von Nina / Zuletzt aktualisiert 24.11.2022

Warum ist ein Upgrade von HDD auf SDD im Asus X505ZA erforderlich?

Es gibt nichts Frustrierendes als einen langsamen oder schlecht funktionierenden Computer. Eine schlechte Leistung macht es dem Computer schwer, seine Arbeit zu erledigen. Sie kann auch dazu führen, dass der Computer abstürzt, sich überhitzt und der Akku schneller entladen wird.

Wenn Sie nach einer kostengünstigen Möglichkeit suchen, die Leistung Ihres Asus X505ZA zu verbessern, ohne das Gerät komplett auszutauschen, sollten Sie ein Upgrade von HDD auf SSD in Betracht ziehen.

asus x505za ssd upgrade

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von SSDs, um festzustellen, ob Sie in Zukunft von HDD auf SSD umsteigen müssen.

▶ SSDs sind schneller als HDDs

Mit einer SSD kommen Sie in den Genuss einer schnelleren Startzeit, eines schnelleren Datenabrufs und einer schnelleren Gesamtleistung. Einige SSDs laufen sogar 30 Mal schneller als herkömmliche Festplatten.

▶ SSDs sind effizienter als HDDs

Wenn Sie eine SSD installieren, benötigt Ihr Computer weniger Energie für den Betrieb und schont die Akkulaufzeit. Diese Effizienz ist besonders wichtig für Nutzer, die viel unterwegs sind oder sich oft weit weg von Ladegeräten aufhalten.

▶ SSDs sind leichter und dennoch langlebiger als HDDs

Das Design von SSDs ist schlanker und einfacher, ohne bewegliche Teile. Es ist daher unwahrscheinlich, dass sie von Menschen beschädigt werden. Die Langlebigkeit von SSDs ist wichtig, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

▶SSDs sind zuverlässiger als HDDs

Die durchschnittliche Ausfallrate von SSDs liegt bei 0,5 %, während die durchschnittliche Ausfallrate von HDDs 5 % beträgt.

Festplatten für die Migration von Daten und System klonen mit zuverlässiger Software

Im Allgemeinen gibt es zwei Situationen, in denen Benutzer das Asus X505ZA SSD Upgrade durchführen möchten. Die erste besteht darin, die ursprüngliche HDD durch eine SSD mit 2,5-Zoll-Anschluss zu ersetzen. Die zweite Möglichkeit ist, die ursprüngliche Festplatte beizubehalten und eine SATA M.2 SSD hinzuzufügen.

Beim Asus VivoBook X505ZA ist das Betriebssystem auf der Originalfestplatte vorinstalliert. Wenn Sie die Originalfestplatte ersetzen möchten, müssen Sie Ihre Daten und Ihr System auf die neue SSD migrieren. Zu diesem Zeitpunkt benötigen Sie eine zuverlässige Festplatte-Klonen-Software, die Sie beim Upgrade von HDD auf SSD unterstützt.

AOMEI Backupper Professional ist eine professionelle Festplatte-Klonen-Software, mit der Sie Ihre Daten und Ihr System ohne Startprobleme migrieren können.

Diese Klon-Software hat ein benutzerfreundliches Design und eine übersichtliche Oberfläche, die es allen Benutzern ermöglicht, sie in kurzer Zeit reibungslos zu benutzen. Sie unterstützt alle Windows-PCs, einschließlich Windows 7/8/8.1/10/11/XP/Vista. Es bietet Ihnen weitere leistungsstarke Funktionen, wie zum Beispiel:

✩ Es werden mehrere Festplattentypen unterstützt: HDDs, SATA SSDs, NVMe SSDs, M.2 SSDs, usw.
✩ Alle SSD-Marken werden unterstützt: Klonen von HDD auf WD Blue SSD, Kingston SSD, Samsung SSD, usw.
✩ Es werden 2 Klonmethoden angeboten: intelligentes Klonen (Standard) und Sektor-für-Sektor-Klon. Standardmäßig klont diese Festplattenklon-Software nur die vorhandenen Daten (die verwendeten Sektoren) auf der Festplatte.

