von AOMEI / Zuletzt aktualisiert 13.12.2019

Sind die gesicherten Dateien/Ordner älter als x Tage automatisch löschbar?

Hallo, ich habe folgende Situation:

Ich möchte wöchentliche automatische Backups von normalen Dokumenten auf die selbe HD durchführen.

Nun hätte ich noch gerne den Wunsch, dass diese Backup-Ordner immer nach dem jeweiligen Datum benannt werden.

Nach jedem erfolgreich durchgeführtem Backup sollten alle ausser die letzten 4 Backups gelöscht werden. (ich möchte nur die Backups der letzten 10 Tage haben, und die gesicherten Dateien, die älter als 10 Tage automatisch sichern.)

Gibt es dazu eine Möglichkeit, dies in eine .bat Datei zu schreiben oder kennt hier jemand ein Tool, welches derartiges bewältigen kann? Danke für alle Antworten!

- Frage von Joe2223

Warum möchte man die gesicherten Dateien löschen, die älter als x Tage sind?

Mit der Popularität des Computers und des Netzes, mehr und mehr Leute verwenden Computer, um die Büroarbeit zu tun, so dass viele Daten im Computer gespeichert sind. Aber die Computerfehler treten sehr häufig genau auf, wie Viren, körperliche Katastrophen, unvorsichtiges Löschen der nützlichen Dateien, Systemzusammenbruch und so weiter. All dies führt dazu, dass Daten verloren gehen. Sobald die Daten fehlen, wird der Verlust irreparabel sein. Daher sichern die Computerbenutzer die wichtigen und nützlichen Dateien oder Ordner.

Normalerweise können Benutzer die Daten regelmäßig sichern, daher gibt es viele Backup-Images auf dem Computer und besetzen den begrenzten Speicherplatz. Wenn Sie einige Filme und Spiele auf den Computer herunterladen möchten, werden sie aufgrund des geringen Speicherplatzes nicht gespeichert. Zu diesem Zeitpunkt werden Sie die Festplatte bereinigen, um einige nicht mehr benötigen Ordner zu löschen, die älter als x Tage sind. Wenn die Images sehr groß sind, ist es unpraktisch, sie zu löschen. Aber wie?

Eine leistungsstarke Backup-Software zum automatischen Löschen der gesicherten Dateien

Um die gesicherten Dateien / Ordner automatisch zu löschen, möchte ich Ihnen eine leistungsstarke Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware - AOMEI Backupper Pro einführen. Die Hauptfunktionen dieser Software sind:

Backup: Systemsicherung, Festplattensicherung, Partitionssicherung (Eine geplante Sicherung wie in täglich, wöchtlich, monatlich, beim Event-Trigger, beim USB-Einstecken sind einrichtbar).

Wiederherstellen: Backup-Images auf gleichen Computer wiederherstellen, Backup-Images auf den Computer mit andere Hardware wiederherstellen (Universal Restore).

Klon: Systemklon(Migrieren des Betriebssystems von MBR-Festplatte auf GPT-Festplatte ist möglich), Festplattenklon (Das Klonen der Festplatte von MBR auf GPT, von GPT auf MBR/GPT sind auch unterstützt), Partitionsklon.

Nützliche Werzeuge: Bootfähiges Medium erstellen, Image explorieren, Logs anzeigen usw.

Im Folgende werden Sie erfahren, wie die Dateisicherung und das automatische Löschen der Dateien auszuführen!

Anleitungen: Die gesicherten Dateien löschen, die älter als x Tage sind

Um die Datensicherheit zu gewährleisten, ist die Erstellung von Zeitplan unerlässlich. Sie können wichtige Dateien, Ordner, System, Partition oder Festplatte Tag für Tag, Woche für Woche oder Monat für Monat sichern. Zusammen mit der Zeit fliegt die Backups immer mehr. Unter dem Umstand ist es ratsam, gesicherte Dateien/Ordner mit AOMEI Backupper automatisch zu löschen. AOMEI Backupper unterstützt die Verwaltung des Speicherplatzes beim Backup. Wie kann man die gesicherten Dateien löschen, die älter als x Tage sind? Gehen Sie folgendermaßen vor:

I. Installieren Sie AOMEI Backupper Pro und starten Sie es. Wählen Sie „Dateisicherung" auf der Registerkarte „Backup".

Dateisicherung

II. Es wird in das Fenster verschoben, wo die Sicherungsdateien oder Ordner und der Zielort eingerichtet werden sollen. Klicken Sie auf „+ Ordner", um den zu sichernden Ordner auszuwählen.

+Ordner

III. Klicken Sie dann auf „Schema".

Backup-Schema

Sie können das „Backup-Schema aktivieren". Wählen Sie die Option – Andere Backup-Schema aus, und dann können Sie die Sicherungen älter als x Tage löschen. Das Programm löscht die Sicherungen über x Tage erst nach dem nächsten Backup beendet werden. Nach Ihrer Notwendigkeit, wählen Sie die Anzahl der Tage.

Zum Beispiel, wenn Sie 5 Tage wählen, erstellen Sie eine Dateisicherung am Montag und erstellen dann auch eine Sicherung am Samstag, auf diese Weise wird die am Montag erstellte Sicherung automatisch am Samstag gelöscht werden.

OK

IV. Schließlich klicken Sie auf „Starten", um den Vorgang zu starten.

starten

Hinweis:

Darüber hinaus, um die Sicherungen zu löschen, die älter als x Tage sind, können Sie auch mehrere alte Sicherungen löschen. Die vorherigen x Versionen der veralteten Backup-Image-Datei werden erst nach Abschluss des nächsten Backups automatisch gelöscht. Standardmäßig löschen die beiden Methoden die Image-Datei der ersten Sicherung nicht, während der Speicherplatz verwaltet wird.

Zusammenfassung

Es ist sehr einfach und bequem, um die gesicherten Dateien, die älter als x Tage sind, mit AOMEI Backupper Pro zu löschen. Danach brauchen Sie keine Sorgen, um das Problem der Speicherplatzverwaltung zu machen.

Für Server-Benutzer können Sie AOMEI Backupper Server downloaden, um die Aufgabe durchzuführen.