von Nina / Zuletzt aktualisiert 01.12.2022

 

Warum muss man eine Festplatte sicher löschen?

 

Wie lösche ich meine Festplatte sicher zur Wiederverwendung?

Hallo zusammen! Wenn man eine Festplatte formatiert oder entfernt, hinterlässt das normalerweise Spuren und löscht nicht alles vollständig, d. h. die Daten können noch wiederhergestellt werden und es bleibt 'Müll' übrig. Was wäre die beste Methode, um meine Festplatte vollständig zu löschen, damit ich sie wieder wie neu verwenden kann? Gibt es eine empfohlene Methode oder ein Programm, mit dem sich alle möglichen Spuren am besten beseitigen lassen und die Festplatte wieder wie neu ist? Ich danke Ihnen.“

- Frage von Toms Hardware

festplatte sicher löschen

Festplatten sind Hardwarekomponenten, die alle digitalen Inhalte speichern. Sie werden als Standardspeicherlösungen für Computer und verschiedene elektronische Geräte verwendet. Festplatten können extern oder intern sein. Es gibt viele Situationen im Leben, die es erforderlich machen, eine Festplatte zur Wiederverwendung zu löschen, 2 davon sind unten aufgeführt. 

Die Festplatte ist von Viren und Malware befallen und kann nicht repariert werden. Manchmal ist die Festplatte sehr empfindlich und wird leicht von Viren und Malware befallen. Nachdem die Reparatur der Festplatte fehlgeschlagen ist, ist das Löschen einer Festplatte zur Wiederverwendung die letzte gute Lösung, die Sie tun können.
Die Dateien auf der Festplatte sind veraltet und unwichtig, und Sie möchten kein zusätzliches Geld für eine neue Festplatte ausgeben. Zu diesem Zeitpunkt werden Sie in Erwägung ziehen, die Festplatte zur Wiederverwendung zu bereinigen.

Wie kann man in Windows 10 Festplatte sicher löschen?

Wie bereinigt man also eine Festplatte für die Wiederverwendung? In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie auf 2 Methoden vorgehen können. Wählen Sie eine nach Ihren Bedürfnissen.

Hinweis✍: Ihre Daten können nach dem Löschen der Festplatte nicht mehr wiederhergestellt werden. Wenn Sie also wichtige Dateien auf dieser Festplatte haben, sichern Sie sie bitte im Voraus. Es wird empfohlen, die Daten auf externe Festplatte zu sichern.

Festplatten aufräumen mit dem in Windows integrierten Tool

Hier sind die Schritte, die Ihnen zeigen, wie Sie eine Festplatte zur Wiederverwendung in Windows 10 mit dem integrierten Tool – Datenträgerverwaltung löschen können.

1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Win +R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie diskmgmt.msc ein und klicken Sie auf OK.

disk-management

2. Ihre vorhandenen Festplatten werden unten aufgelistet. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Festplatte, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf Formatieren.

formatieren klicken

3. Wählen Sie im Pop-up-Fenster das Dateisystem aus und klicken Sie auf OK. Danach erscheint eine Anmeldung, bestätigen Sie bitte diesen Vorgang und klicken Sie auf OK.

ntfs auswählen

Schnellformatierung durchführen: Wenn Sie Ihre formatierte Festplatte persönlich wiederverwenden möchten, können Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, was viel mehr Zeit spart als eine vollständige Formatierung. Wenn Sie eine vollständige Formatierung durchführen möchten (gründlicheres Löschen der Festplatte), um anderen die Wiederherstellung gelöschter Daten zu erschweren, deaktivieren Sie diese Option.

Festplatte sicher löschen mit zuverlässiger Software – AOMEI Backupper

Die zweite Methode ist das Löschen einer Festplatte zur Wiederverwendung mit der leistungsstarken Löschsoftware – AOMEI Backupper. Es hilft Ihnen, alle Daten auf einer Festplatte, einem USB-Laufwerk, einer SD-Karte usw. sicher zu löschen. Mit dieser Freeware können Sie wahlweise eine ganze Festplatte, eine ausgewählte Partition oder nicht zugewiesenen Speicherplatz löschen, wobei die Daten nach dem Löschen nicht wiederherstellbar sind.

Sie können mit dieser Software auch bootfähiges Medium erstellen, mit denen Sie Ihren Computer bei einem Unfall erfolgreich starten können. Diese KOSTENLOSE Software kann unter Windows 11/10/8.1/8/7/Vista/XP-Systemen ausgeführt werden.

In der folgenden Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit AOMEI Backupper Ihre Festplatte richtig löschen können.

Schritt 1. Laden Sie diese Freeware herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 2. Starten Sie AOMEI Backupper und klicken Sie auf der linken Registerkarte auf „Werkzeuge“. Wählen Sie dann das Werkzeug „Festplatte bereinigen“ unter „Allgemeine Werkzeuge“

festplatte bereinigen

Schritt 3. Dann werden Sie aufgefordert, die gewünschte Art des Wischens auszuwählen. Es werden 2 Typen angeboten: Partitionen oder nicht zugeordneten Speicherplatz auf der Festplatte bereinigen; Festplatte bereinigen. Wählen Sie Letzteres und klicken Sie dann auf „Weiter“.

festplatte bereinigen

Schritt 4. Wählen Sie die Festplatte, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

festplatte auswählen

Tipp: Wenn Sie sich für das Löschen der Systemfestplatte entscheiden, werden Sie in einem Pop-up-Fenster darauf hingewiesen, dass das Löschen des Startlaufwerks im Neustartmodus ausgeführt wird, bestätigen Sie mit OK.

hinweis

Schritt 5. Wählen Sie anschließend die Löschmethode Sektoren mit Null füllen (sicher, schnell) und klicken Sie auf Starten.

sektoren mit null füllen

Tipp: Sicherere Wischmethoden kommen mit mehr Durchläufen und geringerer Wischgeschwindigkeit. Sie können die drei anderen Wischmethoden in erweiterten Editionen nutzen.

Schritt 6. Dann gelangen Sie auf die Seite mit dem Löschvorgang. Wenn Sie den Vorgang abbrechen möchten, können Sie in der rechten Ecke auf „Abbrechen“ klicken. 

Prozess

Zusammenfassung

In diesem Artikel haben Sie bereits erfahren, wie man eine Festplatte sicher löschen. Es gibt 2 Methoden, die Sie wählen können. Die erste ist die Verwendung des in Windows integrierten Wiederherstellungstools. Die zweite ist die Verwendung einer zuverlässigeren und sichereren Löschsoftware – AOMEI Backupper.

Diese Software bietet Ihnen viel mehr als das. Neben der Funktion zum Löschen von Festplatten verfügt sie über weitere leistungsstarke Funktionen wie Backup, Wiederherstellung, Synchronisierung, Klonen usw. Mit seiner Hilfe können Sie Windows 11 Festplatte tauschenWindows 10 mehrere Laufwerke sichern. Warum zögern? Probieren Sie es jetzt aus!