von Olivia / Zuletzt aktualisiert 21.10.2022

Was ist SMB-Komprimierung?

SMB, oder Server Message Block, ist ein Protokoll zur Übertragung von Dateien über ein Netzwerk. Wie Sie wissen, hat das Wachstum von billigem Speicherplatz und massiver Netzwerkbandbreite im letzten Jahrzehnt eine unmittelbare Auswirkung gehabt: Dateien sind größer und weniger effizient geworden.

Windows Server 2022 führt die SMB-Komprimierungsfunktion ein, die es Administratoren, Benutzern oder Anwendungen ermöglicht, komprimierte Dateien anzufordern, wenn sie über das Netzwerk übertragen werden. Komprimierte Dateien verbrauchen weniger Netzwerkbandbreite und benötigen weniger Zeit für die Übertragung, allerdings auf Kosten einer leicht erhöhten CPU-Auslastung während der Übertragung.

smb automatisch kopieren

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Windows Server 2022 SMB Dateien automatisch komprimieren kann.

Komprimierte Dateien in Windows Server 2022 mit SMB-Komprimierung anfordern

Sie können die SMB-Komprimierung in Windows Server 2022 über 2 integrierte Kopierwerkzeuge konfigurieren.

Robocopy.exe verwenden

ROBOCOPY, für „Robust File Copy“, ist ein Befehl zur Dateireplikation für Microsoft Windows. So verwenden Sie die Komprimierung beim Kopieren von Dateien mit Robocopy:

1. Öffnen Sie Start, suchen Sie nach Eingabeaufforderung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis, und wählen Sie die Option Als Administrator ausführen.

2. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um Dateien mit SMB-Komprimierung in Windows Server 2022 über das Netzwerk zu kopieren, und drücken Sie die Eingabetaste.

 ROBOCOPY c:\source\path\folder \\destination\path\folder /compress

Hinweis✍: Denken Sie daran, im Befehl den Quell- und Zielpfad für den Pfad in Ihrer Umgebung anzugeben.

Xcopy.exe verwenden

XCOPY ist ein Befehl, der zum Kopieren mehrerer Dateien oder ganzer Verzeichnisbäume von einem Verzeichnis in ein anderes und zum Kopieren von Dateien über ein Netzwerk verwendet wird. So verwenden Sie die SMB-Komprimierung beim Kopieren von Dateien mit Xcopy:

1. Öffnen Sie Start, suchen Sie nach Eingabeaufforderung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das oberste Ergebnis, und wählen Sie die Option Als Administrator ausführen.

2. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um Dateien über das Netzwerk mit SMB-Komprimierung in Windows Server 2022 zu kopieren, und drücken Sie die Eingabetaste.

  XCOPY c:\source\path\folder \\destination\path\folder /compress

Hinweis✍: Denken Sie daran, im Befehl den Quell- und Zielpfad für den Pfad in Ihrer Umgebung anzugeben.

Nachdem Sie diese Schritte durchgeführt haben, wird die Dateiübertragung zwischen Quelle und Ziel durch die Komprimierung erheblich beschleunigt und die Dateien werden kleiner.

▶ Was ist, wenn Sie immer komprimieren möchten?

Sie können einen SMB-Client so konfigurieren, dass er immer eine Komprimierung anfordert.

1. Drücken Sie Win + R, um das Feld Ausführen zu öffnen.

2. Geben Sie Regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste.

3. Navigieren Sie zum folgenden Registrierungsunterschlüssel:

 ☞ HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\LanmanWorkstation\Parameters

4. Erstellen Sie einen neuen REG_DWORD-Wert Name.

  • EnableCompressedTraffic

Einen neuen Wert erstellen

5. Setzen Sie den Wert auf 1.

6. Schließen Sie Regedit. Diese Einstellung wird sofort wirksam, ein Neustart ist nicht erforderlich.

Windows Server Image Backup mit der besten Software erstellen und komprimieren

Obwohl man mit Windows Server 2022 SMB Dateien automatisch komprimieren kann, können die beiden oben genannten Methoden für Computeranfänger schwierig sein. Es gibt eine andere Methode, mit der Sie Dateien schneller über das Netzwerk übertragen können, und Dateien automatisch komprimieren, um Speicherplatz zu sparen.

AOMEI Backupper Server bietet Ihnen 4 Backup-Typen: Systemsicherung, Partitionssicherung, Festplattensicherung und Dateisicherung. Und 3 verschiedene Komprimierungsstufen: Keine, Normal (Standard) und Hoch. Die hohe Komprimierungsstufe verkleinert das Backup-Image, benötigt aber mehr Zeit. Neben der Komprimierung bietet das Programm noch viele weitere Funktionen.

