von Rebecca / Zuletzt aktualisiert 30.07.2021

Ich möchte Windows 10 von HDD auf M.2 SSD klonen

Ich möchte mir eine SSD zulegen und frage mich jetzt ob ich nur Windows 10 von meiner HDD auf die SSD verschieben kann und die restlichen Daten auf der HDD bleiben.

- Frage von Kai221

Warum müssen Sie Windows 10 auf M.2 SSD klonen?

Eine M.2 SSD, ursprünglich als Next-Generation Form Factor (NGFF) bekannt, ist ein Solid-State-Laufwerk, das einer Spezifikation der Computerindustrie entspricht, die für intern montierte Speichererweiterungskarten mit kleinem Formfaktor geschrieben wurde.

Es nimmt weniger Platz als 2,5-Zoll-SSDs oder HDDs ein und ist im Allgemeinen schneller. Infolgedessen besteht heutzutage ein wachsender Bedarf an der Migration von Windows 10 auf M.2 SSD.

Samsung M.2 SSD

Sie haben wahrscheinlich diese Erfahrung gemacht: Nach längerem Gebrauch läuft Ihre Festplatte langsam und es dauert sogar Minuten, bis sie hochgefahren ist. In diesem Fall ist ein Upgrade der Festplatte auf SSD effizienter als eine Optimierung der alten Festplatte, da eine SSD normalerweise eine schnellere Lese- und Schreibgeschwindigkeit, einen geringen Stromverbrauch und kein Rauschen aufweist.

All diese Vorteile machen SSD zu einer besseren Wahl als Boot-Laufwerk. Und M.2 SSD mit seiner erstaunlichen Geschwindigkeit und Mini-Größe wird immer häufiger in PCs eingesetzt, insbesondere in High-End-Laptops. In diesem Beitrag werden die Ansätze, wie man Windows 10 auf M.2 SSD klonen kann, für eine bessere Leistung vorgestellt.

Wie Windows 10 von HDD auf M.2 SSD umzuziehen?

Im Allgemeinen gibt es zwei Wege, um HDD auf SSD zu migrieren. Sie können entweder Windows eingebautes Tool oder ein Festplattenklon-Tool von Drittanbieter verwenden. Wie auch immer Sie sich entscheiden, müssen Sie zuerst einige Vorbereitungen treffen:

Bereinigen Sie Ihre alte Festplatte. Löschen Sie unerwünschte Dateien, deinstallieren Sie unnötige Apps, führen Sie eine Datenträgerbereinigung durch usw.
Installieren Sie die M.2 SSD ordnungsgemäß. Stellen Sie sicher, dass das Motherboard Ihres Desktops oder Laptops über M.2-Steckplätze verfügt, und legen Sie die M.2 SSD ein.

Als Nächstes werde ich Sie durch die detaillierten Schritte jedes Weges führen.

Weg 1. Windows 10 auf M.2 SSD mit Windows eingebautem Tool klonen

Sie können Windows 10 Systemimage erstellen, und es auf SSD wiederherstellen.

I. Geben Sie „Sichern und Wiederherstellen" im Suchfeld und öffnen Sie Sichern und Wiederherstellen(Windows 7), dann klicken Sie auf Systemabbild erstellen.

II. Wählen Sie eine externe Festplatte als Zielort, um Ihre Sicherung zu speichern.

III. Die für die Ausführung von Windows erforderlichen Laufwerke(Systemlaufwerk und systembezogene Laufwerke) werden standardmäßig eingeschlossen, klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

IV. Bestätigen Sie die Einstellungen und Klicken Sie auf Sicherung starten.

V. Laden Sie Windows 10 Media Creation Tool herunter und erstellen Sie einen bootfähigen USB.

VI. Wenn die Erstellung von bootfähigem USB-Laufwerk abgeschlossen ist, fahren Sie den Computer herunter, und schließen Sie Ihre SSD an. Wechseln Sie beim Booten zum BIOS und ändern Sie den Boot-Typ als USB-Laufwerk.

VII. Klicken Sie unter links auf die Computerreparaturoptionen, dann kicken Sie auf Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Systemimage-Wiederherstellung.

