von Hannah / Zuletzt aktualisiert 10.09.2021

Warum eine Festplatte auf eine größere klonen?

Möglicherweise haben Sie nach dem Kauf eines Computers für einige Zeit bereits eine „Wenig Speicherplatz“ Warnung erhalten. Sobald diese Warnung angezeigt wird, können Sie keine Anwendungen mehr installieren oder Dateien oder Ordner auf Ihrem Computer speichern. Schlimmer noch, Ihr Computer läuft langsamer als zuvor. 

Um dieses Problem zu lösen, versuchen manche Benutzer, eine kleinere Festplatte auf eine größere zu klonen, weil sie wissen, dass sie nur dann wieder Anwendungen oder Dateien auf den Computer laden können, wenn dieser Fehler verschwindet.

Wenig Speicherplatz

Abgesehen davon, dass Sie die Kapazität Ihrer Festplatte erhöhen, gibt es noch andere Gründe.

1. Nur wollen Sie eine größere Festplatte: Mit einer größeren Festplatte können Sie mehr Dateien, Bilder, Videos usw. speichern. Auf jeden Fall könnte die größere Festplatte eine bessere Auswahl sein. Daher möchten Sie manchmal nur eine größere Festplatte und es gibt keinen Grund dafür.

2. Die alte Festplatte durch neue Festplatte ersetzen: Wenn Sie eine Festplatte für mehrere Jahre verwenden, fühlen Sie sich möglicherweise zu alt und können Ihre Anforderungen nicht von allen Seiten erfüllen. Sie möchten vielleicht sie durch eine neuere Festplatte ersetzen.

3. Um die Leistung Ihres Computers zu erhöhen: Wenn Sie mit der Leistung Ihres Computers nicht zufrieden sind und möchten, dass der Computer bei der Verwendung reibungsloser läuft, können Sie Ihre Festplatte auf größere SSD klonen.

Vorbereitungen, bevor Festplatte auf größere Festplatte klonen

Um den Klonprozess zu beenden, müssen Sie einige Vorbereitungen im Voraus treffen.

1. Bereiten Sie eine größere Festplatte vor. Wenn Sie eine Festplatte auf größere Festplatte klonen möchten, müssen Sie zuerst eine größere Festplatte vorbereiten.

2. Bereiten Sie ein SATA-zu-USB-Kabel oder anderen Adapter vor. Dies wird verwendet, um Ihre Festplatte mit Ihrem Computer zu verbinden. Wenn Sie keine von ihnen haben, können Sie zuerst das Betriebssystem auf NAS sichern, dann die Festplatte für größere Festplatte eintauschen. Booten Sie Ihren Computer mit einer bootfähigen Festplatte und ihn auf größere Festplatte wiederherstellen.

3. Bereiten Sie eine Festplatten Klonen Software vor. Um den ganzen Klonprozess ohne freien Speicherplatz zu erledigen, müssen Sie eine zuverlässige Software auswählen.

4. Sichern Sie Ihre Zielfestplatte (optional). Sie müssen sie im Voraus sichern, wenn Ihre Festplatte bereits Daten enthält. Alle Ihre Daten auf der Zielfestplatte werden zuletzt gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre wichtigen Dateien bereits gesichert haben, bevor Sie Festplatte klonen.

Professionelle Festplatten Klonen Software - AOMEI Backupper

Abgesehen von der Quell- und Zielfestplatte sowie den zugehörigen Elementen benötigen Sie eine professionelle Festplatten Klonen Software, um den Klonvorgang mühelos abzuschließen. Sie sollte alle Startlaufwerke enthalten, die zum Starten von Windows erforderlich sind, sowie andere auf der Festplatte gespeicherte Elemente wie persönliche Daten, installierte Programme usw. 

Normalerweise unterstützt die Software nicht nur die Klonfunktion, um das Startlaufwerk von einer Festplatte auf eine andere zu kopieren, sondern ist auch mit der Imaging-Funktion für regelmäßige Backups integriert. So können Sie mit der Funktion „Festplattenklon“ einen einmaligen Klon durchführen oder mit  „Festplattensichrung“ langfristig eine Eins-zu-Eins-Kopie Ihrer Festplatte erstellen. AOMEI Backupper Professional ist eine solche Software, die Sie benötigen.

Als Festplatten Klonen Software unterstützt es das Klonen von HDDs/SSDs, MBR/GPT-Festplatten, sogar mit unterschiedlicher Sektorgröße. Es unterstützt 4k-Technologie, um die Lese- und Schreibgeschwindigkeit von SSD-Festplatten zu beschleunigen. Bitte beachten Sie, dass bei diesem Vorgang alle Daten auf der Zielfestplatte gelöscht werden. Wenn es einige wichtige Daten gibt, müssen Sie die Dateien im Voraus sichern. 

