von Nina / Zuletzt aktualisiert 04.11.2021

Warum sichern Sie bestimmte Ordner in Windows 11?

Es gibt viele Vorteile beim Backup von Dateien oder Ordnern unter Windows 11. Der offensichtlichste Vorteil besteht darin, die Datensicherheit zu gewährleisten und die Dateien auf dem neuesten Stand zu halten. Benutzer, die häufig mit bestimmten Ordnern arbeiten, ändern möglicherweise Dateien, fügen Dateien hinzu und löschen Dateien in diesen Ordnern. Wenn Sie in Windows 11 bestimmte Ordner sichern, können Sie den Ärger über den Verlust von Dateien vermeiden.

windows 11 bestimmte ordner sichern

Wenn Sie keine Ordnersicherungen erstellen, können Sie im Falle eines unerwarteten Ereignisses (z. B. Festplattenausfall, Virus, Malware, Feuer, Überschwemmung usw.) Dateien ein für alle Mal verlieren. Und man weiß nie, wann diese Fehler auftreten.

Wie sichern Sie bestimmte Ordner in Windows 11?

Um Datenverluste zu vermeiden, müssen Sie Dateien oder Ordner im Voraus sichern. Für das Backup von bestimmten Ordnern unter Windows 11 gibt es 5 Methoden, von denen Sie eine nach Ihren Bedürfnissen auswählen können.

Methode 1. Windows 11 Ordner auf externe Festplatte kopieren als Backup

Alternativ können Sie einen Ordner auch manuell an einen Sicherungsort kopieren, anstatt eine Anwendung oder ein Tool zu verwenden. Gehen Sie wie folgt vor:

1. Schließen Sie eine externe Festplatte an Ihren Computer an.

2. Gehen Sie zu dem Ordner, den Sie sichern möchten, und rechtsklicken Sie darauf. Wählen Sie die Option Senden an und wählen Sie die externe Festplatte, die Sie angeschlossen haben. Dann wird Ihr Ordner erfolgreich auf das externe Laufwerk übertragen.

senden an

Methode 2. Ausgewählte Dateien mit Dateiversionsverlauf sichern

Dateiversionsverlauf ist ein integriertes Windows-Backup-Tool, mit dem alle Ordner und Dateien im Home-Verzeichnis des Benutzers gesichert werden können, einschließlich Dokumente, Musik, Bilder, Videos und Desktop. Windows-Benutzer können die von Dateiversionsverlauf erstellte Sicherung verwenden, um die verlorene oder beschädigte Originaldatei wiederherzustellen. Mit Dateiversionsverlauf können Sie auch die Backup-Zeitleiste durchsuchen, die gewünschte Version auswählen und diese wiederherstellen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, damit Sie in Windows 11 bestimmte Ordner sichern können:

1. Drücken Sie Windows + I, um die Einstellungen zu öffnen, oder klicken Sie auf Startmenü und wählen Sie Einstellungen.

windows 11 einstellungen

2. Klicken Sie in den Windows-Einstellungen auf System -> Speicher.

speicher

3. Klicken Sie auf der Seite Speicher auf Erweiterte Speichereinstellungen.

erweiterte speichereinstellungen

4. Wählen Sie Sicherungsoptionen unter Weiterte Speichereinstellungen.

sicherungsoptionen

5. Suchen Sie auf der Einstellungsseite für die Sicherungsoptionen Mit Dateiversionsverlauf sichern und klicken Sie auf + Laufwerk hinzufügen. Nachdem Sie ein Laufwerk ausgewählt haben, sichert Ihr Windows Ihre Daten stündlich in Ihrem Benutzerordner (C:\Users\Benutzername).

mit datenversionsverlauf sichern

6. Um Ihre Sicherungsanforderungen anzupassen, klicken Sie auf Weitere Optionen.

weitere optionen

7. Sie können den Zeitpunkt und die Methode für die Sicherung von Dateien anpassen. Sie können auch auf Ordner hinzufügen klicken, um den Ordner auszuwählen, den Sie sichern möchten.

ordner hinzufügen

8. Wenn Sie fertig sind, speichern Sie und beenden Sie das Programm.

Methode 3. Windows 11 bestimmte Ordner auf OneDrive sichern

OneDrive ist ein Speicherdienst von Microsoft. Er bietet 5 GB kostenlosen Speicherplatz und ermöglicht Ihnen außerdem den Zugriff auf eine kostenlose Version von Microsoft Office.

Damit Sie in Windows 11 bestimmte Ordner sichern können, führen Sie wie folgt aus.

1. Klicken Sie auf der Einstellungsseite der Sicherungsoptionen auf den Link „Bei OneDrive anmelden“.

onedrive synchronisierung einrichten

2. Dann werden Sie aufgefordert, die E-Mail-Adresse und das Passwort Ihres OneDrive-Kontos einzugeben, um sich anzumelden.

onedrive anmelden

3. Nach dem Anmelden werden Sie zum Einrichtungsassistenten weitergeleitet.

onedrive einrichtungsassistent

4. Wenn Sie mit dem Einrichtungsassistenten fertig sind, ist Ihr OneDrive einsatzbereit und die Einrichtung ist abgeschlossen. Klicken Sie auf Meinen OneDrive-Ordner öffnen.

onedrive ist bereit

5. Ziehen Sie die zu sichernden Dateien/Ordner per Drag & Drop oder kopieren Sie sie und fügen Sie sie in den OneDrive-Ordner ein. Der Klient wird sie automatisch mit der OneDrive-Website synchronisieren.

Methode 4. Windows 11 bestimmte Ordner mit Sichern und Wiederherstellen (Windows 7) sichern

Der Eingang für das Erreichen von Sichern und Wiederherstellen (Windows 7) in den Windows-Einstellungen wurde entfernt und durch ein anderes Sicherungsprogramm ersetzt - OneDrive Backup. Sie können jedoch weiterhin über die Systemsteuerung auf „Sichern und Wiederherstellen“ zugreifen.

Um ausgewählte Dateien mit Sichern und Wiederherstellen (Windows 7) zu sichern, folgen Sie den nachstehenden Schritten:

1. Klicken Sie auf das Suchsymbol (Lupe) in der Mitte der Taskleiste. Geben Sie „Systemsteuerung“ ein und klicken Sie auf das Suchergebnis.

systemsteuerung

2. Suchen Sie in der Systemsteuerung nach Sichern und Wiederherstellen (Windows 7) und wählen Sie diese Option.

sichern und wiederherstellen windows 7

3. Klicken Sie dann auf die Option Sicherung einrichten, um die Einstellungen für die Datensicherung aufzurufen. Wählen Sie aus, wo Sie Ihre Sicherung speichern möchten, und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

sicherung einrichten

4. Wählen Sie dann aus, was Sie sichern möchten. Wählen Sie Auswahl durch Benutzer, und klicken Sie auf Weiter.

auswahl durch benutzer

5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen der Elemente, die Sie in die Sicherung aufnehmen möchten. Sie können das Verzeichnis erweitern und den Ordner auswählen, der gesichert werden soll. Wenn Sie kein Systemabbild von Windows 11 erstellen möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Systemabbild von Laufwerken einschließen“.

welche dateien möchten sie sichern

6. Überprüfen Sie Ihre Sicherungseinstellungen. Sie können die Sicherungshäufigkeit anpassen, indem Sie auf Zeitplan ändern klicken. Dann werden die seit der letzten Sicherung geänderten oder neuen Dateien gemäß dem von Ihnen eingestellten Zeitplan zu Ihrer Sicherung hinzugefügt.

zeitplan ändern

7. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen speichern und Sicherung ausführen.

Methode 5. Ordner mit der besten Backup-Freeware automatisch sichern

Obwohl Sie mit den oben genannten 4 Methoden in Windows Ordner sichern können, möchte ich Ihnen eine einfachere und bequemere Methode vorstellen. AOMEI Backupper Standard ist die beste kostenlose Backup-Software, mit der Sie mühelos automatische Ordnersicherungen unter Windows 11 durchführen können. Was sind seine Vorteile im Vergleich zu den oben genannten vier Methoden?

✪ Alle Arten von Fehlern in den in Windows integrierten Sicherungswerkzeugen werden vermeidet: Wie z.B. Dateiversionsverlauf Laufwerk ist nicht angeschlossen, Dateiversionsverlauf erkennt dieses Laufwerk nicht, usw.
✪ Es unterstützt 4 Sicherungsarten: Sie können eine Systemsicherung, Dateisicherung, Festplattensicherung und eine Partitionssicherung durchführen.
Es unterstützt Sicherung auf mehrere Ziele: Alle Sicherungsarten unterstützen die Sicherung auf interne oder externe Festplatten, Cloud-Laufwerke, Netzwerkspeicher und NAS-Geräte.
✪ Sie können eine E-Mail-Benachrichtigung erhalten, wenn die Sicherung abgeschlossen ist: Wenn Sie einen Notfall haben, können Sie gehen, ohne auf das endgültige Ergebnis zu warten. Später werden Sie von der Software per E-Mail über das Ergebnis benachrichtigt.
Es unterstützt alle PCs mit Windows-Betriebssystem: Sie können damit bestimmte Ordner in Windows 11, 10, 8, 7, usw. mit ebenso einfacher Bedienung sichern.

Dies ist nur die Spitze des Eisbergs unter den vielen Funktionen des Programms. Es lohnt sich, weitere leistungsstarke Funktionen selbst zu erkunden. Die detaillierten Schritte zum Sichern bestimmter Ordner mit dieser Software unter Windows 11 sind wie folgt:

Schritt 1. Laden Sie AOMEI Backupper Standard herunter, installieren und starten Sie es.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 2. Klicken Sie auf Backup -> Dateisicherung

dateisicherung

Schritt 3. Klicken Sie auf + Ordner, um die spezifischen Ordner auszuwählen, die Sie unter Windows 11 sichern möchten.

ordner hinzufügen

Schritt 4. Wählen Sie dann ein Zielort aus, auf dem Sie das Sicherungsimage speichern möchten.

zielort auswählen

Tipps✍:
✬ Optionen:
Hier können Sie Kommentare schreiben und die Komprimierungsstufe des Backups ändern. Nach einem Upgrade auf AOMEI Backupper Professional Edition können Sie Ihre Backups verschlüsseln.
✬ Zeitplan: Hier können Sie automatische Datensicherung einstellen. Es hilft Ihnen, Ihre Daten kontinuierlich zu sichern, damit Sie keine Änderungen verpassen.
✬ Schema: Wenn Sie auf erweiterte Versionen aktualisieren, können Sie diese Funktion aktivieren, um alte Sicherungsabbilder zu löschen, damit immer genügend Platz für neue Sicherungsabbilder vorhanden ist.

Schritt 5. Nachdem Sie alle Backup-Einstellungen bestätigt haben, klicken Sie auf Starten.

Zusammenfassung

Mit den 5 Methoden, die in diesem Artikel beschrieben werden, können Sie ganz einfach in Windows 11 bestimmte Ordner sichern. Sie sind alle eine gute Wahl, aber einige sind einfacher und besser als andere. Unter Berücksichtigung aller Faktoren schlage ich vor, dass Sie eine kostenlose Software eines Drittanbieters verwenden - AOMEI Backupper.

Neben der Backup-Funktion verfügt es auch über andere leistungsstarke Funktionen wie Wiederherstellen, Synchronisieren und Klonen. Sie können damit zum Beispiel die Windows 11 Festplatte in neuen PC umziehen, einen bootfähigen Klon erstellen usw. Warum zögern? Nutzen Sie es jetzt, um Ihre Daten zu schützen!