, System und Anwendungen auf neue Festplatte zu installieren. Aber die meisten Benutzer wollen das System nicht neu installieren, weil es eine mühsame Arbeit ist. Wie können Sie Windows 10 auf neue Festplatte ohne Neuinstallation verschieben?

Übertragen Sie Windows 10 auf neue Festplatte mit AOMEI Backupper

Windows 10 auf neue Festplatte umziehen bezieht sich nur darauf, das genau gleiche Windows 10 Betriebssystem auf neue Festplatte zu übertragen, und dann kann Windows 10 normal direkt von der neuen Festplatte gebootet werden.

AOMEI Backupper Professional ist für PCs oder Laptops Benutzern eine komplette Software, um Daten vor Verlust zu schützen. Es verfügt über eine Funktion namens Systemklon, der Windows 10 auf neue Festplatte kopieren kann, ohne Windows neu zu installieren. Es ist für alle Nutzer bequem, die ihre Festplatte aktualisieren wollen.

Schritt 1. Downloaden, installieren und starten Sie AOMEI Backupper Professional. Zuerst klicken Sie auf der linken Seite der Oberfläche auf „Klonen" und dann wählen Sie „Systemklon".

Systemklon

Schritt 2. AOMEI Backupper Professional wird die Systempartition als Quellpartition automatisch erkennen. Und dann wählen Sie eine Partition auf der neuen Festplatte, worauf (z.B. Disk 2) Sie die Quellpartition aktualisieren wollen, als Zielpartition aus und dann klicken Sie auf „Weiter", um fortzufahren.

eine Partition wählen

Schritt 3. Im folgenden Popup-Fenster lesen Sie bitte den Hinweis und klicken Sie dann auf „Ja", um fortzufahren.

Popup-Fenster

Schritt 4. Klicken Sie auf „Starten", um die Operation zu starten. (Sie können die Option „SSD ausrichten" wählen, um die Leistung von SSD zu optimieren, wenn die Zielfestplatte eine SSD ist. Die „Sektor-für-Sektor-Klon"-Option bedeutet, alle Sektoren zu klonen, egal ob sie verwendet wurden oder nicht, und es wird mehr Zeit kosten.)

Starten

Schritt 5. Wenn der Fortgang 100% erreicht, bitte klicken Sie auf „Fertig", um den Vorgang zu beenden.

Prozess

Diese Operation wird Windows 10 oder andere auf Systempartition installierte Anwendungen auf neue Festplatte verschoeben. Wenn Sie alle Daten auf Ihrer Festplatte ohne Neuinstallation auf eine neue Festplatte umziehen möchten, können Sie die Festplatte auf HDD oder SSD klonen.

Abgesehen von diesem Systemklon-Funktion können Sie auch mit dieser Software Windows 10 Systemabbild auf USB erstellen, somit können Sie solches Problem effektiv verhindern, dass Windows 10 aufgrund von Systembeschädigung oder Festplattenfehler nicht gestartet werden kann.

Mit der Dateisicherung-Funktion können Sie Windows 10 Benutzerprofil sichern und auf anderen PC übertragen, somit werden Sie für Anpassung von einem neuen Windows 10 viele Zeit und Mühe sparen.

Hinweis:

Nachdem Sie Windows 10 auf neue Festplatte umgezogen haben, sollen Sie in BIOS gehen, um den Start von der Zielfestplatte zu setzen, dann kann das System von neuer Festplatte normal booten.