von Hannah / Zuletzt aktualisiert 03.11.2022

Warum soll man SD-Karte auf größere klonen?

Secure Digital (SD) Karte ist eine nichtflüchtige Speicherkarte, die meistens in tragbaren Geräten wie Handys, Digitalkameras, Musikplayern, PCs usw. verwendet wird und beim Speichern von Lieblingsmusik, Videos, Fotos, Kontakten sowie wichtigen Dateien sehr hilfreich ist.

Derzeit gibt es 4 verschiedenen Kartenfamilien, die derzeit in 3 verschiedenen Formfaktoren sind: SDSC, SDHC, SDXC und SDIO. Es gibt viele Unterschiede zwischen diesen Kartenfamilien in Geschwindigkeit, Sicherheit, Kapazität und Kompatibilität. Daher möchten einige Benutzer die SD-Karte auf eine größere Karte klonen, um die Warnung vor geringem Speicherplatz zu vermeiden oder mehr interessante Daten auf ihr zu speichern, während andere die SD-Karte aus Gründen der Geschwindigkeit oder Sicherheit auf eine kleinere Karte klonen möchten. 

SanDisk Karte

Nun, dann, Benutzer können sich fragen, wie man SD-Karte in einfachen Schritten zu aktualisieren. Die gängigste Methode ist das Kopieren und Einfügen aller Daten von der alten Karte auf eine neue. Allerdings kann dieser Weg viel Zeit kosten, vor allem für große Dateien. Und einige wichtige Dateien können auch verloren gehen. Um alles einfach und schnell von einer SD-Karte auf eine andere zu kopieren, empfiehlt es sich, die SD-Karte mit einer SD-Karte Klonen Freeware zu aktualisieren.

SD-Karte Klonen Freeware für Windows 11,10,8,7

Um die SD-Karte zu aktualisieren, benötigen Sie ein kostenloses Dienstprogramm zum Klonen von SD-Karten, z. B. AOMEI Backupper Standard. Es ermöglicht Ihnen, alles auf der SD-Karte zu klonen und in einfachen Schritten auf eine andere Karte zu kopieren. Im Folgenden finden Sie einige offensichtliche Vorteile dieser Software:

  • Zwei Klonmethoden: Mit „Festplattenklon“ können Sie die gesamte SD-Karte klonen, mit „Partitionsklon“ können Sie bestimmte Partitionen klonen.
  • Intelligentes Klonen (Standard): Es erlaubt Ihnen, nur die benutzten Sektoren der alten SD-Karte auf eine andere zu klonen, wodurch es möglich ist, eine große SD-Karte auf eine kleinere Karte zu klonen. 
  • Sektor-für-Sektor-Klon (optional): Damit können Sie eine SD-Karte auf größere SD-Karte kopieren, einschließlich aller Sektoren der alten SD-Karte, d. h. mit dem gleichen Partitionslayout auf dem Ziel.
  • Alle Dateisysteme werden unterstützt, einschließlich FAT, FAT32, NTFS, EXT2, usw.
  • Windows 11/10/8/7/XP/Vista werden unterstützt.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, etwas zu investieren, können Sie darüber hinaus weitere nützliche Funktionen in der erweiterten Version von AOMEI Backupper Standard nutzen.

So können Sie beispielsweise die Partitionsgröße einer größeren Karte bearbeiten, um nicht zugewiesenen Speicherplatz nach dem Klonen zu vermeiden.

Dann laden Sie dieses Tool KOSTENLOS (100% sauber) herunter und klonen Sie SD-Karten unter Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows 11 usw.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

SD Karte klonen mit AOMEI Backupper

Vorbereitung für den SD-Karten-klonen:

  • Legen Sie die beiden SD-Karten mit dem SD-Kartenleser in Ihren Computer ein und vergewissern Sie sich, dass sie erkannt werden.
  • Wenn die größere SD-Karte oder die kleinere Karte wichtige Dateien enthält, sollen Sie bitte im Voraus die SD-Karte sichern. Denn alle Daten auf der Zielfestplatte werden während des Klonvorgangs überschrieben.

Dann lassen Sie uns mit den folgenden Schritten beginnen, die SD-Karte mit der SD-Karte Klonen Freeware zu aktualisieren:

Schritt 1. Wählen Sie auf „Festplattenklon“ durch Klick auf „Klonen“ im linken Bereich.

Festplatte klonen

Schritt 2. Wählen Sie die aktuelle alte SD-Karte als Quellfestplatte.

Quellfestplatte

Schritt 3. Wählen Sie die neue SD-Karte als Zielfestplatte aus.

Zielfestplatte

Schritt 4. Kreuzen Sie die Option „Sektor-für-Sektor-Klon“ an. Dann klicken Sie auf „Starten“, um den Klon zu beginnen.

Starten

Tipps:

  • Wenn Sie nur einen Teil der SD-Karte klonen möchten, können Sie einfach die Option „Sektor-für-Sektor-Klon“ deaktivieren und Partitionen auf der Ziel-SD-Karte bearbeiten, falls es mehrere Partitionen darauf gibt.
  • SSD ausrichten: Aktivieren Sie diese Option, um die Leistung der SSD zu verbessern, wenn Sie eine SD-Karte auf SSD klonen.
  • Sie dürfen die SD-Karte auf andere Festplattenlaufwerke klonen, aber beachten Sie, dass die Zielfestplatte mit dieser Funktion überschrieben wird.
  • Diese Software kann auch die Navigations-SD-Karte klonen, die Raspberry Pi-SD-Karte klonen, die bootfähige SD-Karte klonen usw.

Schlusswort

Mit der SD-Karte Klonen Freeware AOMEI Backupper können Sie einfach SD-Karte auf größere klonen, das ist die perfekte Lösung für Upgrade der SD-Karte, nicht wahr?

Zudem unterstützt AOMEI Backupper alle gängigen Windows Betriebssysteme, sodass es möglich ist, SD-Karte in Windows 11, 10, 8, 8.1 und Windows XP zu klonen. Nach dem Upgrade können die Anwendungen, die auf die vorherige SD-Karte sind, wie gewohnt wieder bedienen.

Darüber hinaus können Sie damit Festplatten aufrüsten, z. B. ASUS Laptop-Festplatte gegen SSD tauschen, NVMe auf NVMe klonen, Daten von einer SSD auf eine andere kopieren usw.

FAQ