Als eine Festplatte-Backup-Software unterstützt es komplette Sicherungs- und Wiederherstellungslösungen, z.B. „Festplattensichrung“, „Systemsichrung“, „Partitionssichrung“, „Dateisicherung“, sodass Sie sichern können, was Sie wollen. Außerdem bietet es noch einige nützliche Funktionen, z.B. Zeitplan-Backup, inkrementelles Backup und differenzielles Backup, Backup-Optionen usw.  Warten Sie nicht und laden Sie es herunter, um es gleich auszuprobieren!

Jetzt kostenlos testen Win 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Festplatte auf größere Festplatte klonen - Schritt für Schritt

Schließen Sie jetzt die vorbereitete Festplatte an Ihren Computer an und befolgen Sie die folgenden detaillierten Schritte, um zu erfahren, wie Sie in Windows 7/8/10 eine Festplatte auf eine größere klonen können.

Schritt 1. Downloaden Sie AOMEI Backupper Professional, installieren und starten Sie es.

Schritt 2. Gehen Sie zur Hauptseite von AOMEI Backupper und klicken Sie anschließend auf Klonen und Festplattenklon.

Festplattenklon

Schritt 3. Wählen Sie Ihre Quellfestplatte und klicken Sie auf Weiter.

Quellfestplatte

Schritt 4. Finden Sie die eingesteckte Festplatte und legen Sie sie als Zielfestplatte fest, und klicken Sie dann auf Weiter.

Zielfestplatte

Schritt 5. Beschauen Sie die Zusammenfassung vorher. (Wenn die Zielfestplatte ein SSD-Laufwerk ist, können Sie „SSD ausrichten" wählen, um die Leistung der SSD zu verbessern.)

Zusammenfassung

Schritt 6. Im Allgemeinen wird ein nicht zugeordneter Speicherplatz nach dem Klonen der Festplatte auf eine größere Festplatte angezeigt. Um dieses Problem zu vermeiden, können Sie auf Partitionen bearbeiten klicken und Nicht zugeordneten Speicher zur Partitionen hinzufügen auswählen. Bestätigen Sie anschließend alle Einstellungen, klicken Sie auf OK und Starten.

Partitionen bearbeiten

Wenn Sie die Festplatte bereits erfolgreich auf ein größeres Laufwerk geklont haben, können Sie versuchen, davon zu booten. Aber wenn Ihre Zielfestplatte kleiner ist, kann der Klonprozess fehlschlagen. In diesem Fall können Sie das Betriebssystem nur mit der Funktion „Systemklon“ migrieren. Sie enthält das Betriebssystem und die Boot-Partition(en) Ihres Computers. 

Hinweis: Diese Software ist immer noch eine SSD Klonen Software, daher können Sie sie verwenden, um Festplatten auf SSD zu klonen, Laptop-HDD durch SSD zu ersetzen, Windows 10 auf M.2 SSD zu migrieren, M.2 SSD auf M.2 SSD zu klonen usw.

Von der größeren geklonten Festplatte booten

Der Bootvorgang ist sehr ähnlich, daher werde ich hier nur über einen groben Ablauf sprechen.

Um von der neuen Festplatte zu booten, müssen Sie die kleinere und die größere Festplatte austauschen, dann den Computer neu starten, eine bestimmte Taste (z. B. Del, F2, ESC) auf dem Startbildschirm drücken, um das BIOS aufzurufen, auf die Registerkarte „Boot“ gehen und die neue Festplatte zur ersten Bootoption machen, schließlich die Änderungen speichern und den Computer neu starten.

Bitte beachten Sie, dass Sie die alte Festplatte in einem Winkel von 30 oder 45 Grad herausziehen müssen, um den Installationsprozess durchzuführen.

BIOS

Zusammenfassung

Wenn Sie in Foren wie Reddit oder Microsoft nach „Festplatte auf größere Festplatte klonen“ suchen, erhalten Sie möglicherweise einige Informationen über „geklonte Festplatte bootet nicht“. Mit einem Wort, der Klonvorgang ist fehlgeschlagen. Daher ist eine vertrauenswürdige und zuverlässige Festplatten Klonen Software wie AOMEI Backupper für das Klonen von Festplatten unerlässlich.   

Es kann Ihnen helfen, einfach und schnell eine Festplatte auf eine größere HDD/SSD zu klonen und einen sicheren Start nach dem Klonen zu gewährleisten. Außerdem können Sie damit die Windows 10 Festplatte klonen, eine HDD auf Samsung-SSD klonen, Daten von einer SSD auf eine andere kopieren, eine Festplatte über ein USB-Kabel auf eine SSD klonen, Windows 10 auf NVMe-SSD klonen, usw.

Darüber hinaus können Sie viele nützliche Funktionen während des Klonprozesses genießen. Zum Beispiel können Sie alle Sektoren des Datenträgers auf eine größere Festplatte mit dem „Sektor-für-Sektor-Klon“ klonen, eine SSD mit Spitzenleistung durch seine 4k-Technologie erhalten. Darüber hinaus können Sie den gleichen Effekt durch die Funktionen „Festplattensicherung“ und „Festplatten wiederherstellen“ erzielen. Laden Sie diese Software herunter und probieren Sie sie gleich aus!