von Olivia / Zuletzt aktualisiert 25.05.2022

Kann man eine gesamte Festplatte auf eine andere kopieren?

„Ich habe Windows 10 sofort installiert, nachdem es veröffentlicht wurde. Außerdem habe ich auch alle notwendigen Anwendungen auf meinem Computer installiert. Vor ein paar Tagen habe ich einen neuen Computer gekauft. Wie vielen Benutzern bekannt ist, wird die Installation des Betriebssystems und der Anwendungen viel Zeit kosten.

In diesem Fall möchte ich die Systemfestplatte auf andere Festplatten kopieren. Aber einfache Operationen von „Kopieren“ und „Einfügen“ kann nicht die Migration des Betriebssystems und der Anwendungen abschließen. Daher frage ich mich, ob es eine Software gibt, die diese Aufgabe hervorragend erfüllen kann.“

Festplatte auf eine andere kopieren

Ja, natürlich. Hier möchte ich Ihnen eine magische kostenlose Festplatte Klonen Software empfehlen, um Ihnen zu helfen, eine Festplatte auf andere Festplatte einfach und sicher zu kopieren.

Warum wollen Sie eine Festplatte auf andere Festplatte kopieren?

Der Benutzer im obigen Fall möchte Daten von einer Festplatte auf die andere kopieren, weil er einen neuen Computer gewechselt hat. Was ist mit anderen Benutzern, warum wollen sie eine komplette Festplatte kopieren? Ich habe die folgenden Gründe zusammengetragen.

1. Datenverlust vermeiden. Wenn Ihre Festplatte wichtige Dateien oder Ordner enthält, möchten Sie möglicherweise ganze Daten von einer Festplatte auf eine andere kopieren. Selbst wenn Sie versehentlich ihnen löschen, haben Sie noch eine andere Kopie.

2. Boot-Fehler oder Windows-Neuinstallation vermeiden. Manchmal können einfaches Kopieren und Einfügen von der gesamten Festplatte nicht alles kopieren und erfolgreich booten, da einige spezielle Partitionen vom Betriebssystem geschützt oder gesperrt sind und nicht gleichzeitig geklont werden können, z. B. versteckte Partition, reservierte Systempartition, Wiederherstellungspartition usw.

3. Festplatte gegen SSD tauschen. Um Spiele reibungsloser spielen zu können, möchten einige Spielenthusiasten eine größere Leistung besitzen. Daher könnte das Upgrade oder Ersetzen der alten Festplatte auf eine neue SSD (Solid-State-Drive) die bessere Wahl sein.

4. Festplatte auf Festplatte kopieren. Jede Festplatte ist wahrscheinlich mit den zunehmenden Dateien oder Ordnern auf wenig Speicherplatz, deshalb sollten Sie einige Daten von einer Festplatte auf eine andere übertragen oder direkt eine Festplatte auf eine größere HDD oder SSD klonen.

Daten von Festplatte auf andere Festplatte kopieren mit der besten Freeware

Um sicherzustellen, dass der ganze Kopiervorgang gut läuft, müssen Sie eine nützliche Festplatte Klonen Software finden. Wenn Sie auf der Webseite nach „Festplatte Klonen Software“ suchen, können Sie ein Dutzend Tools erhalten. Aber Sie können verwirrt sein, mit welchem Sie Ihr Problem leicht lösen können, ohne Sie einen Cent zu kosten. Um Ihre Zeit und Mühe zu sparen, empfehle ich Ihnen eine Software namens AOMEI Backupper.

Es unterstützt „Festplattenklon“ und „Partitionsklon“, beide Funktionen können Ihnen helfen, Daten von einer Festplatte auf eine andere in Windows 11/10/8/7 zu übertragen. Um die gesamte Festplatte einschließlich Betriebssystem und Daten zu klonen, können Sie die Funktion „Festplattenklon“ verwenden.

Außerdem können Sie von seinen nützlichen Funktionen profitieren. Die Option „SSD ausrichten“ nutzt die 4k-Technologie, um beim Klonen von HDD auf SSD die beste Leistung von SSD zu erzielen, nicht nur bei der Lese- und Schreibgeschwindigkeit, sondern auch bei der Lebensdauer. Mit „Sektor-für-Sektor-Klon“ können Sie alle Sektoren einer Festplatte klonen, solange die neue Festplatte genügend Platz hat, um alles auf der alten Festplatte aufzunehmen.

