von Hannah / Zuletzt aktualisiert 27.09.2021

Können Sie die Windows Installation auf andere Festplatte verschieben?

Wenn Ihre alte Festplatte kurz vor dem Zusammenbruch steht oder für Ihre Verwendung nicht mehr ausreicht, können Sie eine neue HDD oder SSD kaufen, um sie zu ersetzen. Aber wie steht es mit dem Betriebssystem?

Wenn Sie nicht vorhaben, einen anderen Lizenzschlüssel zu kaufen, und sich nicht die Mühe machen möchten, Betriebssysteme und Programme von Grund auf neu zu installieren, können Sie die Windows 10 Installation direkt auf andere Festplatte  verschieben. In der Tat ist es möglich. Weil es sich jedoch um viele komplexe Systemdateien handelt, können Sie diese nicht durch manuelles Kopieren und Einfügen ausführen.

Im folgenden Artikel werde ich die spezifische Methode und einige Einschränkungen für die Migration von Windows 10 erläutern.

Können Sie den Windows 10 Lizenzschlüssel auf eine neue Festplatte übertragen?

Dies ist für viele Menschen ein großes Problem. Wenn der Lizenzschlüssel nicht migriert werden kann, macht es keinen Sinn, das Betriebssystem zu verschieben. Schauen wir uns also die 3 Lizenztypen an:

Einzelhandel: Die Lizenz, die Sie im örtlichen Geschäft oder Online-Händler erwerben. Es kann beliebig oft zwischen verschiedenen Festplatten und Computern übertragen werden. Wenn Sie von Windows 8.1 oder Windows 7 auf Windows 10 aktualisieren, ist der Schlüssel ebenfalls übertragbar, jedoch nur einmal.
Volumen: Solche Lizenzen werden in großen Mengen an große Organisationen verteilt. Normalerweise kann ein Hauptschlüssel eine Installation von Windows 10 aktivieren, Sie können jedoch keine Geräte aktivieren, die nicht zur Organisation gehören. Es ist auch nicht zulässig, den Schlüssel mit dem Gerät zu übertragen, wenn das System den Besitzer wechselt.
OEM: Diese Lizenz ist vom Hersteller auf einem neuen Computer vorinstalliert. Es ist mit dem Motherboard im Gerät verbunden, sodass Sie es nicht auf ein anderes Gerät übertragen können. Es ist jedoch in Ordnung, es auf einer neuen Festplatte auf demselben PC zu installieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass nicht alle Lizenzschlüssel auf andere Computer migriert werden können, sondern alle auf eine andere Festplatte auf demselben Computer übertragen werden können (sofern Sie das Motherboard nicht ändern).

✍Tipps:

  • Wenn Sie sich über Ihren Lizenztyp nicht sicher sind, suchen Sie nach „Eingabeaufforderung“ und geben Sie den Befehl „slmgr /dli“ ein. Drücken Sie die Eingabetaste und die Informationen werden im Popup-Fenster angezeigt.
  • Manchmal haben Sie möglicherweise Aktivierungsprobleme und müssen sich an den Microsoft-Support wenden, um das Szenario zu erläutern und nachzuweisen, dass Sie tatsächlich über die Lizenz verfügen.

Wie kann ich einfach die Windows 10 Installation auf andere Festplatte verschieben?

Wie kann dies genau erreicht werden, weil es möglich ist, das Windows-Betriebssystem auf ein anderes Laufwerk zu verschieben?

Eine gängige Methode ist das Wiederherstellen des Windows 10-Systemabbilds auf einer neuen Festplatte. Es umfasst sowohl das Sichern als auch das Wiederherstellen, was kaum als der direkteste Weg angesehen werden kann. Wenn Sie jemals ein Systemabbild mit Windows Sichern und Wiederherstellen erstellt haben, wissen Sie möglicherweise, wie fehleranfällig es ist.

Um die Aufgabe effizienter zu erfüllen, wäre der Festplattenklon eine bessere Lösung. Damit könnte das Verfahren vereinfacht werden: Installieren Sie das neue Laufwerk >> Klonsystem (oder Festplatte) >> Booten von der neuen Festplatte. Windows verfügt jedoch nicht über eine Klonfunktion. Sie benötigen eine spezielle Festplatte Klonen Software, um den Auftrag zu übernehmen.

Die hier verwendete ist eine Freeware für alle Windows-Betriebssysteme und Festplatten aller Marken, AOMEI Backupper Standard. Sie können kostenlos Windows 10 auf andere Festplatte verschieben, und die Bedienung ist sehr einfach. Mit dem intelligenten Klonmodus können Sie sogar Windows 10 auf eine kleinere SSD migrieren.

Jetzt fangen wir an.

Vorbereitungen vor der Migration von Windows 10

Ihre alte Festplatte bereinigen

Löschen Sie Junk-Dateien, deinstallieren Sie nicht benötigte Programme und löschen Sie temporäre Dateien durch eine Datenträgerbereinigung.

Festplatte Klonen Software installieren

Laden Sie die Festplatte Klonen Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrer aktuellen Festplatte.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Die neue Festplatte installieren

Wenn Ihr PC mehr als einen Laufwerksschacht hat, installieren Sie einfach die neue HDD oder SSD neben der alten Festplatte. Andernfalls verwenden Sie bitte einen USB-zu-SATA-Adapter, um ihn anzuschließen.