Mit dieser Software können Sie ganz einfach die Daten und das System auf der ursprünglichen ASUS X505ZA HDD auf die neue SSD übertragen. Als Nächstes werde ich Ihnen eine detaillierte Einführung geben, wie das ASUS X505ZA HDD auf SSD aufrüstet.

Asus X505ZA SSD Upgrade Schritt für Schritt durchführen

Die spezifischen Operationen der beiden verschiedenen Situationen sind leicht unterschiedlich, bitte wählen Sie entsprechend Ihrer tatsächlichen Situation. Wenn Sie Ihre Asus Laptop SSD Upgrade durchführen möchten, sind die Schritte die gleichen.

Situation 1. Die Originalfestplatte durch eine SATA 2,5"-SSD ersetzen

Wenn Sie die Originalfestplatte durch eine neue SSD ersetzen möchten, müssen Sie AOMEI Backupper verwenden, um Ihre Daten und Ihr System zu migrieren, und dann die neue SSD in Ihren Computer einbauen und von ihr booten. Bevor Sie Ihre Daten und Ihr System migrieren, müssen Sie einige Vorbereitungen treffen.

Vorbereitungen:
✽ Schließen Sie die SATA 2,5"-SSD mit einem SATA-zu-USB-Kabel an Ihr Asus X505ZA an.
✽ Der Klonvorgang löscht alle Daten auf der Zielfestplatte. Wenn sich Daten oder Dateien auf der SSD befinden, können Sie eine Dateisicherung erstellen.

Schrittweise Anleitung zum Migrieren aller Daten von der ursprünglichen Festplatte auf die neue SSD

Schritt 1. Laden Sie AOMEI Backupper herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer.

Jetzt kostenlos testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 2. Starten Sie diese Software. Klicken Sie auf Klonen im linken Menü und wählen Sie Festplattenklon im linken Fenster. 

festplattenklon

Schritt 3. Wählen Sie die ursprüngliche Festplatte als Quellfestplatte aus, von dem Sie Daten migrieren möchten, und klicken Sie dann auf Weiter.

quellfestplatte

Schritt 4. Wählen Sie die neue SATA 2.5" SSD als Zielpfad.

zielfestplatte

Schritt 5. Markieren Sie SSD ausrichten, um die Leistung der SSD zu optimieren, und klicken Sie dann auf Starten.

starten

Tipps✍:
✭ Wenn Sie die Partitionsgröße der Zielfestplatte anpassen möchten, können Sie auf Partitionen bearbeiten klicken.

Installieren Sie eine neue SDD in Ihrem Computer

Nachdem Sie Ihre Daten und Ihr System auf die neue SSD migriert haben, können Sie das Asus VivoBook X505ZA SSD Upgrade durchführen.

Schritt 1. Lösen Sie die Schrauben an der hinteren Abdeckung und verwenden Sie einen Schraubendreher, um die Abdeckung zu öffnen. Trennen Sie das Netzkabel und das Verbindungskabel zwischen dem Touchpad und der Tastatur und der Hauptplatine.

abdeckung öffnen

Schritt 2. Das Festplattenlaufwerk befindet sich oben rechts. Entfernen Sie einfach die 4 Schrauben, die die Festplatte halten.

schrauben entfernen und festplatte halten

Schritt 3. Nachdem Sie diese entfernt haben, ziehen Sie einfach an der Festplatte, um sie aus dem SATA-Anschluss zu entfernen. Die Festplatte ist mit 4 Schrauben im Rack befestigt. Sie müssen diese 4 Schrauben entfernen und die Festplatte aus dem Rack nehmen.

festplatte aus dem rack nehmen

Schritt 4. Dann müssen Sie die SSD auf das Rack schrauben. Und gehen Sie Ihre Schritte zurück, um alles wieder zusammenzubauen.

ssd auf das rack schrauben

Schritt 5. Nachdem der Zusammenbau abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und Sie können erfolgreich von der geklonten SSD booten.