Schrittweise Anleitung: Alles von einer Festplatte auf eine andere kopieren

★ Vorbereitungen, bevor Sie die ganze Festplatte komplett kopieren:
Bereiten Sie ein neues Laufwerk vor, entweder eine HDD oder eine SSD. Wenn sie nicht initialisiert ist, initialisieren Sie die Festplatte in der Datenträgerverwaltung.
Überprüfen Sie die Kapazität des Laufwerks. In den meisten Fällen muss das Ziellaufwerk gleich groß oder größer als das Quelllaufwerk sein, damit alles, einschließlich Betriebssystem, Programme und Daten, darauf gespeichert werden kann. Wenn dies nicht der Fall ist, bereinigen Sie das Laufwerk, um nur die zu klonenden Daten auf der Festplatte zu behalten.
Wenn es sich bei Ihrem Computer um einen Laptop handelt, denken Sie bitte daran, ein USB-zu-SATA- oder USB-zu-IDE-Kabel vorzubereiten, um die neue Festplatte zum Klonen anzuschließen.

Manchmal vergessen Sie jedoch, Dateien auf der Zielfestplatte zu sichern. Es besteht die Gefahr des Datenverlusts, da alle Daten auf der Zielfestplatte gelöscht oder überschrieben werden. Wenn Sie das Backup vergessen, denken Sie daran, nicht auf „OK“ zu klicken, wenn Sie die folgende Eingabeaufforderung erhalten, und kehren Sie zurück, um zuerst ein Backup zu erstellen.

Bestätigen

Gehen wir nun direkt zum Punkt, downloaden Sie AOMEI Backupper und sehen Sie sich die detaillierten Schritte, wie man Betriebssystem und Daten von einer Festplatte auf andere Festplatte übertragen kann.

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Schließen Sie die neue Festplatte an Ihren Computer an und vergewissern Sie sich, dass sie erkannt wird. Starten Sie AOMEI Backupper, und Sie sehen seine tiefblaue Oberfläche. Klicken Sie anschließend auf Klonen und Festplattenklon.

Festplatte klonen

Hinweise: ✎...
Bitte beachten Sie, dass die kostenlose Version dieser Software nur das Klonen von MBR-Systemfestplatten nach MBR unterstützt. Um GPT zu GPT, MBR zu GPT oder GPT zu MBR zu klonen, können Sie AOMEI Backupper Professional verwenden.
Um den Partitionsstil zwischen Festplatte und Ziel-SSD zu überprüfen. Gehen Sie in die Datenträgerverwaltung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplatte oder die SSD und wählen Sie Eigenschaften > Volumes > Partitionsstil, dann wird der Partitionsstil angezeigt, entweder MBR oder GPT.

Partitionsstil überprüfen

Schritt 2. Wählen Sie die Festplatte als Quellfestplatte, die Sie sichern möchten.

Quellfestplatte

Schritt 3. Wählen Sie eine andere Festplatte als Zielfestplatte, auf der Sie Ihre Daten und Betriebssystem der alten Festplatte speichern möchten, dann klicken Sie auf Weiter.

Zielfestplatte

Schritt 4. Beschauen Sie vorher die Informationen von der Quellfestplatte und Zielfestplatte und klicken Sie auf Starten, um die ausstehende Operation fortzusetzen.

Starten

✎ Tipps:

  • Partitionen bearbeiten. Wenn Sie eine kleinere Festplatte auf eine größere klonen, wird der Speicherplatz, der die kleinere Festplatte überschritt, als nicht zugeordneter Speicherplatz angezeigt. In diesem Fall bietet Ihnen diese Funktion zwei Optionen, um die Größe der Partition auf dem Zieldatenträger zu ändern.

  • Um nur das Betriebssystem von einer Festplatte auf eine andere zu kopieren, können Sie „Systemklon“ in AOMEI Backupper Professional verwenden.

  • SSD ausrichten. Diese Auswahl wird verwendet, um die Lese- oder Schreibgeschwindigkeit zu beschleunigen und die Lebensdauer Ihrer SSD-Festplatte zu verlängern. Wenn Ihre Zielfestplatte ein SSD ist, können Sie es wählen.

Fazit

Mit AOMEI Backupper können Sie in Windows 7/8/10/11 direkt eine Festplatte auf eine andere kopieren. Abgesehen davon, wenn Sie nur Betriebssystem klonen wollen, können Sie „Systemklon“ wählen. Wenn Sie eine spezielle Partition klonen möchten, können Sie direkt „Partitionklon“ wählen.

Und es kann auch verwendet werden, um USB auf USB zu kopieren, Festplatte in ASUS Laptop ersetzen, Windows 11 Festplatte klonen, usw.  Um persönliche Daten zu übertragen, können Sie die „Grundlegende Synchronisation“ oder andere Synchronisierungsoptionen verwenden. Laden Sie die Freeware herunter und probieren Sie sie gleich aus.