VIII. Hier gelangen Sie zum „Neues Abbild Ihres Computers erstellen"-Fenster, klicken Sie auf Letztes verfügbares Systemabbild verwenden (empfohlen). Und dann klicken Sie auf Weiter, und befolgen Sie die Anweisungen, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen.

System-Image wiederherstellen

Weg 2. Windows 10 auf M.2 SSD mit dem M.2 SSD-Klonprogramm klonen

(Hier finden Sie eine englische Anleitung, wie Sie ein Windows-System von HDD auf M.2-SSD klonen können.)

Wie Sie sehen können, ist die Migration von Windows 10 auf M.2 SSD über das Windows integrierte Tool ziemlich komplex. Um dies zu vereinfachen, können Sie den M.2 SSD-Klonprogramm verwenden.

AOMEI Backupper Pro ist eine leistungstarke und sichere System Klonen Software, die Ihnen erlaubt, Windows 10 auf SSD ohne Neuinstallation von Windows zu übertragen. Abgeschehen von Windows 10 unterstützt sie auch WIndows 7/8/XP/Vista.

Schritt 1. Installieren Sie AOMEI Backupper und öffnen Sie diese Software. Klicken Sie auf Klonen und wählen Sie dann Systemklon.

Testversion herunterladen Win 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

System klonen

Schritt 2. Die Systempartitionen werden automatisch ausgewählt. Sie müssen lediglich die M.2 SSD als Zielfestplatte auswählen und auf Weiter klicken, um fortzufahren.

Ziel-Festplatte wählen

Schritt 3. Da Ihr Ziel eine M.2 SSD ist, können Sie „SSD ausrichten" aktivieren, um die Lese- und Schreibgeschwindigkeit zu beschleunigen. Klicken Sie dann auf Starten, um die Klonaufgabe auszuführen.

Der standardmäßige intelligente Klonmodus kopiert nur verwendete Sektoren, sodass Sie größere HDD auf kleinere SSD klonen können. Wenn Ihre Zielfestplatte über eine größere Kapazität verfügt, können Sie auch Sektor-für-Sektor-Klon aktivieren, um alle Sektoren zu kopieren.

Starten

Mit nur wenigen Klicks können Sie mithilfe von AOMEI Backupper Windows 10 auf M.2 SSD umziehen.

Es ermöglicht Ihnen, mit dieser Software eine tragbare Version auf einem USB-Stick zu erstellen und direkt von dem Flash-Laufwerk aus zu starten, ohne es erneut zu installieren. Dann können Sie alle Funktionen der Software, einschließlich Systemklon, auf jedem Computer nutzen.

Tragbare Version erstellen

Tipps: Wie können Sie von der M.2 SSD booten?

Nach dem Klonen können Sie ins BIOS gehen und das Startgerät ändern, um von der M.2-SSD zu booten.

  • Starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie die vom Hersteller angegebene Taste, um das BIOS aufzurufen. Dies können F2, F10, F12, Entf usw. sein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, konsultieren Sie Ihr Benutzerhandbuch oder suchen Sie im Internet.
  • Wechseln Sie im BIOS-Menü zur Registerkarte „Boot“ und wählen Sie die M.2 SSD als erste Priorität in der Startreihenfolge aus.
  • Drücken Sie „F10“, um die Änderungen zu speichern und zu beenden.

Zusammenfassung

Um Windows 10 für eine bessere Leistung von HDD auf M.2 SSD zu übertragen, ist AOMEI Backupper ein guter Assistent mit seiner praktischen Klonfunktion. Es ermöglicht Ihnen, die gesamte Festplatte oder nur das Betriebssystem mit einfachen Klicks zu migrieren.

Wenn Sie unbegrenzte Computer in Ihrem Unternehmen schützen möchten, können Sie AOMEI Backupper Technician auswählen. Mit dem integrierten AOMEI Image Deploy-Tool können Sie auch System-Image-Dateien auf einem serverseitigen Computer über das Netzwerk auf mehreren clientseitigen Computern bereitstellen/wiederherstellen.