von AOMEI / Zuletzt aktualisiert 13.04.2021

Warum sollte man ein Image von SD-Karte erstellen?

Die SD-Karte ist eine Art Speichergerät und wird von vielen Benutzer zum Speichern der Daten verwendet. Ein Teil von ihnen wurde als bootfähige SD-Karte erstellt. Unabhängig davon, wo Sie Ihre Daten speichern, ist es immer gut, die Daten zu duplizieren, damit Sie sie sofort wiederherstellen können, sobald Ihre Originale fehlerhaft sind. Im Gegensatz zum Backup der SD-Karte sollte das Erstellen des Images von SD-Karte ein besserer Weg sein.

SD-Karte Image Erstellen Freeware für Windows 10/8/7

Wenn Sie eine einfache, schnelle und kostenlose Möglichkeit bevorzugen, ein Image von SD-Karte zu erstellen, ist AOMEI Backupper Standard die beste Wahl. Es ist ein umfassendes Backup-Tool für Windows-Benutzer.

▪ Es hilft Ihnen dabei, mühelos ein Image der SD-Karte in einem Windows 10/8/7-Computer zu erzeugen.
▪ Sie können das Image auf einer Festplatte, einer externen Festplatte, einem USB-Flash-Laufwerk, einer Netzwerkfreigabe usw. speichern.
▪ Hier können Sie die Komprimierungsstufe für das Abbild auswählen, mit der Sie den Speicherplatz Ihres Ziels sparen können.

Darüber hinaus verfügt AOMEI Backupper Standard über eine benutzerfreundliche Oberfläche. Sie können den Auftrag mit wenigen Klicks abschließen. Und der Backup-Vorgang unterbricht auch Ihre Arbeit nicht. Lesen Sie weiter, um die detaillierten Schritte zu erhalten.

Wie kann man ein SD-Karte-Image erstellen?

Klonen der SD-Karte sollte der beste Weg sein, um ein Image von SD-Karte zu erstellen. Und hier können Sie die beste Windows Klon-Software - AOMEI Backupper verwenden, um es zu tun. AOMEI Backupper ist eine leistungsfähige Klonierungssoftware, die für Windows-Betriebssysteme geeignet ist. Sie können es verwenden, um eine Image-Datei von SD-Karte unter Windows 10/8/7 zu erstellen, indem Sie die SD-Karte mit ihrer Festplattenklon-Funktion klonen.

Kostenlos downloaden WIN 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Verbinden Sie Ihre SD-Karte mit Ihrem Computer, dann installieren und starten Sie AOMEI Backupper, wählen Sie „Festplattenklon" unter der Registerkarte „Klonen".

SD Karte klonen

Schritt 2. In diesem Schritt wählen Sie einfach Ihre SD-Karte als die Quellfestplatte, klicken Sie auf „Weiter".

SD Karte klonen

Schritt 3. Wählen Sie hier die Zielfestplatte bitte und klicken Sie auf „Weiter", um fortzufahren.

SD Karte klonen

Schritt 4. Schließlich klicken Sie auf „Starten", um ein Image von SD-Karte zu erstellen.

Mit dieser Funktion können Sie auch ein Image von USB-Stick erstellen. Wenn Sie Ihre Ihre SD-Karte sichern wollen, können Sie mit der „Festplattensicherung"-Funktion unter der Registerkarte „Backup" die Sicherungsaufgabe einfach machen.

Tipps:

• Sie können auf „Optionen" > „Erweitert" > „Kompression" klicken, um die Komprimierungsstufe auszuwählen. Sie können das ABbild auch verschlüsseln, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Wenn Sie eine Verschlüsselung benötigen, können Sie ein Upgrade auf die Professional Edition durchführen.

• Wenn Sie das Image wiederherstellen müssen, gehen Sie zu „Übersicht" > suchen Sie das Backup-Image> klicken Sie auf „Wiederherstellen", um die Wiederherstellung durchzuführen.

Schlusswort

Jetzt wissen Sie, wie Sie ein Image von SD-Karte unter Windows 10/8/7 erstellen können. Es ist einfach genug, die Aufgabe mit AOMEI Backupper Standard durchzuführen.

Außerdem können Sie damit Ihr Windows-System, die gesamte Festplatte, einzelne Partitionen oder ausgewählte Dateien sichern. Probieren Sie es einfach selbst aus, um einen neuen Weg zum Schutz Ihrer PC-Daten zu finden.