von Rebecca / Zuletzt aktualisiert 19.01.2022

Festplatten-Image erstellen für Datensicherheit

Im Computer bezieht sich Disk-Image auf die Dateien, die die Inhalte und die Struktur eines Datenträgers oder eines gesamten Gerätes für Datenspeicher umfassen. Die Geräte können Festplatten, USB, Bandlaufwerke oder Disketten sein.

Ein Festplattenabbild entsteht oft durch Kopieren des Quellmediums im Sektor für Sektor. Image-Datei ist eigentlich eine separate Datei, die sich von anderen Dateien unterscheidet, und wird von mehreren Dateien durch Brennsoftware oder Abbilddatei-Tools hergestellt. In diesem Artikel bedeutet Disk-Image jedoch den Betrieb der Festplattensicherung. Mit anderen Worten bezieht er sich, Festplatte zu sichern.

Festplatten-Image erstellen

Mit der Entwicklung der Technologie begegnen Computer-Nutzer immer einigen Problemen, wie Systemabsturz, Virusangriff, defektem Sektor, Bluescreen und so weiter. Was ist der beste Weg, um Ihre Daten zu schützen und Schäden zu vermeiden? Die meisten Nutzer denken an das sogenannte „Disk-Image“. Daher sollen Sie besser alle Daten auf der Festplatte (inklusive System, Software, Applikationen, usw.) an einen anderen Ort zur Wiederherstellung sichern.

Beste Kostenlose Disk Imaging Software - AOMEI Backupper

Um die Beschädigungen von Daten zu vermeiden, ist der beste Weg, ein Festplattenabbild zu erstellen. AOMEI Backupper Standard, die beste kostenlose Disk Imaging Software für Windows 7/8/10/11, kann Ihnen helfen, ein Festplatten-Image ohne Aufwand zu erstellen. Es bietet Ihnen umfassende Backup-Lösungen sowie die Klon-Funktion.

  • Mit der Funktion Festplattensicherung können Sie ein Festplatten-Image für die Quellfestplatte an einem anderen Ort erstellen und von diesem Image wiederherstellen, wenn die Originalfestplatte Probleme hat.
  • Mit der Funktion Festplattenklon können Sie ein Duplikat der Quellfestplatte auf einer anderen Festplatte erstellen, und die Zielfestplatte kann ohne Wiederherstellungsprozess direkt in Betrieb genommen werden.
  • AOMEI Backupper unterstützt fast alle von Windows erkannten Speichergeräte, darunter IDE-, SATA-, SCSI-, SSD- und USB-Flash-Laufwerke.

Laden Sie einfach die kostenlose Festplatten Klonen Software herunter und folgen Sie den Anweisungen unten, um eine Festplatte zu sichern. Dies gilt auch für Windows 11/10/8.1/8/Vista/XP.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Wie kann man unter Windows eine Festplatte effizient sichern?

Nachdem Sie Festplatten-Image und Disk imaging Freeware kennengelernt haben, wollen Sie dann vielleicht wissen, wie Sie mit AOMEI Backupper Standard einfach und schnell die Windows 11/10/8/7 Festplatte sichern? Ich werde Ihnen im Folgenden zwei effiziente Lösungen zeigen:

Lösung 1: Ein Festplatten-Image durch Festplattensicherung erstellen

1. Laden Sie AOMEI Backupper Standard herunter, installieren und starten Sie es. Klicken Sie im linken Bereich auf Backup und wählen Sie dann Festplattensicherung.

Festplatte sichern Windows 10

2. Benennen Sie die Aufgabe, damit Sie sie von anderen Backup-Aufgaben unterscheiden können. Klicken Sie auf Festplatte hinzufügen, um die zu sichernde Festplatte auszuwählen.

Quellfestplatte wählen

3. Wählen Sie einen Zielpfad zum Speichern der Image-Datei. Sie können das Image auf einer anderen Festplatte, einem Netzwerkspeicherort oder einem NAS-Gerät speichern.

Zielpfad wählen

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Starten und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Starten

>> Optionen: Sie können die E-Mail-Benachrichtigung aktivieren, die Komprimierungsstufe für die Backup-Image-Datei auswählen, und das intelligente Sektor-Backup oder das Sektor-für-Sektor-Backup auswählen, usw.
>> Zeitplan: Sie können die Sicherungsaufgabe so einstellen, dass sie in bestimmten Abständen automatisch ausgeführt wird.
>> Schema: Es löscht alte Image-Dateien automatisch, um Speicherplatz für Sie zu sparen. Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie ein Upgrade auf eine höhere Edition durchführen.

Lösung 2: Eine Festplattenkopie durch Festplattenklon erstellen

Schließen Sie zunächst eine andere Festplatte an Ihren Computer an und stellen Sie sicher, dass sie erkannt wird. Sichern Sie dann die Dateien auf der Zielfestplatte, da diese während des Klonvorgangs überschrieben werden. Nun können Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Starten Sie AOMEI Backupper. Klicken Sie im linken Bereich auf Klonen und wählen Sie Festplattenklon.

Festplattenklon

2. Wählen Sie die Festplatte, die Sie klonen möchten, als Quellfestplatte aus und klicken Sie auf Weiter.

Quellfestplatte auswählen

3. Wählen Sie die Zielfestplatte, die Sie an Ihren Computer angeschlossen haben, und klicken Sie auf Weiter.

Zielfestplatte auswählen

4. Bestätigen Sie den Vorgang und klicken Sie auf Starten.

Starten

>> Partitionen bearbeiten: Sie können die Größe der Partitionen auf der Zielfestplatte nach Ihren Bedürfnissen ändern.
>> SSD ausrichten: Verwenden Sie diese Option, um die Lese- und Schreibgeschwindigkeit der Zielfestplatte zu verbessern, wenn es sich um eine SSD handelt.
>> Sektor-für-Sektor-Klon: Mit dieser Option können Sie jeden Sektor auf der Quellfestplatte klonen, unabhängig davon, ob er verwendet wird oder nicht. Die Zielfestplatte muss gleich groß oder größer als die Quellfestplatte sein.

✎ Hinweis: Die Standard-Edition unterstützt nur das Klonen von Festplatten, die das Betriebssystem enthalten, von MBR zu MBR oder GPT zu GPT. Um Festplatten zwischen MBR und GPT zu klonen, aktualisieren Sie bitte auf die erweiterten Editionen.

Fazit

Wenn Sie eine Festplatte sichern wollen, können Sie die beste kostenlose Disk Imaging Software für Windows 7/8/10/11 - AOMEI Backupper verwenden. Es bietet Ihnen zwei effiziente Lösungen, um ein Festplattenabbild zu erstellen: Festplattensicherung und Festplattenklon.

Um Ihre Datensicherheit zu gewährleisten, sollten Sie besser ein Festplatten-Image erstellen, nachdem Sie zum ersten Mal Ihren Computer verwendet haben. Es liegt daran, dass Sie mit diesem Disk-Image Ihren Computer in seinen ursprünglichen Zustand wiederherstellen können, nachdem Schäden passiert sind.

Zusätzlich zu diesen Funktionen verfügt es über eine Synchronisierungsfunktion, mit der Sie Daten zwischen Laptop und Desktop synchronisieren können. Testen Sie es jetzt und entdecken Sie mehr!