von Olivia / Zuletzt aktualisiert 11.10.2022

Ich will Windows 11 klonen und lauffähig bekommen

Eine Windows 11 Festplatte klonen

Ich möchte mir einen NVMe M.2-Speicher zulegen und diesen als Hauptgerät zum Hochfahren verwenden. Derzeit habe ich eine Samsung SSD, die diese Aufgabe erfüllt. Wissen Sie, was als Nächstes kommt? Wie kann ich mein vorhandenes Laufwerk am einfachsten auf das NVMe-Laufwerk klonen, um es als Windows-Hauptlaufwerk zu verwenden, oder gibt es eine Software, die diese Aufgabe übernehmen kann... Vielen Dank für Ihre Hilfe bei diesem Problem.“

- - Frage aus  Windows Eleven Forum

Windows 11 Festplatte bootfähig klonen

Benutzer möchten Windows 11 Festplatte bootfähig klonen

Windows 11 ist seit einiger Zeit offiziell freigegeben, und viele berechtigte Windows 10-Nutzer haben ein kostenloses Upgrade auf Windows 11 durchgeführt. Gleich danach wollen einige Benutzer eine zuverlässige Windows 11 Klonen Software finden, um ihnen beim Klonen von Festplatten unter Windows 11 zu helfen. Was ist der Zweck des Klonens einer Festplatte? Einige häufige Gründe sind unten aufgeführt:

Die Festplatte von Windows 11 upgraden oder veraltete Festplatten durch neue ersetzen: Viele Benutzer, wie die Benutzer im obigen Fall, möchten die Originalfestplatte ersetzen, um eine bessere Computerleistung zu erhalten. Durch das Klonen einer Festplatte können alle Daten auf der ursprünglichen Festplatte auf die neue Festplatte übertragen werden.
Daten sichern, um unvorhergesehene Katastrophen zu vermeiden: Das Klonen einer Festplatte bedeutet, eine digitale Kopie der gesamten Daten auf einer anderen Festplatte zu erstellen. Mit dieser Sicherung können Sie verlorene Daten auf der Originalfestplatte leicht wiederherstellen.
Betriebssystem ohne Neuinstallation an einen anderen Ort verschieben: Für die meisten Benutzer ist die Migration des Betriebssystems ein großes Projekt, indem sie das Betriebssystem, die Systemeinstellungen und andere notwendige Anwendungen neu installieren. Im Gegensatz dazu spart das Klonen des Betriebssystems Zeit und Mühe.

Beste Windows 11 Klonen Software – Sicheren Start gewährleisten

Es gibt keine Software, die das Klonen von Festplatten im eigenen System des Computers durchführen kann. Sie können nur Software von Drittanbietern verwenden, um Festplatten unter Windows 11 zu klonen. Es ist sehr wichtig, eine zuverlässige Klon-Software zu finden, mit der Sie Daten oder Betriebssysteme übertragen und gleichzeitig die Integrität der Daten sicherstellen können. Außerdem stellt sie sicher, dass sich die neue Festplatte nach Klonen bootfähig machen lässt.

AOMEI Backupper Professional ist die zuverlässigste und umfassendste Klon-Software für Windows 11-Benutzer auf dem Markt. Zusätzlich zu Windows 11 ist es auch für andere Betriebssysteme geeignet, z. B. Windows 10/8/7/XP/Vista. Was können Sie mit dieser leistungsstarken Software tun?

