von Rebecca / Zuletzt aktualisiert 29.07.2020

Warum will man Windows Server 2008 Festplatte spiegeln?

Alle Dinge einschließlich des Betriebssystems auf der ursprünglichen Festplatte werden identisch auf eine andere Festplatte kopiert, indem Sie Windows Server 2008 Festplatte auf Festplatte spiegeln. Anschließend können Sie die alte Festplatte durch eine neue ersetzen, ohne das Betriebssystem und die Anwendungen neu zu installieren. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie in Windows Server 2008 ein Upgrade der HDD auf SSD durchführen oder die Festplatte durch größere Festplatte ersetzen möchten. Und außerdem können Sie die Windows Server 2008 Festplatte als Backup auf externe Festplatte spiegeln.

Wie spiegeln Sie eine Festplatte in Windows Server?

Um in Windows Server 2008 einfach und effektiv Festplatte auf Festplatte zu spiegeln, empfehlen wir Ihnen hier die umfassende und leistungsstarke Software zur Festplattenspiegelung - AOMEI Backupper Server. Damit können Sie sogar größere Festplatte auf kleinere Festplatte klonen, solange die Kapazität der Zielfestplatte nicht kleiner als der belegte Speicherplatz auf der ursprünglichen Festplatte ist. Es kann mit Windows Server 2019, 2016, 2012, 2003 usw. funktionieren.

Schauen Sie sich nun an, wie Sie eine Windows Server 2008 Festplatte auf eine andere klonen.

Hinweis: Während dieses Vorgangs werden alle Daten auf der Zielfestplatte gelöscht. Sie können im Voraus die notwendigen Dateien sichern.

Schritt 1. Schließen Sie die Zielfestplatte an Ihren Computer an und stellen Sie sicher, dass sie vom Betriebssystem erkannt wird. Downloaden, installieren und führen Sie AOMEI Backupper Server aus. Klicken Sie auf Festplattenklon auf der Registerkarte Klonen.

Festplattenklon

Schritt 2. Wählen Sie die zu spiegelnde Festplatte als Quellfestplatte aus (hier ist Disk 0 ausgewählt), und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Quellfestplatte

Schritt 3. Wählen Sie Ihre Zielfestplatte aus (hier ist Disk 1). Klicken Sie dann auf Weiter.

Zielfestplatte

Schritt 4. In diesem Fenster können Sie die Operationen der Festplattenspiegelung vorher beschauen. Klicken Sie auf Starten, um sie auszuführen.

Starten

    Hinweise:

  • Sie können auf Partitionen bearbeiten links unten klicken, um die Partitionsgröße anzupassen. Es werden drei Optionen angeboten: Ohne Änderung der Partitionsgröße kopieren, Nicht zugeordneten Speicher zur Partitionen hinzufügen und Partitionsgröße manuell anpassen.

  • Sie können die Option Sektor-für-Sektor-Klon aktivieren, um jeden Sektor einschließlich des nicht verwendeten Sektors der Quellfestplatte auf die Zielfestplatte zu klonen, wobei die Kapazität der Zielfestplatte nicht kleiner als die Quellfestplatte sein darf.

  • Wenn Sie die Festplatte auf SSD spiegeln, kreuzen Sie das Kontrollkästchen vor SSD ausrichten ab, um SSD-Partitionen auszurichten.

Schritt 5. Sobald der Festplattenklon abgeschlossen ist, klicken Sie auf Fertig.

● Wenn Sie die MBR-Systemfestplatte auf GPT-Festplatte spiegeln, müssen Sie den Startmodus von Legacy auf EFI/UEFI ändern.

● Es ist verfügbar, Partitionen über AOMEI Backupper Server auf eine andere Festplatte im Windows Server-Betriebssystem zu klonen.

Letzte Worte

Mithilfe von AOMEI Backupper Server können Sie ohne großen Aufwand Windows Server 2008/2012/2016/2019 oder 2003 Festplatten auf HDD oder SSD spiegeln. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Sie von der neuen Festplatte booten können, können Sie die alte Festplatte neu formatieren, um den Speicherplatz freizugeben.

Tatsächlich ist AOMIE Backupper Server weit mehr als eine Software zur Festplattenspiegelung für Windows Server. Es verfügt über viele weitere hilfreiche und großartige Funktionen, einschließlich Systemsicherung und -wiederherstellung (es gilt auch für Festplatten und Dateien), Echtzeit-Synchronisierung, inkrementelle und differentielle Backups usw. Alles in allem ist die Software sehr nützlich, um Daten zu migrieren und zu schützen, die auf Ihrer Festplatte gespeichert sind.

AOMEI Backupper Technician Plus Edition

- Beste Backup- & Restore-Software für Unternehmen und MSP

Zuverlässiges und kosteneffektives Windows Datensicherung & Disaster-Recovery-Toolkit für Unternehmen und MSP, damit kann man Ihre Daten von allen PCs oder Servern schützen und wiederherstellen.

Es enthält alle Funktionen der Server Version, bietet einen kostenpflichtigen technischen Service für Clients und unterstützt unbegrenzte Nutzungen innerhalb eines Unternehmens, sodass Sie viel Geld sparen können.


Mehr erfahren »Alle Editionen vergleichen »