von Rebecca / Zuletzt aktualisiert 13.04.2021

Symptome für „Windows 10 Netzwerkfreigabe funktioniert nicht“

Die Beschwerde über „Windows 10 Netzwerkfreigabe funktioniert nicht“ breitete sich in letzter Zeit in den sozialen Medien aus. Obwohl Windows-Dateifreigabe wegen ihrer Bequemlichkeit und Sicherheit früher von vielen Leuten gelobt wurde, sagten einige Benutzer, dass andere Computer nicht erkannt werden können, wenn sie Dateien oder Ordner freigeben. Einige Benutzer sagten, dass ein Popup-Fenster angezeigt wurde, dass sie keine Berechtigungen für den Zugriff auf Dateien oder Ordner haben.

Übliche Lösungen für das Problem „Windows 10 Dateifreigabe funktionieren nicht“

Das Problem, dass die Netzwerkfreigabe unter Windows 10 nicht funktioniert, bereitet den Benutzer große Unannehmlichkeit. Hier finden Sie einige allgemeine Methoden, um dieses Problem zu lösen.

Lösung 1. Starten Sie Ihren Computer neu

Wenn Sie nicht versucht haben, Ihren Computer neu zu starten, können Sie dies sofort tun.

Lösung 2. Aktivieren Sie die Datei- und Netzwerkfreigabe

Wenn die Windows 10-Dateifreigabe nicht ordnungsgemäß eingerichtet ist, funktioniert sie möglicherweise nicht. Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass die Dateifreigabe ordnungsgemäß funktioniert.

Schritt 1. Gehen Sie zu Start > Einstellungen > Netzwerk und Internet > Netzwerk- und Freigabecenter > Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern.

Schritt 2. Wählen Sie Netzwerkerkennung einschalten, um die Netzwerkerkennung zu aktivieren. Wählen Sie Datei- und Druckerfreigabe aktivieren, um die Dateifreigabe zu aktivieren.

Schritt 3. Klicken Sie zur Bestätigung auf Änderungen speichern.

Vergessen Sie nicht, eine Überprüfung durchzuführen, um sicherzustellen, dass die Windows-Firewall die Datei- und Druckerfreigabe nicht blockiert.

Schritt 1. Gehen Sie zu Start> Einstellungen> Update und Sicherheit > Firewall- & Netzwerkschutz, um die Windows-Firewall zu öffnen.

Schritt 2. Wählen Sie Zugriff von APP durch Firewall zulassen.

Schritt 3. Stellen Sie sicher, dass Sie Datei- und Druckerfreigabe unter Zugelassene Apps und Features ausgewählt haben. Klicken Sie abschließend auf OK.

Lösung 3. Schalten Sie den Passwortschutz aus und wieder ein

Sie können versuchen, die Kennwortschutzfunktion zu deaktivieren, um das Problem zu beheben.

Gehen Sie zu StartEinstellungen > Netzwerk und Internet > Netzwerk- und Freigabecenter > Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern. Scrollen Sie nach unten, um die Option „Kennwortgeschütztes Freigaben“ zu finden, und klicken Sie auf Kennwortgeschütztes Freigaben deaktivieren. Klicken Sie zur Bestätigung auf Änderungen speichern.

Lösung 4. Suchen Sie nach dem Computerbrowserdienst

Überprüfen Sie, ob der Computerbrowserdienst ausgeführt wird.

Schritt 1. Gehen Sie zu Start und geben Sie services.msc in Start Search ein.

Schritt 2. Suchen Sie den Computerbrowser. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften. Überprüfen Sie, ob es gestartet wurde.

Schritt 3. Wenn es gestoppt ist, wählen Sie starten oder neu starten. Stellen Sie sicher, dass der Dienst gestartet und auf Automatisch eingestellt ist.

Schritt 4. Wenn Sie Änderungen vornehmen, klicken Sie auf Übernehmen und auf OK.

Sie können auch einige andere gängige Methoden ausprobieren, um das Problem  „Windows 10 Dateifreigabe funktioniert nicht“ zu beheben,

  • Überprüfen Sie die Verfügbarkeit des erforderlichen Netzwerkdienstes. Aus Sicherheitsgründen könnte es versehentlich deaktiviert werden.

  • Verwenden Sie keine Firewalls von Drittanbietern. Einige Firewalls können die Windows 10 Dateifreigabe beeinträchtigen.

  • Schreiben Sie net user guest/active:yes von einer Admin-Eingabeaufforderung auf dem Host-Computer. Wenn das Gastkonto auf dem Host nicht auf das Netzwerk zugreifen kann, können Sie dies versuchen.

  • Erstellen Sie einen Benutzername/ein Passwort, der/das mit dem Benutzername/Passwort vom Gastcomputer übereinstimmt.

