von Rebecca / Zuletzt aktualisiert 31.07.2019

Über OneKey Recovery

One Key Recovery ist das Programm, das nur mit dem vorinstallierten Betriebssystem funktioniert. OKR-Software hilft den Benutzern, mit einer Taste das System auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, eine Sicherung zu erstellen und eine Wiederherstellungspartition zu erstellen. Die Backup-Datei wird auf eine versteckten Partition oder einige Inhalte der Computerfestplatte gespeichert. Aufgrund der vollständigen Systemsicherung stellt der Computer nach der Wiederherstellung des Backups nur den Status wieder her, in dem Sie das System gesichert haben. Im Allgemeinen ist dieser Status ein Status beim Kauf Ihres neuen Computers. In der Regel verfügen alle Computer mit Marken über eine OneKey Recovery-Taste oder Hotkey, mit der Benutzer das System beim Systemabsturz wiederherstellen können. Wenn Ihr Computer ausfällt, können Sie mit OneKey Recovery das System wiederherstellen.

Aber es gibt einige Mängel, das System mit integrierter OneKey Recovery Software wiederherzustellen:

  • Wenn Sie das System neu installieren, können Sie es nicht zur Systemwiederherstellung verwenden.

  • Wenn Sie die Größe der Partition ändern, können Sie es nicht zur Systemwiederherstellung verwenden.

Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von OneKey Recovery Software: OneKey Recovery von Computern mit Marken und OneKey Recovery von Drittanbietern.

  • OneKey Recovery von Computern mit Marken: Lenovo OneKey Recovery 8.0 ist eine Software, die auf Lenovo ideale Laptops vorinstalliert wird, um Ihren Computer zu sichern und wiederherzustellen. Im Falle eines Systemfehlers können Sie damit die Systempartition in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzen. Sie können auch bei Bedarf Sicherungen für Benutzer erstellen, um die Wiederherstellung zu vereinfachen.

    OneKey Recovery

  • OneKey Recovery von Drittanbietern: AOMEI OneKey Recovery 2.0 kann auf allen Desktops oder PCs ausgeführt werden, die mit Windows-System ausgeliefert werden. Mit dem können Sie System auf lokalem Datenträger sichern, werkseitige Wiederherstellungspartition erstellen und kann auch System auf externe Festplatte sichern. Wiederherstellungsfunktion kann das Backup-Image auf dem ursprünglichen Speicherort oder auf unterschiedlichen Hardwares wiederherstellen.

    AOMEI OneKey Recovery

Wenn Sie OneKey Recovery herunterladen und eine Wiederherstellungspartition erstellen möchten, klicken Sie bitte hier.

Unterschiede zwischen OneKey Recovery und Neuinstallation

In den Konzeptionen der meisten Benutzer ähnelt OneKey Recovery einer Neuinstallation des Systems. Eigentlich sind sie aber zwei völlig unterschiedliche Konzeptionen. Im Vergleich mit OneKey Recovery ist der Prozess der Neuinstallation des Betriebssystems mehr perplex.

  • Die Zeit zur Neuinstallation des Betriebssystems ist regelmäßig länger als die Zeit zur Systemsicherung.

  • Nach der Neuinstallation des Systems müssen Sie Programme oder Anwendungen auf der Festplatte neu installieren. Wenn Sie gegenteilig mit OneKey Recovery das System sichern, werden alle Software auf der Systempartition auch gesichert. Álle Software kann vollständig wiederhergestellt werden, und Sie müssen sie nicht erneut installieren.

Also, wenn Sie einer Computer-Neulinge sind, ist die Verwendung von OneKey Recovery einfacher und bequemer als Neuinstallation des Computersystems. Aber wenn Sie ein Computerfreak sind, kann Onekey Recovery Sie nicht zufriedenstellen.

Funktionen von OneKey Recovery

OneKey Recovery wird verwendet, um das Computersystem wiederherzustellen. Wenn das Betriebssystem Ihres Computers nicht mehr funktioniert, können Sie das System mit OneKey Recovery wiederherstellen. Aber der Computer wird zu dem vorherigen gesicherten Status wiederhergestellt. Sobald der Computer angegriffen wird, wird der Computer beim Drücken der Taste "OneKey Recovery" auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Es spart Ihnen Zeit und Geld. Jede Münze hat zwei Seiten. Das gilt auch für OneKey Recovery.

Vorteile von OneKey Recovery

  • Es ist gut für Computer-Neulinge. Wie oben erwähnt, kann es gewöhnlichen Benutzern helfen, System zu sichern. Wenn ein Computer abstürzt, können Sie mit OneKey Recovery Ihr System wiederherstellen.

  • Es ist einfacher als Neuinstallation des Computersystems. Sie müssen keine DVD / CD, USB oder andere Software vorbereiten.

Nachteile von OneKey Recovery

  • Es beansprucht den Platz Ihres Computers. Auf dem Computer gibt es eine versteckte Wiederherstellungspartition. Sie enthält hauptsächlich Systemabbilder. Wenn Sie Onekey Recovery starten, funktioniert das System-Image und wird das zuvor gesicherte System von der versteckten Partition auf Laufwerk C: wiederherstellt.