von Hannah / Zuletzt aktualisiert 12.12.2019

Warum ist es nötig, Computer auf Google Drive zu sichern?

Google Drive ist ein Online-Dateispeichersdienst von Google. Mit dem Sie Ihre Dateien speichern und von jedem Gerät überall mit Internetverbindung auf sie zugreifen können. Jeder kann ein kostenloses Konto mit 15 GB Speicherplatz erstellen. Mit dem kostenlosen 15 GB Cloud-Speicher können Sie alle Arten von Dateien speichern, einschließlich Sicherungsdateien.

Wie bei jedem anderen Online-Sicherungsdienst bietet es viele Vorteile, um Computer auf Googl Drive zu sichern, anstatt auf einer lokalen Festplatte zu sichern. Zum Beispiel, Sie müssen keine zusätliche Festplatte als Backup-Laufwerk vorbereiten, und es ist nur eine Internetverbindung erforderlich. Selbst wenn die Computerhardware ausfällt, können Sie auch die Sicherungsdateien auf einem anderen Gerät auch zugreifen.

Wie eine neue Google Drive Desktop-Anwendung einzurichten?

Für PC-Sicherung können Sie die Desktop-Anwendung herunterladen und einen Google Drive-Synchronisierungsordner auf Ihrem lokalen Laufwerk definieren, dann können Sie die Sicherung machen. Daher können Sie eine kostenlose Sicherungssoftware verwenden, um eine automatische Sicherung für den Google Drive-Ordner einzurichten, dann werden diese Dateien automatisch mit Google Drive synchronisiert. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Synchronisierungsordner zu konfigurieren:

I. Rufen Sie drive.google.com auf, und melden Sie sich mit Ihrem Google Drive-Konto(Gmail) an.

II. Downloaden und installieren Sie Google Drive für PC-Anwendung.

III. Standardmäßig erstellt die Anwendung einen Ordner: C: \ Benutzer \\ Google Drive, der mit Google Drive synchronisiert werden soll. Natürlich können Sie auch zu anderen Orten wechseln.

Wie kann man PC auf Google Drive sichern?

Sie können einfach einige Dateien in den Google Drive-Synchronisierungsordner kopieren. Wenn Sie eine sichere und bequemere Backup-Lösung wünschen, können Sie die Freeware AOMEI Backupper Standard verwenden, mit der Sie einmalige oder geplante / automatische Backups erstellen können. Darüber hinaus werden vollständige und inkrementelle Sicherungen unterstützt.

Um Computer auf Google Drive mit AOMEI Backupper zu sichern:

1. Downloaden und starten Sie die kostenlose Backup-Software auf Ihrem Computer.

Kostenlos downloaden WIN 10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

2. Klicken Sie auf „Backup" > „Dateisynchronisierung".

Datei synchronisieren

3. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf „+ Ordner", um die Daten auszuwählen, die Sie sichern möchten.

Ordner hinzufügen

4. Klicken Sie hier, um den Google Drive-Ordner als Zielspeicherort für Dateien anzugeben.

Google Drive als Speicherort wählen

5. Klicken Sie auf Zeitplan", um einen Zeitplan für die automatische und wiederholte Ausführung dieser Sicherung einzurichten, wenn Sie eine automatische Sicherung in Google Drive wünschen. Wenn Sie die Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf „Starten“.

Zeitplan

Hinweis:

Wenn Sie die Synchronisierung beim Event-Trigger oder eine Echtzeit-Synchronisierung erstellen wollen, müssen Sie die Freeware auf erweiterte Edition aktualisieren.

Zusammenfassung

Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, wird die Sicherung in kürzester Zeit automatisch mit Ihrem Google Drive synchronisiert. Ist es einfach, Ihren Computer auf Googled Drive zu sichern? Sie können auch die Dateisynchronisierungsfunktion verwenden, um zwei Ordner zu synchronisieren.

Übrigens, wenn Sie mehr weitere Funktionen wie Wiederherstellung auf andere Hardware verwenden möchten, können Sie ein Upgrade auf die AOMEI Backupper Professional/Workstation Edition durchführen.