von Hannah / Zuletzt aktualisiert 27.09.2021

Die Notwendigkeit einer Windows 10 inkrementellen/differenziellen Sicherung

Das Backup kann uns dabei helfen, die Datensicherheit zu gewährleisten und Windows so schnell wie möglich wieder normal zu machen. Im Allgemeinen gibt es drei Arten von Sicherungen: vollständige Sicherung, inkrementelle Sicherung und differenzielle Sicherung.

  • Voll-Backup: Dies bedeutet, dass Sie alle ausgewählten Daten wie wichtige Dateien oder Anwendungen usw. sichern müssen. Alle Daten werden gesichert, unabhängig davon, ob sie geändert wurden oder nicht.
  • Inkrementelles Backup: Es werden nur die geänderten und hinzugefügten Daten seit der ersten vollständigen Sicherung oder der letzten Sicherung gesichert. Alle Backups sind miteinander verknüpft.
  • Differentielles Backup: Geänderte Daten werden basierend auf der letzten vollständigen Sicherung gesichert. Jedes Backup ist relativ unabhängig.

Inkrementell vs Differenziell

Im Vergleich zur vollständigen Sicherung verbrauchen die inkrementelle Sicherung und die differenzielle Sicherung offensichtlich weniger Sicherungszeit und können maximal Speicherplatz sparen. Wenn möglich, ist es eine gute Wahl, ein inkrementelles oder differentielles Backup in Windows 10 durchzuführen.

Kann das in Windows integrierte Tool die inkrementelle/differenzielle Sicherung unterstützen?

Wie wir wissen, hilft uns das Windows 10-Sicherungsprogramm beim Sichern von Systemen und Dateien: „Sichern und Wiederherstellen“-Dienstprogramm und „Dateiversionsverlauf“.

Mit dem Dienstprogramm „Sichern und Wiederherstellen“ können Sie ein Systemabbild erstellen und andere benötigte Dateien sichern. Der Dateiversionsverlauf konzentriert sich auf die Sicherung Ihrer persönlichen Dateien. Keiner von ihnen hilft Ihnen jedoch bei der inkrementellen oder differenziellen Sicherung. Um dies zu erreichen, müssen Sie Drittanbieter-Software verwenden. Lesen Sie einfach weiter, um es zu bekommen.

Die beste inkrementelle/differenzielle Software für Windows 10

Wenn Sie den einfachsten Weg bevorzugen, um eine inkrementelle und differenzielle Windows 10-Sicherung durchzuführen, kann ein umfassendes Sicherungs- und Wiederherstellungstool namens AOMEI Backupper Ihre beste Wahl sein.

  • Es bietet Ihnen vier Arten von Sicherungen: Systemsicherung, Dateisicherung, Festplattensicherung und Partitionssicherung.
  • Mit ein paar einfachen Schritten können Sie in jeder Sicherung eine inkrementelle Sicherung oder eine differenzielle Sicherung für Windows 10 einrichten.
  • Sie können die automatische Sicherung in Windows 10 planen und die Sicherung dann täglich/wöchentlich/monatlich durchführen.

Außerdem hat der Sicherungsprozess keine Auswirkungen auf Ihre Arbeit. Und mit der benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche können Sie den Auftrag mit nur wenigen Klicks abschließen. Überprüfen Sie im nächsten Teil, wie Sie diese Windows 10-Software für inkrementelle/differenzielle Sicherungen verwenden.

Detaillierte Schritte - Windows 10 inkrementelle und differenzielle Sicherung ausführen

Bevor Sie dies tun, müssen Sie zuerst einige Dinge wissen.

  • Sowohl die inkrementelle Sicherung als auch die differenzielle Sicherung basieren auf einer vollständigen Sicherung. Sie müssen zunächst eine vollständige Sicherung durchführen, weder inkrementelle Sicherungen noch differenzielle Sicherungen in Windows 10.
  • Mit AOMEI Backupper können Sie während der Sicherung eine vollständige Sicherung sowie eine inkrementelle/differenzielle Sicherung einrichten. Wenn es sich jedoch um die erste Sicherung handelt, wird eine vollständige Sicherung ausgeführt.
  • AOMEI Backupper Standard ist für Windows 11/10/8/8.1/7/Vista/XP kostenlos. Wenn Sie Windows Server-Benutzer sind, ist AOMEI Backupper Server für Sie geeignet.

Schritt 1. Laden Sie die untenstehende Software herunter oder gehen Sie zum Download Center. Installieren und starten Sie dann AOMEI Backupper Standard.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 2. Hier nehmen wir Dateisicherung als Beispiel. Sie können auch andere Optionen nach Ihren Bedürfnissen auswählen.

Dateisicherung

Schritt 3. Klicken Sie auf + Ordner oder + Datei, um die Ordner/Dateien auszuwählen, die Sie sichern möchten.

Ordner hinzufügen

Schritt 4. Wählen Sie das Backup-Ziel. Sie können die Datei auf Ihrer Festplatte, einem USB-Stick oder im Netzwerk sichern.

Zielort auswählen

Schritt 5. (Optional) Klicken Sie auf Zeitplan, um inkrementelles und differentielles Backup für Windows 10 einzurichten.

  • Auf der Registerkarte Allgemein können Sie automatische Backup-Dateien als täglich, wöchentlich, monatlich, Event-Trigger oder „USB einstecken“ einrichten (die letzten beiden Optionen sind nur in AOMEI Backupper Professional und höheren Versionen verfügbar).

Zeitplan Allgemein

  • Klicken Sie auf Erweitert, und Sie können hier wählen, ob Sie inkrementelles Backup oder differentielles Backup durchführen möchten.

Zeitplan Erweitert

Hinweis: Es ist kostenlos, inkrementelles Backup durchzuführen. Wenn Sie in Windows 10 differentielles Backup durchführen möchten. Sie können nach dem Upgrade auf eine höhere Version die Funktion genießen.

Schritt 6. Bestätigen Sie abschließend den Vorgang und klicken Sie auf Starten, um sie durchzuführen.

Starten

Tipp: Sie können auch inkrementelle/differenzielle Sicherungen auf der Registerkarte Übersicht erstellen. Auf diese Weise haben Sie eine vollständige Sicherung abgeschlossen und gehen Sie zur Übersicht-Registerkarte zurück. Wenn Sie dieser vollständigen Sicherung einige Zeit später neue Daten hinzufügen, können Sie die neuen Daten auf andere Weise inkrementelle und differenzielle Sicherung erstellen. Klicken Sie auf Weitere Optionen > Backup > klicken Sie je nach Bedarf auf Inkrementelles Backup oder Differentielles Backup.

Optionen

Fazit

Wie Sie sehen, kann AOMEI Backupper Ihnen dabei helfen, inkrementelle und differentielle Sicherungen von Windows 10 ohne Aufwand durchzuführen. Wenn etwas schief geht, können Sie die Dateiwiederherstellung durchführen, um die benötigten Dateien zu erhalten. Es kann immer die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten.