von Olivia / Zuletzt aktualisiert 30.11.2021

Was ist Partition Klonen?

Bevor Sie unter Windows 10 Partition klonen, möchten Sie vielleicht wissen, was eine Partition auf einer Festplatte ist. Eine Partition ist eine logische Unterteilung einer Festplatte (HDD), die es einem PC ermöglicht, verschiedene Laufwerke zu haben. Eine Partition unterteilt die Festplatte in mehrere logische Speichereinheiten auf einem Laufwerk, funktioniert aber wie mehrere Laufwerke.

Benutzerfreundlicher ist die Erklärung, wenn man eine Festplatte als Bücherregal betrachtet. Eine Partition ist eine hölzerne Verkleidung des Regals. Der Unterschied besteht darin, dass eine Partition mit einem Softwareprogramm wie der Datenträgerverwaltung in Windows oder dem Partitionsassistenten eines Drittanbieters an die gewünschte Größe angepasst werden kann.

Windows 10 Partition klonen

Mit Partition Klonen werden alle Daten von einer Partition auf eine andere einfach geklont/kopiert. Sie können damit alles kopieren, einschließlich Windows, Programme, Dateien und Einstellungen. 

Warum sollte man Windows 10 Partition klonen?

▷ System und Daten sichern. Weil alle Daten auf Partitionen gespeichert sind, kann im Laufe der Zeit Ihre derzeitige Festplatte durch Hardwareausfall oder Verschleiß beschädigt werden. Die auf der Partition gespeicherten Daten laufen daher Gefahr, verloren zu gehen.

▷ Zeit und Mühe sparen. Einige Benutzer haben von Windows 10 die Gewohnheit, ihre wesentlichen Daten auf derselben Partition zu speichern, um Daten einfach verwalten zu können. Um die Daten für diese Benutzer zu schützen, muss man nicht die gesamte Festplatte klonen. Das Festplatte klonen dauert relativ lange. Es reicht aus, nur die Partition zu klonen.

▷ Dateien und Programmen schützen. Sie können zwar wichtige Daten kopieren und einzeln in einem anderen Bereich einfügen, können die ausgeführten Programme jedoch nicht kopiert und eingefügt werden. Z. B. Wenn Sie die gesamten Spiele mit Installationspaketen von einer Partition auf eine andere Festplatte in Windows 10 migrieren wollen, ist es ratsam, die gesamte Partition zu klonen, anstatt die Dateien einzeln zu kopieren. Weil kann dies zu Programmfehlern oder den Problemen mit fehlenden Dateien auf Ihrem Computer führen.

Mit professioneller Software Partition klonen in Windows 10

Um Ihre Windows 10 Partition einfach und schnell zu klonen, empfehlen wir Ihnen eine leistungsstarke Windows Partition Klonen Freeware - AOMEI Backupper Standard

Mit dieser Software können Sie problemlos die Windows 10 Partition kopieren. Mithilfe von „Partionsklon“ Funktion können Sie Partition zu gewünschte Zielpartition/Zielfestplatte sicher klonen, ohne laufende Programme zu unterbrechen. 

✌Sie können auf die Schaltfläche unten klicken, um die Software kostenlos herunterzuladen.

Kostenlos downloaden WIN 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

C Partition klonen in Windows 10

I. Downloaden, installieren und führen Sie AOMEI Backupper aus. Klicken Sie im linken Bereich, klicken Sie auf Partitionsklon auf der Registerkarte Klonen.

Partitionsklon wählen

II. Wählen Sie die Partition, die Sie klonen wollen, und klicken Sie auf Weiter. Hier ist Partition C.

Quellpartition wählen

III. Wählen Sie eine Partition als Zielpartition (Die Zielpartition kann einen nicht zugeordneten Speicherplatz sein oder eine bestehende Partition sein) aus und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Zielpartition wählen

IV. Schließlich klicken Sie auf Starten, um das Partition-Klonen zu starten. Und warten Sie wenige Zeit, bis der Prozess abgeschlossen ist.

Partitionsklon starten

▼ MIthilfe der „Partition bearbeiten“ Funktion können Sie die Partitionsgröße entsprechend Ihren Anforderungen ändern. (Hier ist die Partition F als Beispiel)

Partitionsgröße ändern

▼ Wenn die Zielplatte eine SSD ist, können Sie die Option  „SSD ausrichten“ wählen, um die Leistung von SSD zu optimieren.
▼ Die Option von „Sektor-für-Sektor-Klon“ bezieht sich auf das Klonen aller Sektoren, unabhängig davon, ob sie verwendet wurden oder nicht. Dies wird mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Hinweise:
Nach dem Klonen der Partition auf die Zielpartition werden alle Daten auf der Zielpartition abgedeckt. Daher sollten Sie vor dem Klonen die wichtigen Daten sichern.
In Windows-Betriebssystemen können Partitionen nicht auf die Systempartition geklont werden. Nur die bootfähige CD kann dazu beitragen, das Systemlaufwerk als Zielpartition des Klons festzulegen.
Um das Betriebssystem ohne Neuinstallation auf eine andere Festplatte zu übertragen, aktualisieren Sie bitte auf AOMEI Backupper Professional Edition oder höher.

Windows 10 Partition klonen über Eingabeaufforderung [Kostenpflichtig]

Die oben beschriebene Methode ist für Benutzer geeignet, die häufig die grafische Oberfläche verwenden. Für fortgeschrittene Benutzer sind Befehlszeilenoperationen bequemer. Mit AOMEI Backupper Professional können Sie auch eine Windows-Partition in der Eingabeaufforderung auf ein anderes Laufwerk klonen.

Zuerst müssen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator öffnen. Drücken Sie die Windows-Taste und die R-Taste gleichzeitig, um das Feld Ausführen zu öffnen. Geben Sie dann cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Um AMBackup.exe zu starten, müssen Sie den Installationspfad eingeben und die Eingabetaste drücken, zum Beispiel cd C:\Programmdatei (x86)\AOMEI Backupper. Geben Sie dann AMBackup /c/t part/s D/d E/a/f fill/o yes ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dadurch wird das Laufwerk D auf das Laufwerk E geklont.

AOMEI Backup

Interpretation:

[/c]: Klonen.

[/t]: Klon-Typ. [/t part]: Partition oder Volume klonen. Wenn System klonen, geben Sie [/t system] ein. Wenn Sie Festplatte 0 klonen, geben Sie [/t disk 0] ein.

[/s D]: Partition D klonen. D ist die Quellpartition. Wenn Sie ein System klonen, überspringen Sie diesen Parameter.

[/d E]: auf Partition E klonen. E ist die Zielpartition.

[/a]: Legen Sie fest, dass „Partition ausrichten“ zur Optimierung für SSD verwendet werden soll.

[/f fill]: Die Größe der Zielpartition anpassen. „fill“ bedeutet, dass die gesamte Zielpartition nach dem Klonen gefüllt wird. Die andere Option ist [/f original], was bedeutet, dass die Größe nach dem Klonen beibehalten wird.

[/o yes]: Wechsel der interaktiven Eingabeaufforderung. Sie können „yes“ durch „no“ ersetzen.

Zusammenfassung

Mit AOMEI Backupper können Sie einfach Windows 10 Partition klonen. Und diese Software unterstützt auch Systemklon(kostenpflichtig), Festplattenklon. Darüber hinaus ist diese Software eine Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware, mit der können Sie Ihr System/Ihre Festplatte/Dateien sichern und Sie können über WinPE-USB-Stick Windows 10-Image einrichten. Für Windows Server-Benutzer gibt es auch die AOMEI Backupper Server Edition.