von Olivia / Zuletzt aktualisiert 17.10.2022

Wie kann ich eine Windows 11 Datensicherung auf externe Festplatte machen?

 

Wie mache ich eine Datensicherung auf eine externe Festplatte in Windows 11?

Hallo! Was ist der einfachste/schnellste Weg, mein Windows zu sichern? Ich verwende Windows 11 und denke ernsthaft darüber nach, ein vollständiges Backup auf eine externe Festplatte zu erstellen, für den Fall, dass ein ernsthaftes Hardware- oder Softwareproblem auftritt. Gibt es eine perfekte Möglichkeit, das System sicher und einfach zu sichern? Vielen Dank!"

 

Windows 11

Für Benutzer, die Windows 11 auf externe Festplatte sichern müssen, werden in diesem Artikel zwei einfache, schnelle und sichere Methoden vorgestellt. Die eine ist das integrierte Tool „Sichern und Wiederherstellen“ und die andere ist die Drittanbieter-Software „AOMEI Backupper“.

Warum sollten Sie Windows 11 auf externe Festplatte sichern?

Datenverlust ist in der heutigen Zeit ein häufiges Problem. Was führt also dazu? Hier sind einige Situationen, die Sie vielleicht vorher oder jetzt begegnet sind.

  • Der Computer war mit einem Virus infiziert, was zur Zerstörung von Dateien führte.
  • Menschliche Fehler bei Operationen. Zum Beispiel führt eine falsche Formatierung zu Datenverlust.
  • Der plötzliche Stromausfall führt zum Datenverlust.
  • Computer verloren, Computer mit Wasser gefüllt, Festplatte beschädigt usw.

Wenn wir im Voraus ein Windows 11-Backup erstellt haben, können wir wichtige Daten mit Hilfe von Sicherungssoftware schnell wiederherstellen, selbst wenn die oben beschriebene Situation zu Datenverlusten führt.

Außerdem ist es besser, Backups auf eine externe Festplatte anstatt interner Festplatte zu speichern, um zu verhindern, dass die Backup-Dateien durch einen Computerabsturz beschädigt werden. Sie können sie zum Beispiel auf einem USB-Laufwerk, einer externen Festplatte, einer CD/DVD usw. speichern. 

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Windows 11 Sicherung auf externe Festplatte durchführen

In diesem Teil zeige ich Ihnen 2 Methoden zur Datensicherung von Windows 11 auf externe Festplatte. Sie können die Methode wählen, die Ihnen am besten passt.

Methode 1. Windows 11 Backup auf externe Festplatte erstellen mit integriertem Tool

Die Methode, an die die meisten Menschen zuerst denken, ist die Verwendung des in Windows integrierten Tools „Sichern und Wiederherstellen“. Die integrierte Software kann das Windows 11 Betriebssystem auf externer Festplatte sichern, indem Sie ein Systemabbild erstellen. Wenn Sie ein Problem mit Ihrem System haben, können Sie die Systemsicherung wiederherstellen und es dann wieder verwenden, ohne etwas zu installieren. Im Folgenden werden die einzelnen Schritte beschrieben.

Schritt 1. Gehen Sie zu Systemsteuerung > System und Sicherheit > Sichern und Wiederherstellen (Windows 7).

Sichern und WIederherstellen auswählen

Schritt 2. Klicken Sie auf die Option Systemabbild erstellen.

Systemabbild erstellen

Schritt 3. Wählen Sie die externe Festplatte aus, auf der Sie die Sicherung des Systemabbilds speichern möchten, und klicken Sie auf Weiter.

Festplatte auswählen

Schritt 4. Bestätigen Sie Ihre Sicherungseinstellungen und klicken Sie auf Sicherung starten.

Danach werden Sie aufgefordert, einen Systemreparaturdatenträger zu erstellen. Dazu wird eine CD/DVD als Speichermedium benötigt. Wenn Sie keine CD/DVD haben, können Sie einen bootfähigen USB-Stick erstellen, indem Sie das integrierte Wiederherstellungslaufwerk-Tool oder einen Drittanbieter zur Erstellung bootfähiger Medien verwenden. Damit können Sie Ihren Computer starten, wenn Ihr Windows-Betriebssystem ein Startproblem hat.

Einen Systemreparaturdatenträger erstellen

Methode 2. Windows 11 Backup auf externe Festplatte erstellen mit Freeware

Wenn Sie das integrierte Tool verwenden, um Ihr Windows 11 Betriebssystem auf eine externe Festplatte zu sichern, müssen Sie die folgenden Punkte beachten:

  • Es unterstützt keine differentielle Sicherung.
  • Wenn Sie ein Systemabbild auf eine große Festplatte erstellt haben, können Sie es nicht auf eine kleinere SSD wiederherstellen.
  • Es kann nur das gesamte System wiederhergestellt werden, d. h. Sie können keine einzelnen Dateien aus dem Image wiederherstellen.