Es ermöglicht Ihnen, automatische Backups für alle Serversysteme und PCs zu planen. Sie können täglich, wöchentlich, monatlich, Event-Trigger, USB einstecken usw. konfigurieren. 
Außerdem unterstützt es inkrementelle oder differenzielle Backups, die Speicherplatz und Zeit sparen helfen.
Es ist in der Lage, alte Backup-Images automatisch zu löschen, um Speicherplatz vollständig freizugeben. So brauchen Sie sich keine Sorgen mehr über das Problem „Windows Server-Sicherung Festplatte voll“ zu machen.
Es ermöglicht Ihnen die Übertragung von Dateien auf verschiedene Speicher, darunter interne/externe Festplatten, NAS, Netzwerkspeicher, USB-Sticks usw. 
Es unterstützt mehrere Betriebssysteme, einschließlich Windows Server 2022, 2019, 2016, 2012, 2011, 2008, 2003 und Windows 11, 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, usw.

Als Nächstes zeige ich Ihnen, wie Sie Dateien auf Windows Server 2022 übertragen und den Komprimierungsgrad dieses Image-Backups konfigurieren. Bitte laden Sie AOMEI Backupper herunter. Installieren und starten Sie es.

Jetzt kostenlos testen Windows Server & PC
Sicherer Download

(PS: Die Testversion ist innerhalb von 30 Tagen verfügbar. Um Dateien kontinuierlich und mit wenig Speicherplatz zu schützen, aktualisieren Sie bitte die Server-Testversion.)

Schritt 1. Klicken Sie im linken Bereich auf Backup und wählen Sie Dateisicherung.

Dateisicherung

Tipp✍: Wenn Sie das Betriebssystem von Windows Server 2022 schützen möchten, wählen Sie Systemsicherung.

Schritt 2. Klicken Sie auf +Ordner oder +Datei, um die Daten auszuwählen, die Sie übertragen möchten.

Datei auswählen

Tipp✍: Klicken Sie auf das Trichtersymbol neben dem ausgewählten Ordner. Sie können die Filtereinstellungen verwenden, um die Aufnahme oder den Ausschluss von Dateien anzupassen und Dateien mit einer bestimmten Dateierweiterung zu sichern.

Filtereinstellungen

Schritt 3. Wenn Sie hier Windows Server 2022-Dateien auf NAS übertragen möchten, klicken Sie auf das umgekehrte Dreieck neben dem Zielfeld und wählen Sie Share oder NAS-Geräte hinzufügen, geben Sie die Adresse ein, um sie als Zielpfad hinzuzufügen.

Pfad eingeben

🚩 Tipp:
Neben lokalen Backups unterstützt AOMEI Backupper auch viele andere Backup-Ziele, z. B. externe Festplatte, USB, Netzwerk, NAS, Cloud, usw. Im Vergleich zu physischen Festplatten bietet das Programm 1 TB kostenlosen Cloud-Speicher, mit der Sie Ihre Dateien in der AOMEI-Cloud sichern können, um lokalen Speicherplatz freizugeben, ohne sich Gedanken über Schäden und Verluste zu machen.
Beachten Sie jedoch, dass Sie zuerst ein AOMEI-Konto registrieren müssen. Dann können Sie AOMEI Cloud 15 Tage lang kostenlos nutzen. Für längere Nutzung müssen Sie die Software auf die offizielle Version aktivieren.

Schritt 4. Klicken Sie auf Optionen, um den Komprimierungsgrad Ihres Backups zu konfigurieren. Sie können die normale Komprimierung beibehalten oder auf hohe Komprimierung umstellen.

Keine: Die Daten werden ohne Komprimierung abgebildet, so dass die Größe der Image-Datei der Größe Ihrer Originaldaten entspricht.
Normal: Die Daten werden auf ein mittleres Niveau komprimiert. Dies ist eine empfohlene Komprimierungsstufe. (Standard)
Hoch: Bei der Sicherung wird eine wesentlich höhere Komprimierungsstufe verwendet. Die Image-Datei ist kleiner als bei anderen Stufen, aber die Sicherung dauert länger.

Hoch

Darüber hinaus können Sie tägliche, wöchentliche oder monatliche Backups in der Funktion „Zeitplan“, inkrementelle und differenzielle Backups oder automatische Backup-Bereinigungen in der Funktion „Backup-Schema“ einstellen. Die letzte Option ist der direkteste Weg, um Probleme mit dem Backup-Image und der Festplattennutzung zu lösen. 

Zeitplan

Schritt 5. Nachdem Sie alle Ihre Einstellungen bestätigt haben, klicken Sie auf Starten.

Zusammenfassung

Sie können 2 in Windows integrierte Tools verwenden, um mit Windows Server 2022 SMB automatisch Dateien zu komprimieren. Dies scheint jedoch für einige Benutzer ohne technische Kenntnisse etwas mühsam zu sein. AOMEI Backupper hingegen hilft Ihnen, Dateien in Windows Server 2022 zu sichern oder zu synchronisieren. Die Bedienung erfordert keine besonderen Kenntnisse, so dass auch Anfänger schnell loslegen können.

Und wenn Sie ein Upgrade Ihres Windows Servers planen, kann diese Software Ihnen helfen, Ihr Betriebssystem und Ihre Daten zu schützen. Probieren Sie es gleich aus!