von Nina / Zuletzt aktualisiert 16.11.2021

Wann kommt Windows 11?

Am 3. Juni sendete Microsoft einen Tweet mit den Worten „Join us June 24th at 11 am ET for the #MicrosoftEvent to see what's next.“ Viele Insider sagen voraus, dass es sich bei dem Event um das Debüt der nächsten Generation von Windows - Windows 11 handelt, und das stimmt auch. Werfen wir einen kurzen Blick auf die großen Änderungen, die mit Windows 11 kommen:

• Startmenü: Das neue Startmenü befindet sich in der Mitte der Taskleiste. Bei Bedarf können Sie sie alle wieder auf die linke Seite verschieben.

• Datei-Explorer: Einige Ordnersymbole wurden aktualisiert. Wenn Sie mit der Maus über das Symbol „Fenster maximieren“ fahren, sehen Sie außerdem eine Option, mit der Sie Ihr Fenster in verschiedenen Konfigurationen ausrichten können.

• Widgets-Schublade: Genau in der Mitte der Taskleistensymbole befindet sich die Schublade Widgets. Anstelle von Desktop-Widgets werden hier im Moment nur Nachrichten und Interessen angezeigt.

Weitere neue Funktionen von Windows 11 finden Sie auf der Microsoft-Website.

win11 startmenü

Schritt für Schritt - Windows 11 auf Ihrem PC installieren

In diesem Teil zeige ich Ihnen, wie Sie Windows 11 installieren können.

Fall 1: Windows 11 Neuinstallation vom Systemstart

1. Starten Sie Ihren Computer vom Windows 11-Installationsmedium. Sie können auch eine Windows 11-ISO-Datei herunterladen und dann von dieser Datei booten.

2. Wenn das Windows-Setup-Fenster angezeigt wird, wählen Sie Ihre Sprache und andere Einstellungen aus und klicken Sie auf Weiter. Klicken Sie dann auf Jetzt installieren.

Windows einrichten

3. Sie werden aufgefordert, Windows zu aktivieren. Geben Sie Ihren Product Key ein oder klicken Sie auf Ich habe keinen Product Key“, wenn Sie Windows 11 installieren.

4. Wählen Sie das Betriebssystem aus, das Sie windows 11 installieren möchten, und klicken Sie auf Weiter. Sie können zwischen Windows 11 Home, Pro, Education und Enterprise usw. wählen.

operationssystem auswählen

5. Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen und klicken Sie auf Weiter. Wählen Sie dann Benutzerdefiniert: nur Windows installieren (für fortgeschrittene Benutzer).

Benutzerdefiniert installieren

6. Wählen Sie das Laufwerk, auf dem Sie Windows 11 installieren möchten, und klicken Sie auf Weiter. Warten Sie, bis der Installationsvorgang abgeschlossen ist.

speicherplatz wählen

7. Sie werden zum Windows 11 Setup-Prozess weitergeleitet. Wählen Sie das richtige Land, das Tastaturlayout und die persönliche/berufliche Nutzung. Fügen Sie dann Ihr Konto hinzu und wählen Sie die Datenschutzeinstellungen. Nach ein paar Minuten gelangen Sie auf den neuen Desktop von Windows 11.

land auswählen

Fall 2: Windows 11 Upgrade von Windows 10/8/7

1. Laden Sie die ISO-Datei von Windows 11 von der offiziellen Website herunter. Öffnen Sie die ISO-Datei und starten Sie die Datei setup.exe.

2. Warten Sie, bis der Windows 11 Setup-Assistent geladen ist. Klicken Sie auf der Seite „Windows 11 installieren“ auf Weiter.

windows 11 installieren

3. Es wird automatisch nach Updates gesucht und Ihr PC überprüft. Wenn Ihr PC die Systemvoraussetzungen für die Installation von Windows 11 erfüllt, gelangen Sie auf die Seite „Anwendbare Hinweise und Lizenzbedingungen“. Klicken Sie auf Akzeptieren, um fortzufahren.

akzeptieren klicken

Tipp: Wenn Sie die Meldung „Auf diesem PC kann Windows 11 nicht ausgeführt werden“ erhalten, installieren Sie die verfügbaren Updates für Ihre aktuelle Windows-Version und versuchen Sie das Upgrade auf Windows 11 erneut.

4. Bestätigen Sie auf der Seite „Bereit zur Installation“ den anstehenden Vorgang und klicken Sie auf Installieren.

installieren klicken

Tipp: Standardmäßig werden bei der Installation Ihre persönlichen Dateien und Anwendungen beibehalten. Sie können die Standardoption ändern, indem Sie auf Beibehaltene Dateien ändern klicken.

5. Die Installation von Windows 11 beginnt, und Ihr PC wird einige Male neu gestartet. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren PC nicht ausschalten. 

win11 installieren

Immer ein Backup des Betriebssystems für unvorhersehbare Fehler erstellen

Systemfehler kommen hin und wieder vor. Unabhängig davon, welche Version von Windows Sie verwenden, ist es ratsam, ein Systemabbild zu erstellen. So geraten Sie nicht in Panik, wenn Ihr Computer abstürzt, weil Sie immer wissen, dass Sie Ihren Computer mit dem Systemabbild wieder zum Laufen bringen können.

Wie kann man also ein Windows-Betriebssystem einfach und sicher sichern? Die beste kostenlose Backup Software - AOMEI Backupper Standard hilft Ihnen dabei.

Es bietet vier Arten von Backups, um Ihren unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden. Sie sind System-Backup, Disk-Backup, Partition-Backup und Datei-Backup.
Um sicherzustellen, dass Ihre Backups immer auf dem neuesten Stand sind, können Sie automatische Sicherung planen.
Alle Windows-PC-Betriebssysteme wie Windows 11/10/8.1/8/7/Vista/XP werden unterstützt.

Laden Sie AOMEI Backupper jetzt kostenlos herunter und probieren Sie es aus. Um ein System-Image-Backup zu erstellen, gehen Sie einfach auf Backup > System Backup. Der Backup-Prozess ist dank der benutzerfreundlichen Oberfläche ein Kinderspiel.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

systemsicherung

Zusammenfassung 

Das ist alles über die Lösungen, wie Sie Windows 11 installieren. Ob Sie Windows 11 neu installieren oder ein Upgrade durchführen möchten, die detaillierten Schritte finden Sie auf dieser Seite. Darüber hinaus wird empfohlen, Ihr Betriebssystem mit AOMEI Backupper zu sichern, damit Sie sich von schweren Systemfehlern erholen können. Neben den Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen können Sie mit AOMEI Backupper auch einen bootfähigen USB-Stick für Windows 11 erstellen und Festplattendaten übertragen. Testen Sie es jetzt und entdecken Sie mehr!