  • Wenn es sich um eine brandneue Festplatte handelt und diese nicht im Datei-Explorer angezeigt wird, müssen Sie sie möglicherweise vor der Verwendung initialisieren. Hier ist eine Anleitung von Microsoft.
  • Wenn Sie bereits einige Dateien darin gespeichert haben, ist es besser, zuerst die Festplatte zu sichern, weil sonst alle Daten beim Klonen überschrieben werden.

Schritt für Schritt: Windows 10 auf andere Festplatte klonen

Jetzt können Sie die Windows 10 Installation verschieben. Die hier verwendete Funktion ist Festplatteklon. Sie können damit die gesamte Festplatte einschließlich aller System- und Nicht-Systempartitionen klonen.

Wenn Sie nur eine Systempartition übertragen möchten, können Sie ein Upgrade auf die Professional Edition durchführen und einen Systemklon durchführen.

Windows 10 auf neue festplatte verschieben – So geht‘s

1. Starten Sie die Software und wählen Sie auf der Registerkarte Klonen die Option Festplatteklon.

Festplatteklon

2. Wählen Sie Ihre Quellfestplatte mit installiertem Windows 10 aus und klicken Sie auf Weiter.

Weiter

3. Wählen Sie die angeschlossene Zielfestplatte aus und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Zielfestplatte wählen

4. Bestätigen Sie den Vorgang und starten Sie den Klon. Hier sind auch einige zusätzliche Optionen:

SSD ausrichten: Wenn es sich bei Ihre Zielfestplatte um eine SSD handelt, wird durch Aktivieren dieser Option die Lese- und Schreibgeschwindigkeit beschleunigt und die Leistung verbessert.

Sektor-für-Sektor-Klon: Wenn Sie auf ein größeres Laufwerk klonen, können Sie diese Option aktivieren, um alle Sektoren zu kopieren, unabhängig davon, ob sie verwendet werden oder nicht.

Partition bearbeiten (Nur Premium-Version): Passen Sie die Partitionsgröße und den Laufwerksbuchstaben an. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie kleinere SSDs auf größere SSDs klonen möchten. Übrigens können Sie es nicht mit dem Sektor-für-Sektor-Klon verwenden.

Starten

Wenn der Fortschritt 100% erreicht, wurde die Windows Installation auf eine neue Festplatte übertragen.

Hinweis:

  • Die Standard Edition unterstützt das Klonen von Basisdatenträgern und nicht systemdynamischen Volumes. Wenn Sie das dynamische Systemvolumen klonen möchten, aktualisieren Sie auf die Professional Edition.
  • In Bezug auf den Partitionsstil unterstützt die Standard Edition das Klonen von Systemfestplatten von MBR zu MBR. Wenn Sie jedoch die Systemfestplatte von GPT zu GPT, von MBR zu GPT oder von GPT zu MBR klonen möchten, müssen Sie ein Upgrade durchführen, um Unterstützung zu erhalten. Andernfalls müssen Sie zuerst GPT in MBR konvertieren.

Ergänzung: Wie kann ich erfolgreich von der neuen Festplatte booten?

Wenn der PC nach Abschluss des Klonens nur über einen Laufwerksschacht verfügt, können Sie ihn herunterfahren und die alte Festplatte physisch durch die neue ersetzen. Wenn es mehr als einen Laufwerksschacht hat und Sie die alte Festplatte als zweiten Speicher behalten möchten, müssen Sie nur Folgendes tun:

1. Starten Sie den Computer neu und drücken Sie die gewünschte Taste, um das BIOS aufzurufen. Der spezifische Schlüssel hängt vom Hersteller und Modell ab, die Sie direkt in Google suchen können.

2. Stellen Sie die neue Festplatte als erste Startoption ein und drücken Sie F10, um die Änderung zu speichern und zu beenden.

BIOS

Wenn Ihr Computer erfolgreich von der neuen Festplatte gestartet wurde, können Sie frei entscheiden, was mit der alten Festplatte geschehen soll. Sie können es entweder verwerfen oder als Speichergerät behalten. AOMEI Backupper integriert auch eine „Festplatte aufräumen“ Funktion, mit der Sie eine Festplatte vollständig bereinigen können.

Fazit

Wenn Sie die Windows 10 Installation auf andere Festplatte verschieben möchten, verwenden Sie am einfachsten die Festplatte Klonen Software. AOMEI Backupper ist mit seinen leistungsstarken Funktionen für Festplattenklone und Systemklone eine gute Wahl. Sie können es verwenden, um das Betriebssystem von einer Festplatte auf eine größere Festplatte oder eine kleinere SSD zu migrieren.

Wenn Sie die Festplatte auf einen neuen Computer übertragen müssen, ohne Windows 10 neu zu installieren, gibt es auch eine „Universal Restore Funktion, um sicherzustellen, dass der Computer nach einer unterschiedlichen Hardwarewiederherstellung gestartet werden kann.

Selbst wenn Sie Windows Server ausführen, können Sie die spezielle Server Edition verwenden.