von Hannah / Zuletzt aktualisiert 12.05.2022

Warum wird Windows 10 die Festplatten-Image Freeware benötigt?

Computerbenutzer stoßen ab und zu auf verschiedene Probleme, z. B. Systemabsturz, Virusangriff, schlechter Sektor usw. Alle Probleme können zu Datenverlust führen, und noch schlimmer ist, der Computer kann nicht mehr gebootet werden. Um Ihren PC wieder normal zu machen, müssen Sie nur Ihre Programme sowie das System neu installieren und dann alles neu konfigurieren. Es ist mühsam und zeitaufwändig.

Festplatten-Image Freeware

Um diese Situation zu vermeiden, benötigen Sie eine Windows 10 Festplatten-Image Freeware, z. B. AOMEI Backupper Standard, und Sie können damit im Voraus das Festplatten-Image erstellen. Ein Festplatten-Image ist ein Vorgang zum Sichern der gesamten Festplatte in einer komprimierten Bilddatei, die das Betriebssystem, die Konfiguration, Programme und alle Daten enthält. Wenn etwas schief geht, können Sie mit der Windows 10 Disk Image Freeware Ihr System und Ihre Daten in ihren ursprünglichen Zustand wiederherstellen.

Die beste kostenlose Windows 10 Festplatten-Image Software - AOMEI Backupper

AOMEI Backupper Standard ist eine leistungsstarke, ausgezeichnete und sehr beliebte Backup-Freeware. Es bietet alle Arten von Lösungen in Bezug auf Backup und Wiederherstellung, die Ihnen helfen können, Festplatten, Systeme, Partitionen und einzelne Dateien/Ordner zu schützen. 

Mit der besten kostenlosen Disk-Image-Software für Windows 10 können Sie die folgenden Vorteile genießen:

Kostenlos und einfach zu bedienen. Es ist ein völlig kostenloses Windows 10 Festplatten-Image-Tool mit einer prägnanten und benutzerfreundlichen Oberfläche, die die Bedienung einfach zu verstehen macht.
Unterstützt verschiedene Zielorte. Sie können das Backup-Image auf Ihrer internen/externen Festplatte, einem USB-Stick, einem Cloud-Laufwerk oder einer Netzwerkfreigabe speichern.
Schnelle Sicherungsgeschwindigkeit. Als die beste Festplatten-Image-Software bietet AOMEI Backupper die höchste Geschwindigkeit unter allen Backup-Tools, was Ihnen zweifellos wertvolle Zeit spart.
Sicherungskomprimierung. Es hilft Ihnen, den Speicherplatz zu sparen, indem es das Backup-Image komprimiert. Und Sie können die Komprimierungsstufe nach Belieben wählen.
Sicherungszeitplan. Sie können wählen, ob Sie täglich/wöchentlich/monatlich ein Festplatten-Image erstellen möchten, je nach Ihrem Bedarf. Die geplante Sicherung wird standardmäßig als inkrementelles Backup ausgeführt, um nur die seit der letzten Sicherung geänderten Dateien zu sichern. Das spart viel Speicherplatz und Sicherungszeit.

Das Problem, dass die Sicherungsfestplatte voll ist, ist für viele Menschen ärgerlich. Glücklicherweise können Sie sich daraus befreien und anhand einer bestimmten Rolle alte Backups löschen. Die Voraussetzung dafür ist jedoch ein Upgrade der kostenlosen Version auf eine kostenpflichtige Version mit einem Rabatt, wie z.B. AOMEI Backupper Professional, AOMEI Backupper Server, usw.

Möchten Sie es jetzt ausprobieren? Laden Sie zuerst die Standard-Edition auf Ihrem Computer herunter und führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um ein Festplatten-Backup mit dieser Windows 10 Disk-Image-Freeware durchzuführen.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Detaillierte Anleitung: Windows 10 Festplatten-Image erstellen

Hier erfahren Sie sowohl in einem Video-Tutorial als auch in einer grafischen Anleitung, wie Sie mit der Windows 10 Disk-Image-Software AOMEI Backupper Standard ein Festplattenabbild erstellen. Wenn Sie diese Software zum ersten Mal verwenden, empfehlen wir Ihnen, sich das Video für ein schnelles Verständnis anzuschauen und dann die Details mit dem grafischen Tutorial zu erlernen.

Video-Tutorial:

Grafik-Tutorial:

Schritt 1. Starten Sie AOMEI Backupper Standard. Klicken Sie auf Backup und wählen Sie dann Festplattensicherung. Wenn Sie ein Systemabbild erstellen möchten, können Sie auf Systemsicherung klicken.

Backup

Schritt 2. Um die Aufgabe der Festplattensicherung von anderen zu unterscheiden, doppelklicken Sie auf die Zeile rechts neben dem Auftragsname. Klicken Sie dann auf Festplatte hinzufügen und wählen Sie den Festplatte aus, den Sie sichern möchten.

Festplatte hinzufügen

Schritt 3. Wählen Sie den Zielpfad für Ihr Image. Sie können Windows 10 auf USB, externe Festplatte, Netzwerkspeicherort usw. sichern.

Zielpfad wählen

Schritt 4. (Optional) Legen Sie die Sicherungseinstellungen fest. Sie können auf Zeitplan klicken und den Zeitplanmodus wie Täglich, Wöchentlich oder Monatlich auswählen. Sie können auch auf Schema klicken, um die Sicherungsaufgabe anzupassen.

Zeitplan

Schritt 5. Klicken Sie abschließend auf die Option Starten.

Neben dem perfekten Windows 10 Festplatten-Image-Tool, ist es immer noch die beste kostenlose Festplatte Klonen Software in Windows 10, mit der Sie HDD auf SSD klonen, SSD auf neue SSD klonen, usw. können.

Zusammenfassung

Um die Datensicherheit zu gewährleisten, ist die Windows 10 Festplatten-Image-Freeware AOMEI Backupper erforderlich. Sie kann Ihnen dabei helfen, ein Festplatten-Backup regelmäßig zu erstellen und Festplattendaten nach einem Schaden schnell wiederherzustellen.

Darüber hinaus müssen Sie sich auf die schlimmste Situation vorbereiten, wenn Ihr Computer nicht mehr normal startet. Daher ist es notwendig, mit dieser Software ein bootfähiges Medium oder eine Wiederherstellungsumgebung zu erstellen.

Die Standard-Edition ist nur für Privatanwender geeignet. Wenn Sie ein Techniker sind und unbegrenzte Computer in Ihrem Unternehmen schützen möchten, sollten Sie sich für AOMEI Backupper Technician entscheiden. Mit dem eingebauten Tool AOMEI Image Deploy können Sie auch System-Image-Dateien von einem Server-Computer auf mehrere Client-Computer über das Netzwerk bereitstellen/wiederherstellen.