Verschiedene Festplatten klonen: Mit seiner Hilfe können Sie HDDs, SATA SSDs, NVMe M.2 SSDs, USB-Flash-Laufwerke und SD-Karten usw. klonen.
Drei Klon-Methoden: Es ermöglicht Ihnen, Festplattenklon, Partitionsklon und Systemklon nach unterschiedlichen Bedürfnissen durchzuführen.
Festplatten unterschiedlicher Größe klonen: Sie können die Funktion „Intelligentes Klonen“ verwenden, um ein größeres Laufwerk auf ein kleineres zu klonen. Mit dieser Funktion wird nur der verwendete Teil auf ein anderes Laufwerk geklont. Sie können auch die Funktion „Sektor-für-Sektor-Klon“ verwenden, um eine 1:1-Kopie der Festplatte zu erstellen.
Verschiedene Festplattenpartitionsarten werden unterstützt: Es ermöglicht das Klonen von Systemfestplatten von MBR zu MBR, GPT zu GPT, MBR zu GPT oder GPT zu MBR.

Windows 11 auf SSD klonen und geklonte SSD bootfähig machen

Dies sind die kurzen Einführungen in diese Software. Als Nächstes zeige ich Ihnen, wie Sie die Funktion „Festplattenklon“ dieser Software verwenden, um Windows 11 bootfähigen Klon zu erstellen. Diese Funktion kann alle Daten auf der Systemfestplatte und Nicht-Systemfestplatte klonen, und Sie können sicher von der geklonten Festplatte booten. Wenn Sie nur das Betriebssystem auf eine SSD oder an einen anderen Ort migrieren möchten, verwenden Sie bitte die Funktion „Systemklon“.

Bevor Sie Windows 11 auf eine SSD klonen, müssen Sie einige Vorbereitungen treffen. Führen Sie die folgenden detaillierten Schritte aus, um einen bootfähigen Klon von Windows 11 zu erstellen.

Teil 1. Neue SSD in Windows 11 installieren und initialisieren

1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer vollständig ausgeschaltet ist.

2. Schrauben Sie die Seite des Computer-Tower-Gehäuses ab und entfernen Sie sie, um die interne Hardware und die Verkabelung freizulegen.

interne Hardware und Verkabelung

3. Schließen Sie ein Stromkabel an die SSD und einen SATA-Anschluss an.

SSD anschließen

4. Schließen Sie Ihr Computergehäuse und starten Sie es neu.

5. Drücken Sie nach dem Hochfahren von Windows 11 die Tastenkombination Windows + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen, geben Sie diskmgmt.msc ein, und klicken Sie auf OK, um die Datenträgerverwaltung zu öffnen.

Datenträgerverwaltung öffnen

6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die neue SSD und wählen Sie Datenträgerinitialisierung. Wählen Sie den MBR- oder GPT-Partitionsstil für die SSD.

Hinweis✍: Um eine bessere Kompatibilität mit Windows 11 zu erreichen, wird empfohlen, GPT zu wählen.

Datenträger initialisieren

Teil 2. Windows 11 Festplatte bootfähig klonen

Nachdem die Vorbereitungen abgeschlossen sind, können Sie mit AOMEI Backupper in Windows 11 bootfähigen Klon erstellen. Folgen Sie der grafischen Anleitung für Details.

Hinweis: Die Daten auf dem Zielspeicherort werden nach dem Klonvorgang überschrieben. Wenn Sie vorhaben, Windows 11 auf eine benutzte SSD zu klonen und sich darauf wichtige Daten befinden, sichern Sie die Dateien bitte im Voraus.

✨Windows 11 bootfähige Festplatte klonen ohne Datenverluste

Schritt 1. Laden Sie AOMEI Backupper herunter, installieren und öffnen Sie es. Die Klonfunktion in der Testversion der Software ist nur ein Anschauungsbeispiel. Um einen bootfähigen Klon von Windows 11 zu erstellen, müssen Sie ein Upgrade auf die offizielle Version durchführen. Für das Upgrade erhalten Sie jetzt einen Rabatt von 10 %.

Jetzt kostenlos testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 2. Klicken Sie auf der dunkelblauen Oberfläche auf Klonen > Festplattenklon.

Festplattenklon auswählen

Schritt 3. Wählen Sie die Originalfestplatte mit Windows 11 als Quellfestplatte und klicken Sie auf Weiter.