Dateien mit der besten Alternative freigeben - kostenlos & einfach

Das Problem mit der Netzwerkfreigabe in Windows 10 kann durch die oben genannten Methoden effizient gelöst werden. Obwohl diese Windows 10 Dateifreigabe-Probleme behoben werden können, werden einige verwandte Probleme folgen. Sie müssen diese Methoden nacheinander überprüfen.

In der Zwischenzeit ist es für einige nichttechnische Benutzer schwierig, diese Methoden anzuwenden. Gibt es eine zuverlässige Alternative? Um Dateien einfach freizugeben, hilft die kostenlose Dateisynchronisierungssoftware AOMEI Backupper

▶ Sie können Ordner über verschiedene Speichergeräte von Ihrem Computer, einer externen Festplatte oder einem USB-Flash-Laufwerk mit dem Netzwerk synchronisieren.

▶ Sie können eine automatische Synchronisierungsaufgabe festlegen und anschließend die Dateien täglich / wöchentlich / monatlich synchronisieren. So müssen Sie nicht vergessen, eines Tages wichtige Daten zu sichern.

▶ Diese Software unterstützt verschiedene Betriebssysteme wie Windows 10, Windows 8.1/8, Windows 7, Windows Vista und XP. Somit kann das Netzwerkfreigabeproblem in Windows 7 auch durch diese Software effizient gelöst werden.

Das Problem der Netzwerkfreigabe in Windows 10 kann mit dieser Software auch effizient gelöst werden. Lesen Sie weiter, um die detaillierten Schritte zum Freigeben von Dateien zwischen Computern über das Netzwerk mit AOMEI Backupper zu erhalten.

Detaillierte Schritte: Dateien über das Netzwerk freigeben

Überprüfen Sie bitte vor dem Freigeben die Integrität Ihrer Dateien.

Schritt 1. Laden Sie die Software herunter, installieren und führen Sie sie aus. Klicken Sie auf Sync in der linken Liste, und dann wählen Sie Grundlegende Synchronisation aus.

Kostenlos downloaden WIN 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Sync

Schritt 2. Der Aufgabenname kann entsprechend Ihren Anforderungen geändert werden. Klicken Sie auf + Ordner. Wählen Sie im Popup-Fenster Ihre gewünschte Dateien zu synchronisieren. Und klicken Sie auf OK.

Ordner hinzufügen

Schritt 3. Klicken Sie auf das Feld unter der „Ordner“-Taste, um ein Netzwerk hinzuzufügen. Gehen Sie zu Share/NAS > Netzwerkstandort hinzufügen, um den Netzwerkpfad einzugeben.

NAS hinzufügen

Schritt 4. Nachdem der Netzwerkspeicherort hinzugefügt wurde, werden alle freigegebenen Ordner darunter aufgelistet. Wählen Sie einen Ordner als Zielpfad und klicken Sie auf OK.

Zielpfad auswählen

Schritt 5. Wenn alles stimmt, können Sie auf Starten klicken. Dann wird die Software Ihre Dateien über das Netzwerk teilen.

Starten

✍Hinweise:

  • Wenn Sie Ihre Dateien leicht von anderen unterscheiden möchten, können Sie im Schritt 4 auf Optionen klicken, um einen Kommentar für Ihre Dateien zu schreiben. Sie können auch auf E-Mail-Benachrichtigung klicken, um Ihre E-Mail-Konfigurationsinformationen einzurichten.

  • Mit der Funktion von Zeitplan können Sie Ihre Dateien automatisch synchronisieren. Für diese Software stehen fünf Modi zur Verfügung: Täglich, Wöchentlich, Monatlich, Event-Trigger und USB einstecken. Die letzten drei Optionen werden von der erweiterten Version - AOMEI Backupper Professional unterstützt.

  • Wenn Sie einen Dienst installieren möchten, um die geplanten Aufgaben auszuführen oder beim nächsten Systemstart die fehlende Synchronisierung auszuführen, können Sie auf Erweitert auf der Registerkarte Zeitplan klicken, um dies festzulegen.

  • Ändern Sie nicht den Dateiname Ihrer Quelle. Andernfalls kann AOMEI Backupper sie nicht mehr synchronisieren.

Zusammenfassung

Wie geht man mit dem Problem „Windows 10 Dateifreigabe funktionieren nicht“ um? AOMEI Backupper ist die beste Synchronisierungssoftware und kann die beste Lösung sein. Außerdem können Sie auch mithilfe dieser leistungsstarken Software zwei Ordner auf demselben Computer synchronisieren, Dateien mit externer Festplatte synchronisieren, Ordner mit einem Netzwerklaufwerk synchronisieren.

Übrigens hat die Software auch andere Funktionen, wie Dateien auf eine externe Festplatte klonen, Dateien und Ordner sichern, Dateien aus dem Backup-Image wiederherstellen. Wenn Sie den Verlust von Dateien verhindern möchten, können Sie diese nützlichen Funktionen nutzen. Probieren Sie es jetzt!