von Olivia / Zuletzt aktualisiert 12.12.2019

Was ist Sektor-für-Sektor Sicherung?

Sektor-für-Sektor Sicherung wird auch als exakte Kopie bezeichnet. Mit dieser Funktion können Sie ein Image aller Sektoren auf der ausgewählten Partition oder Festplatte erstellen. Dies Image enthält nicht nur Sektoren mit Daten, sondern auch Sektoren, die leer sind. Der Arbeitprozess der gleiche wie Sektor-für-Sektor-Klon.

Sektor-für-Sektor-Modus vs. Intelligenter Sektor-Modus

Im Intelligenten Sektor-Modus werden nur die verwendeten Sektoren von Dateisystemen gesichert. Dadurch werden die Größe der Image-Datei und die Sicherungszeit verringert. Sie können sogar auf einer Festplatte sichern, die kleiner als die Quellfestplatte ist.

Im Sektor-für-Sektor-Modus werden alle Sektoren von Festplatten oder Partitionen gesichert, unabhängig davon, ob sie verwendet werden oder nicht. Infolgedessen hat dieses Image dast die gleiche Größe wie die Festplatte, auf die ein Image wird. In der Zwischenzeit kann der gesamte Prozess viel mehr Zeit in Anspruch als der intelligente Sektor-Modus nehmen.

Im Allgemeinen wird intelligente Sektor aufgrund seiner Flexibilität und Zeitersparnis häufig verwendet. Einige Leute fragen sich vielleicht, warum Sektor-für-Sektor-Backup verwendet wird.

Wenn Sie einige versteckte Daten und gelöschte Dateien sichern möchten, wird es empfohlen, den Sektor-für-Sektor-Modus verwenden. Wenn ein fehlerhafter Sektor oder einige beschädigte Datei vorliegt, ist es eine kluge Entscheidung, den Sektor-für-Sektor-Modus zu verwenden. Es ist auch die geringste Sorge, wenn Sie die Wiederherstellung von einem Absturz versuchen.

Wie macht man eine Sektor-für-Sektor Sicherung?

Normalerweise sichert Windows das integrierte Tool des verwendeten Sektors des Dateisystems. Zum Backup des Datenträgers mit Sektor-für-Sektor-Modus benötigen Sie ein professionelles Tool mit dieser Funktion, beispielsweise AOMEI Backupper Standard. Es ist eine der besten Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware. Das Beste ist, dass es kostenlos und einfach zu verwenden ist.

Lassen Sie uns sehen, wie Sie mit AOMEI Backupper ein Sektor-für-Sektor-Backup erstellen können. Hier nehmen wir das Backup der Festplatte als Beispiel an.

Kostenlos downloaden WIN 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Downloaden und installieren Sie AOMEI Backupper, und starten Sie diese Software. In der Hauptschnittstelle, wählen Sie „Backup" und dann „Festplattensicherung".

Festplatte sichern

Schritt 2. Wählen Sie zuerst die Quellfestplatte, die Sie sichern wollen, und dann wählen Sie die Zielfestplatte unter dem Pfeil-Symbol aus.

Quell- und Zielfestplatte

Schritt 3. Klicken Sie unten in der Benutzeroberfläche auf „Optionen" und dann navigieren Sie Backup-Mouds > Intelligenter Sektor. Es gibt zwei Optionen: „Intelligentes Sektoren-Backup" und „Ein exaktes Backup erstellen". Standardmäßig wird AOMEI Backupper „Intelligentes Sektoren-Backup" wählen. Wählen Sie hier „Exakes Backup erstellen" und klicken Sie auf „OK".

Tipps: Die Größe Ihrer Zielpartition oder Zielfestplatte muss gleich oder größer als die Größe der Quellpartition oder Quellfestplatte. Wenn Ihre ZIelfestplatte kleiner als die Quellfestplatte ist, wird „Intelligentes Sektoren-Backup" empfohlen.

Sektor-für-Sektor-Backup

Hinweis:

Es gibt auch einige andere Backup-Einstellungen, die Sie einrichten können. Klicken Sie auf Allgemein, um die Backups zu verschlüsseln und E-Mail-Benachrichtung zu aktivieren. (Beide Funktionen sind kostenpflichtig, bevor Sie diese Funktionen verwenden, müssen Sie die Standard-Version auf Pro-Version aktualisieren).

Sektor für Sektor Wiederherstellung

Wenn Sie Ihre Festplatten oder Partitionen durch im Sektor-für-Sektor-Modus gesichert haben, können Sie sie anschließend im Sektor-für-Sektor-Modus wiederherstellen. Möglicherweise müssen Sie eine Sektor-für-Sektor Wiederherstellung einer Festplattensicherung durchführen, wenn ein Dateisystem vorhanden ist, das vor dem Backup beschädigt wurde.

Beim Wiederherstellen im Sektor-für-Sektor-Modus wird dieses Programm alle verwendeten und nicht verwendeten Sektoren auf die Ziellfestplatte oder -Partitionen kopieren. Bei einer „Kein Sektor-für-Sektor Wiederherstellung" werden nur die verwendeten Sektoren wiederhergestellt, und nicht verwendete Sektoren werden ignoriert.

Bevor Sie die Wiederherstellung durchführen, sollten Sie das Werkzeug Image überprüfen verwenden, um die Datenintegrität des Backup-Images zu stesten, um sicherzustellen, dass Sie Daten erfolgreich wiederherstellen können.

Wählen Sie zum Wiederherstellen den „Sektor-für-Sektor-Modus" ein Backup-Image und eine Zielfestplatte aus, auf der Sie die Wiederherstellung durchführen möchten. Wenn dies alles erledigt ist, kreuzen Sie unter der „Zusammenfassung" die Option „Sektor-für-Sektor-Recovery" an.

Wiederherstellung

Wenn Sie eine Sicherung der Festplatte mit dem beschädigten Dateisystem haben, müssen Sie nach dem „Sektor-für-Sektor-Recovery" möglicherweise checkdisk mit der Reparaturoption ausführen, um die Beschädigung des Dateisystems zu beheben.

Gehen Sie zur Eingabeaufforderung (Start -> Ausführen -> cmd): Geben Sie den Befehl ein: chkdsk DISK: /r

Fazit

Mit AOMEI Backupper können Sie Sektor-für-Sektor Sicherung problemlos erstellen. Es hat auch viele leistungsstarke Funktionen eingebettet. Beispielsweise können Sie inkrementelle und differenzielle Sicherungen durchführen, um Speicherplatz zu sparen. Mit der „Universal Restore"-Funktion können Sie sogar auf einem anderen Computer wiederherstellen.

Es ist nicht nur eine Backups- und Wiederherstellungssoftware, sondern auch eine fantastische Festplatten Klonen Software. Die Klonfunktion bietet auch zwei Optionen: Sie können mit dem intelligenten Modus und dem Sektor-für-Sektor-Klon. Mit der Festplattenklon-Funktion können Sie die Festplatte mit wenigen Klicks auf SSD migrieren.

Alles in allem ist AOMEI Backupper ein umfassende Software zum Klonen, Sichern und Wiederherstellen, die den Anforderungen der meisten Benutzer gerecht wird.