Systemfestplatte auswählen

Schritt 4. Wählen Sie die Ziel-SSD auf dem Computer als Zielfestplatte und klicken Sie dann auf Weiter.

Ziel-SSD auswählen

Schritt 5. Zeigen Sie alle Einstellungen in der Vorschau an und aktivieren Sie die Option „SSD ausrichten“, um die Leistung dieser SSD zu optimieren. Klicken Sie dann auf Starten. Dann wird AOMEI Backupper automatisch ihre bootfähige Festplatte klonen.

Systemfestplatte auf SSD klonen

Tipp✍:
Partitionen bearbeiten: Hier können Sie die Größe der Partitionen auf der Zielfestplatte bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass die erste Option nicht verfügbar ist, wenn Sie eine größere Festplatte auf kleinere klonen.
>>> Ohne Änderung der Partitionsgröße kopieren: Es wird nichts geändert.
>>> Nicht zugeordneten Speicher zu Partitionen hinzufügen: Die Größe der Zielfestplattenpartitionen wird automatisch auf die gesamte Festplatte angepasst, die der Festplattengröße entspricht.
>>> Partitionsgröße manuell anpassen: Passen Sie die Größe und Position der Partition manuell an, indem Sie den Schieberegler ziehen.

Partitionen bearbeiten

✨ Nur Windows 11-Betriebssystem auf SSD klonen

Wenn Sie nur das Betriebssystem auf SSD oder andere Orte migrieren möchten, verwenden Sie bitte die „Systemklon“-Funktion von AOMEI Backupper Professional. Der Systemklon benötigt weniger Speicherplatz als der Festplattenklon.

Schritt 1. Klicken Sie im linken Bereich des Programms auf Klonen. Wählen Sie Systemklon, um nur das Windows 11-Betriebssystem auf die SSD zu klonen.

Systemklon auswählen

Schritt 2. Es werden automatisch das Systemlaufwerk und die zugehörigen Laufwerke ausgewählt. Wählen Sie die Ziel-SSD als Zielfestplatte und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

SSD als Ziel wählen

Schritt 3. Bestätigen Sie alle Ihre Einstellungen. Markieren Sie „SSD ausrichten“, um die Lese- und Schreibgeschwindigkeit der Ziel-SSD zu verbessern. Klicken Sie dann auf Starten, um diesen Vorgang durchzuführen.

Systemklon starten

Schritt 4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie auf Fertig.

Fertig stellen

Teil 3. Booten Sie von der geklonten SSD mit Windows 11

Wenn die Originalfestplatte Ihr Betriebssystem – Windows 11 - enthält, müssen Sie die hier beschriebenen Schritte ausführen, um die neu geklonte SSD bootfähig zu machen:

1. Starten Sie den Computer neu und drücken Sie die F2/F10/Entf-Taste, um das BIOS aufzurufen.

2. Gehen Sie in das Boot-Menü und legen Sie im Abschnitt Boot-Priorität die neue SSD als Boot-Laufwerk fest.

Startpriorität festlegen

3. Drücken Sie F10, um alle Änderungen zu speichern und den Computer neu zu starten. 

Zusammenfassung

Das ist alles darüber, wie Sie ohne Datenverluste Windows 11 Festplatte bootfähig klonen und die geklonte SSD bootfähig machen. Mit AOMEI Backupper Pro können Sie sowohl Ihr System als auch Ihre Daten problemlos schützen. Sie müssen sich keine Sorgen mehr über Systemabstürze oder Windows 11 BSOD-Fehler machen. Denn mit dieser Software können Sie mühelos Ihren Windows 11-Computer auf früheren Zeitpunkt zurücksetzen.

Es ist auch die beste Alternative zu Windows 11 Dateifreigabe, mit dem Sie Ordner zwischen verschiedenen Standorten synchronisieren können. Es gibt noch mehr Funktionen, die es wert sind, erkundet zu werden. Laden Sie die kostenlose Testversion herunter und probieren Sie sie jetzt aus.