Situation 2. Originalfestplatte behalten und eine SATA M.2 SSD hinzufügen

Wenn Sie ein Asus X505ZA Festplatte gegen SSD tauschen, aber die ursprüngliche Festplatte in Ihrem Computer behalten möchten, können Sie eine SATA M.2 SSD hinzufügen. In diesem Fall können Sie die neue SSD auf Ihrem Computer installieren und dann die Daten und das System auf Ihrer Festplatte auf die neue SSD migrieren.

Hinzufügen einer SATA M.2 SSD auf dem Asus X505ZA

Schritt 1. Öffnen Sie die Abdeckung Ihres Laptops, wie oben beschrieben. Und dann schrauben Sie den Akku ab.

akku abschrauben

Schritt 2. Nehmen Sie Ihre Festplatte gemäß der in Situation 1 beschriebenen Methode heraus. Der M.2-SSD-Steckplatz befindet sich auf dem Motherboard, Sie müssen die Motherboard-Schrauben lösen.

motherboard schrauben lösen

Schritt 3. Setzen Sie die M.2 SSD auf das Motherboard und befestigen Sie sie mit einem Schraubendreher. Und gehen Sie die Schritte zurück, um alles wieder zusammenzubauen.

m2 ssd setzen

Daten und System auf SATA M.2 SSD migrieren

Starten Sie nach dem Einbau Ihren Computer neu, laden Sie AOMEI Backupper herunter und installieren Sie es. Wenn Sie die neue M.2-SSD als Startlaufwerk verwenden möchten, können Sie die Klonfunktion nutzen, um Ihre Daten und Ihr System darauf zu migrieren.

Die spezifischen Arbeitsschritte sind die gleichen wie in der vorherigen Situation, aber Sie müssen das SATA-zu-USB-Kabel nicht vorbereiten. Denn die SSD ist bereits in Ihrem Computer installiert.

festplattenklon

Tipp: Wenn Sie nur das System auf der ursprünglichen Festplatte auf die M.2-SSD migrieren möchten, anstatt die gesamte Festplatte, sollten Sie ein Upgrade auf die erweiterte Version in Erwägung ziehen, um die Systemklon-Funktion zu nutzen.

Nach dem Klonen

1. Wie kann ich nach der Migration M.2 im BIOS des Asus X505ZA aktivieren? Sie müssen Ihren Computer neu starten und eine bestimmte Taste drücken (normalerweise F2, F8, F12, Entf), um das BIOS-Setup aufzurufen.

Gehen Sie im BIOS-Einstellungsbildschirm auf die Registerkarte Boot und stellen Sie die neue SSD als erste Option ein. Speichern Sie die Änderungen und lassen Sie Windows von der M.2-SSD booten.

bios einstellen

Wenn die geklonte M.2-SSD eine Zeit lang ohne Probleme verwendet wurde, können Sie die alte Festplatte sicher löschen, um sie wieder als Speicherplatte zu verwenden.

Zusammenfassung

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Asus X505ZA SSD Upgrade in 2 verschiedenen Situationen durchführen können. Unabhängig davon, ob Sie die alte Festplatte behalten möchten oder nicht, wird empfohlen, eine zuverlässige Software zum Klonen von Festplatten zu verwenden, die Ihnen hilft, Ihre Daten und Ihr System auf die neue SSD zu migrieren.

Die in diesem Artikel vorgestellte Software zum Klonen von Festplatten kann Ihnen nicht nur bei der Datenmigration helfen, sondern auch beim Sichern, Wiederherstellen oder Synchronisieren von Dateien. Zum Beispiel können Sie damit eine externe Festplatte synchronisieren. Weitere Funktionen warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.