von Nelly / Zuletzt aktualisiert 21.01.2022

Was ist Bit-für-Bit-Kopie?

Bit-für-Bit-Kopie bedeutet, alle Bereiche einer Computerfestplatte oder anderer Speichergeräte zu kopieren. Es kopiert alle Sektoren, einschließlich leerer Sektoren und fehlerhafter Sektoren. Daher wird es auch als Sektor-für-Sektor-Klon bezeichnet. Die auf der geklonten Festplatte gespeicherten Daten sind mit den Daten auf der ursprünglichen Festplatte identisch.

Durch die Bit-für-Bit-Kopie können Sie:

  • Ihre alte Festplatte auf eine größere Festplatte aktualisieren, ohne das Betriebssystem und alle Ihre Anwendungen neu zu installieren.
  • eine Kopie der Hauptfestplatte Ihres Computers erhalten, die im Falle eines Festplattenausfalls direkt eingesetzt werden kann.

Das bitweise Kopieren ist nützlich, wie können Sie denn die Aufgabe ausführen?

Bit-für-Bit-Kopie

Die Beste Freeware für Bit-für-Bit-Kopieren

Da Microsoft bisher noch kein Tool zum Erstellen einer exakten Kopie einer Festplatte in Windows bereitgestellt hat, benötigen Sie eine zuverlässige Bit-Kopie-Software, um das Ziel der bitweisen Kopie zu erreichen. AOMEI Backupper Standard, die beste kostenlose Software zum Klonen von Festplatten für Windows, kann Ihnen dabei helfen.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

♦ Es bietet Ihnen zwei Klon-Modi: „Festplatte klonen“ und „Partition klonen“. Sie können damit entweder eine ganze Festplatte oder eine bestimmte Partition klonen.

♦ Es bietet die Funktion „Sektor-für-Sektor-Klon“, mit der Sie eine Bit-Kopie für eine Festplatte ausführen können. Wenn Sie diese Funktion nicht aktivieren, führt AOMEI Backupper standardmäßig einen intelligenten Sektor-Klon aus, der sehr hilfreich ist, um größere Festplatten auf kleinere zu klonen.

♦ Sie ist in die Funktion „SSD ausrichten“ eingebettet. Wenn Sie eine Festplatte auf SSD klonen, können Sie diese Funktion nutzen, um die Leistung der SSD zu optimieren und ihre Lebensdauer zu verlängern.

♦ Alle Windows-PC-Betriebssysteme wie Windows 11/10/8.1/8/7/Vista/XP werden unterstützt.

Schritten: Festplatte Bit-für-Bit kopieren mit AOMEI Backupper

► Vorbereitungen

1. Überprüfen Sie die Sektorgröße.

„Sektor-für-Sektor-Klon“ erfordert, dass die logische Sektorgröße der Quell- und Zielfestplatte gleich ist, oder der Vorgang vom Klonen schlägt fehl. Daher müssen Sie vor dem Klonen die logische Sektorgröße beider Festplatten überprüfen. Dazu können Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

• Geben Sie msinfo32.exe in das Windows-Suchfeld ein und drücken Sie die Taste ENTER.

• Klicken Sie im Fenster Systeminformationen auf Komponenten ⇨ Speicher ⇨ Datenträger.

• Suchen Sie die Quell- und Zielfestplatten und überprüfen Sie ihre Sektorgröße in der Zeile Bytes pro Sektor.

Bytes/Sektor

2. Überprüfen Sie die Festplattenkapazität.

Der Sektor-für-Sektor-Klon kopiert jeden Sektor auf der Quellfestplatte, unabhängig davon, ob er verwendet wird oder nicht, daher muss die Zielfestplatte gleich oder größer als die Quellfestplatte sein.

3. Dateisicherung.

Alle Daten auf der Zielfestplatte werden beim Klonen gelöscht, daher müssen Sie im Voraus die Daten auf der Zielfestplatte sichern.

 ► Festplatte Bit-für-Bit kopieren

Schritt 1. Downloaden, installieren und starten Sie AOMEI Backupper. Klicken Sie auf Klonen im linken Bereich, und dann wählen Sie Festplattenklon.

Festplattenklon

Schritt 2. Wählen Sie die Quellfestplatte, die Sie klonen wollen, und klicken Sie auf Weiter.

Quellfestplatte

Schritt 3. Wählen Sie die Zielfestplatte zum Speichern der Daten, und klicken Sie auf Weiter.

Zielfestplatte

Schritt 4. Kreuzen Sie Sektor-für-Sektor-Klon an. Bestätigen Sie die Operation und klicken Sie auf Starten.

Starten

Schritt 5. Um von der geklonten Systemfestplatte zu starten, müssen Sie die Bootreihenfolge in BIOS ändern oder einfach die Quellfestplatte durch die Zielfestplatte ersetzen.

Hinweis: Um nur das Betriebssystem auf die Zielfestplatte zu klonen, aktualisieren Sie bitte auf AOMEI Backupper Professional und verwenden Sie die Funktion „Systemklon“. Mit der Pro-Edition können Sie auch Systemfestplatten zwischen MBR und GPT klonen.

Letzte Wort

Mit der richtigen Software für das Klonen sparen Sie viel Zeit und Mühe beim Bit-für-Bit-Kopieren für eine Festplatte. Zusätzlich zum Klonen besitzt AOMEI Backupper die Sicherungs-, Wiederherstellungs- und Synchronisierungsfunktionen. Es kann Ihnen helfen, Dateien vom PC mit WD My Cloud zu synchronisieren, wenn Sie feststellen, dass WD Sync nicht funktioniert. Versuchen Sie sofort dieses Tool!