von AOMEI / Zuletzt aktualisiert 31.12.2019

Über Acer Recovery Management Windows 10

Wenn Sie mit Acer eRecovery Management Windows 7 oder Acer eRecovery Management Windows 8 vertraut sind, dann ist es einfach für Sie, Acer eRecovery Management Windows 10 zu verstehen. Ja, es ist ein Werkzeug, das in Acer-Computern für System-Backup und Wiederherstellung auf die Werkseinstellungen oder einen früheren guten Zustand gebaut wird. Eigentlich hat Acer eRecovery Management sehr ähnliche Funktionen in verschiedenen Betriebssystemen, aber seine Schnittstelle ist nicht das Gleiche in verschiedenen OS.

Acer Recovery Management Windows 10

Wie kommt man zu Acer Recovery Management Windows 10?

Das erste Verfahren

Wenn Sie in Windows anmelden können, geben Sie “acer recovery” in das Suchfeld ein und klicken Sie auf “Acer Recovery Management”, um Acer Recovery Management Win10 zu öffnen.

Das zweite Verfahren

Noch in Windows, klicken Sie auf "Start"> "All Apps"> "Acer" Ordner> "Acer Recovery Management", um Acer eRecovery Management von Windows 10 in Acer Care Center zuzugreifen.

Das dritte Verfahren

Wenn Ihr Betriebssystem abgestürzt ist und Sie nicht in Ihren Computer booten können, drücken Sie einfach "Alt + F10" nach dem Einschalten der Maschine und wenn das Logo auftaucht, bis es Ihre Aktion anspricht ...

Wie benutzt man Acer Recovery Management Win10?

Sicherung von Acer Recovery Management Windows 10

Hier wird Ihnen gezeigt, wie Sie ein USB-Recovery-Laufwerk mit Acer Recovery Management erstellen. Bevor Sie beginnen, bereiten Sie bitte eine USB-Größe 16 GB oder eine Größere und legen Sie sie in Ihr Gerät ein.

Schritt 1. Holen Sie sich Acer Recovery Management im Acer Care Center.

Schritt 2. Wählen Sie "Backup" auf der Oberseite.

Schritt 3. Klicken Sie auf "Get Started" in "Factory Default Backup".

Backup Get Started

Schritt 4. Vergewissern Sie sich, dass die "Back up system files to the recovery drive" markiert ist und klicken Sie auf "Next".

Create Recovery Drive

Schritt 5. Wählen Sie das zuvor eingesetzte USB-Laufwerk als Ziel aus.

Select USB

Schritt 6. Klicken Sie auf "Create", um den Vorgang zu starten, und wenn es fertig ist, klicken Sie auf "Finish", um zu beenden.

Create Recovery Drive Warning

Wiederherstellung von Acer eRecovery Management Windows 10

Es gibt allgemeine Methoden, um deinen Win 10 PC wiederherzustellen, zurückzusetzen oder zu aktualisieren.

Setzen Sie Ihren PC zurück, um Ihren Computer auf den werkseitigen Standardstatus zurückzusetzen. Für diesen Vorgang ist ein Neustart erforderlich und alle Daten auf dem System C-Laufwerk werden gelöscht. Also, wenn es wichtige Daten darüber gibt, sollten Sie sie zuerst herausziehen oder eine Sicherung von ihnen besser auf externe Geräte machen.

Die Aktualisierung von Ihren PC wird nur das Betriebssystem wieder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und Ihre persönlichen Daten und Einstellungen werden beibehalten. Allerdings, wenn es Viren oder Malware auf Systemdiskette gibt, werden sie nicht entfernt.

Die mögliche Probleme von Acer Recovery Management Windows 10

Es gibt viele Ursachen, die Acer Recovery Management Win10 nicht zu arbeiten, und hier sind einige Beliebte.

• Acer Recovery Management funktioniert nicht

• Acer eRecovery Management kann den Wiederherstellungstyp nicht auswählen

• Die Acer eRecovery Festplattenkonfiguration ist nicht eingestellt

• Acer eRecovery Management kann keine bootfähige Datei installieren

• Acer eRecovery Management kann das Objektlaufwerk nicht formatieren

Alternative zu Acer eRecovery Management Windows 10

Da Acer eRecovery Management für viele verschiedene Unfälle nicht verfügbar ist, ist es notwendig, eine Alternative dafür auszuwählen. AOMEI OneKey Recovery ist ein Drittanbieterprogramm, das auf Betriebssystem-Backup und Wiederherstellung ausgerichtet ist. Nach Unfällen können Sie sich darauf verlassen, um den Schutz Ihres Computers fortzusetzen.

AOMEI OneKey Recovery

AOMEI OneKey Recovery ist nicht nur eine Alternative zu Acer eRecovery Management, sondern erweiterter als Acer eRecovery Management. Acer Recovery Management Windows 10 eignet sich nur für Acer Produkte (Desktop, Laptop, Notebook, etc.), während AOMEI OneKey Recovery auch auf andere Markencomputer wie Lenovo, Dell, HP, Sony, Toshiba, Samsung, Asus und so weiter angewendet werden kann.