von AOMEI / Zuletzt aktualisiert 12.12.2019

Was ist bootfähiger USB-Stick?

In gewissem Maße ist ein bootfähiges USB-Laufwerk wie eine Installations-CD, die vom Computerhersteller bereitgestellt wird. Es ermöglicht Ihnen, Ihren Computer zu starten und Fehler zu beheben, wenn ein Notfall eintritt. Sie müssen nur das BIOS aufrufen und die Startpriorität dafür ändern.

Heutzutage ist auf vielen Computern nur die USB-Schnittstelle reserviert, nicht das optische Laufwerk. Somit wird ein bootfähiges Gerät, beispielsweise ein bootfähiges USB-Laufwerk, immer beliebter.

Warum sollte man bootfähigen USB-Stick klonen?

Heuzutage würden immer mehr PC-Benutzer lieber USB-Gerät als Startgerät für Notfallwiederherstellung verwenden. Bootfähiges USB-Flash-Laufwerk enthält Boot-Dateien, mit denen ein Computer gestartet werden kann. Wenn Sie ein System-ISO-Image auf einem Gerät haben, können Sie es verwenden, um Ihren Computer mit diesem bootfähigen USB-Stick wiederherzustellen.

Darüber hinaus ist Ihr Computer mit einer Vielzahl von Plug-ins und Plug-outs möglicherweise durch Viren infiziert, oder er ist aus einem bestimmten Grund beschädigt oder defekt. Daher können Sie aus Sicherheitsgründen oder zur Erhöhung der Kapazität das bootfähige USB-Stick auf ein anderes klonen. Es wird als Möglichkeit zur Sicherung akzeptiert. Sie können den Computer immer noch booten, selbst wenn das erste bootfähige USB-Laufwerk defekt ist oder ähnlich. Wie beim Aktualisieren der Festplatte in einem PC möchten Sie vielleicht ein USB-Laufwerk mit größeren Laufwerken aktualisieren, wenn diese voll sind.

Was kann ein bootfähiges USB-Laufwerk noch? Sie können damit dasselbe bootfähige Gerät auf anderen Computern bereitstellen, indem Sie das bootfähige USB-Laufwerk auf ein anderes USB-Laufwerk klonen. Wenn Sie zum Beispiel einen bootfähigen USB-Stick und ein Systemimage haben, können Sie es auf andere Kollegen übertragen, damit diese die gleiche Wiederherstellung durchführen können. Infolgedessen ist Kopieren von USB zu USB notwendig.

Wie kann man bootfähigen USB-Stick leicht kopieren?

Es ist zu schade, dass Windows keine Klonfunktion unterstützt. Daher ist es besser, sich an professionelle Drittanbieter-Software wenden, um bootfähigen USB-Stick zu klonen. Es gibt viele Klon-Tools, aber welche ist die beste Wahl?

AOMEI Backupper Professional ermöglicht es Ihnen, das bootfähigen USB-Stick auf HDD, SSD oder anderen USB-Stick mit Hilfe von der Funktion „Festplattenklon" zu klonen. Alle Partitionen, einschließlich Boot-Laufwerk und Datenlaufwerk auf dem USB-Stick wird auf Zielfestplatte in mehreren Klicks geklont werden. Sie haben Auswahl zu entscheiden, ob Sie das gleiche Layout beibehalten oder die Partitionsgröße auf der Zielfestplatte anpassen, bevor Sie mit dem Klonen beginnen.

Wie bootfähigen USB-Stick unter Windows zu klonen?

Starten Sie den Computer mit Windows-Betriebssystem normal, und schließen Sie den bootfähigen USB-Stick sowie die Zielfestplatte an Ihren PC an. Stellen Sie sicher, dass beide von Windows erkannt werden können.

I. Installieren und starten AOMEI Backupper. Wählen Sie „Klonen" und klicken Sie auf „Festplattenklon".

Festplatte klonen

II. Wählen Sie hier den bootfähigen USB-Stick als die Quellfestplatte aus.

Quellfestplatte wählen

III. Wählen Sie dann die Zielfestplatte, auf die Sie den bootfähigen USB-Stick klonen möchten. Es kann HDD oder ein anderer USB-Stick sein.

Zielfestplatte wählen

IV. Klicken Sie auf „Partitionen bearbeiten" zur Ämderung der Partitionsgröße, wie Sie wünschen. Wenn die Zielfestplatte eine SSD ist, aktivieren Sie die Option „SSD ausrichten", um Spitzenleistung zu erzielen. Klicken Sie nach der Konfiguration auf „Starten".

starten

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass mit dem Ankreuzen vor Sektor-für-Sektor-Klon die Option „Partitionen bearbeiten" nicht verfügbar macht.

Fazit

Mit nur wenigen Klicks können Sie den bootfähigen USB-Stick an andere Orte unter Windows 7 klonen. Die oben beschriebene Methode gilt auch für Windows 10, 8, 8.1, Vista und Windows XP, da AOMEI Backupper Professional alle diese Betriebssysteme unterstützt.

In der Tat ist diese Klon-Software auch eine gute USB automatische Backup-Software. Sie bietet inkrementelle Sicherung und differenzielle Sicherung mit täglichen, wöchentlichen und monatlichen Modus. Als Backup-Lösung kann sie Windows-Systems auf USB-Stick auch sichern, und keine Warnung wie Das Laufwerk ist kein gültiger Sicherungsort zu erhalten.