Wenn Sie also nach einer sicheren und zuverlässigen Software für die Sicherung und Wiederherstellung Ihres Systems suchen, können Sie AOMEI Backupper Standard wählen. Es verfügt über eine leistungsstarke Systembackup-Funktion sowie über Funktionen zur Partitionssicherung, Dateisicherung und Festplattensicherung. Außerdem bietet es einige zusätzliche Funktionen.

  • Sie können Kommentare zu Ihren Backups schreiben und E-Mail-Benachrichtigungen einrichten.
  • Es bietet verschiedene Sicherungsmodi (intelligente Sektorsicherung oder exakte Sicherung) und verschiedene Komprimierungsstufen ( hoch/normal/gering).
  • Sie können Ihre Dateien in festen Intervallen (täglich/wöchentlich/monatlich) sichern und eine Methode zur Durchführung der geplanten Sicherung wählen, wobei sowohl Vollbackup als auch inkrementelles Backup zur Verfügung stehen.
  • Es unterstützt verschiedene Speichermedien wie USB, HDD, SSD, usw.
  • Es hat eine große Kompatibilität mit dem Betriebssystem (Windows 7, 8, 8.1, 10, 11, XP, Vista, usw.).

Darüber hinaus bietet es verschiedene Backup-Schemen (Professional Version), die Ihren vielfältigen Anforderungen gerecht werden und Ihnen helfen, Zeit und Speicherplatz zu sparen, indem es alte Backups löschen kann.

Nehmen Sie Windows 11 als Beispiel. Sie können die folgende grafische Anleitung leicht nachvollziehen.

Schritt 1. Schließen Sie die externe Festplatte an Ihren Windows 11-Computer an und stellen Sie sicher, dass sie erkannt werden kann. Laden Sie AOMEI Backupper Standard herunter, installieren Sie es, und öffnen Sie es. Klicken Sie auf Backup > Systemsicherung.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Systemsicherung auswählen

Schritt 2. Klicken Sie auf das Kästchen, den Speicherort für die Sicherung auszuwählen.

Zielpfad auswählen

Schritt 3. Bestätigen Sie Ihre Operationen und klicken Sie auf Starten.

Backup starten

Hinweis: Sie können „Optionen, Zeitplan, Schema“ auswählen, um weitere Funktionen zu nutzen.

▶ Optionen: Es unterstützt eine Vielzahl von Funktionen wie das Hinzufügen von Kommentaren zum Systemabbild, Komprimierung, Verschlüsselung (unterstützt von der professionellen Version) und Aufteilung von Image-Dateien, usw.

Optionen

▶ Zeitplan: Sie können damit verwenden, um täglich, wöchentlich, monatlich, Event-Trigger oder USB einstecken zu wählen, um Windows 11 automatisches Backup einzurichten.

Geplante Sicherung einrichten

▶ Schema: Diese Funktion (verfügbar in der Professional Edition) hilft Ihnen, alte Backups automatisch zu löschen, um Speicherplatz zu sparen.

Backup-Schema einrichten

Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, haben Sie eine Systemsicherung. Wenn Ihr Computer nicht startet, können Sie das Systemabbild auf neue Festplatte wiederherstellen und den Computer damit starten.

Außerdem können Sie einen bootfähigen USB-Stick erstellen, um Ihren Computer zu starten, falls er einmal ausfällt. Wenn Sie nicht über einen USB-Stick oder eine CD/DVD verfügen, können Sie die Wiederherstellungsumgebung auch auf Ihrem aktuellen Computer erstellen. Sie können dann direkt in der Wiederherstellungsumgebung auf diese Software zugreifen, wenn Sie das System das nächste Mal starten.

Wiederherstellungsumgebung

Zusammenfassung

Die Systemsicherung ist eine effektive Methode zum Schutz Ihrer Daten. Wenn Sie Windows 11 auf externe Festplatte sichern müssen, können Sie eine der oben genannten Methoden wählen.

Ich bevorzuge AOMEI Backupper, weil es stabiler und sicherer ist als das integrierte Tool. Es kann Windows sichern und ein Image der Systempartition erstellen. Sie können auch detailliertere Einstellungen vornehmen, z. B. Kommentare schreiben, Benachrichtigungen einrichten, Backups planen und den Backup-Modus festlegen usw.

Darüber hinaus können Sie mit dieser Software auch Partitionssicherung und Festplattensicherung durchführen oder Windows 11 Dateien auf externe Festplatte sichern. Wenn Sie mehr über diese Funktionen erfahren möchten, laden Sie sie jetzt zur Nutzung herunter!