By Jasmin / Last Updated August 26, 2019

Um die Zeit, Energie und das Geld für Installation von Betriebssystem auf mehreren Computern gleichzeitig zu sparen, Erstellen eines Systemsicherungsimages ist sehr empfehlenswert und notwendig. Darüber hinaus ist die Bereitstellung von System-Image-Dateien auf mehrere Computer in einem LAN ist die beste Weise, um System auf einem Batch von Computern schnell und gleichzeitig zu installieren. Dazu kann das professionelle Tool von AOMEI hilfreich sein. Als Nächstes zeigen wir Ihnen, wie Sie das Betriebssystem gleichzeitig auf mehreren Computern mit der professionellen System-Backup-Software von AOMEI und dem System-Deployment-Toolinstallieren können.

Schritt 1. Vorbereitungen für Installation von Betriebssystem auf mehreren Computern gleichzeitig

Bevor Sie Windows auf mehreren Rechnern installieren oder bereitstellen, gibt es einige Dinge, die zuerst erledigt werden sollten. Im Folgenden sind einige detaillierte Tipps für Sie zu bereiten:

1. Wählen Sie eine voll funktionsfähige Maschine mit Windows-System als Servercomputer, und stellen Sie sicher, dass der Servercomputer und alle Computer, die bereitgestellt werden müssen (auch als Clientcomputer bekannt) auf demselben LAN sind.

2. Bestätigen Sie die Netzwerkkarte des Clientcomputers, die den Netzwerkstart (PXE-Boot) unterstützt.

3. Starten Sie den Clientcomputer und geben Sie das BIOS ein, um den Netzwerkstart als erstes Startgerät festzulegen.

4. Stellen Sie sicher, dass die Windows-Wiederherstellungsumgebung (Windows PE) auf dem Servercomputersystem fertig ist. Wenn es unvollständig ist oder das System älter als Windows 7 ist, laden Sie bitte Windows AIK / ADKherunter. Wenn Sie es nicht herunterladen möchten, wählen Sie bitte einen Computer mit Windows 7 oder höher als Servercomputer.

5. Erstellen Sie ein vollständiges Systemabbild mit AOMEI Backupper Standard und legen Sie das Bild auf einen NAS- oder Netzwerkfreigabeordner, der sich im selben Netzwerksegment des gleichen LANs wie der Servercomputer befindet.

Schritt 2. Systemmabbild für Installation von OS auf mehreren Computern erstellen

Um das Betriebssystem auf mehreren Computern zu installieren, sollte ein Systemimage erstellt werden. Hier können Sie AOMEI Backupper Standard versuchen, das Systemimage oder andere Daten kostenlos mit einfachen Klicks zu sichern.

1. Downloaden, installieren und führen Sie AOMEI Backupper Standard aus. Wählen Sie "Systemsicherung" unter "Backup".

Systemsicherung

2. Wählen Sie die Dateien, die Sie sichern wollen, und wählen Sie den Zielort, wo Sie das Systemabbild speichern möchten. Klicken Sie auf "Starten".

Hinweis: Vergessen Sie nicht, das Systemimage auf einem NAS- oder Netzwerkfreigabeordner zu setzen, der sich im selben Netzwerksegment des gleichen LANs wie der Servercomputer befindet.

Schirtt 3. Windows gleichzeigtig auf mehreren Rechnern installieren

Jetzt können Sie AOMEIs professionelles Bereitstellungstool - AOMEI Image Deploy verwenden, um den letzten Schritt zu beenden, der Benutzern jeder Skillstufe ermöglicht, Abbild auf mehreren Computern mit identischer oder unterschiedlicher Hardware bereitzustellen. Außerdem unterstützt es alle Windows-Versionen einschließlich Windows 10 / 8.1 / 8/7 / Vista / XP und Windows Server 2003/2008 (R2) / 2011/2012 (R2) / 2016. Laden Sie es kostenlos herunter und folgen Sie den Schritten, um das Betriebssystem gleichzeitig auf mehreren Computern zu installieren.

1. Führen Sie AOMEI Image Deploy aus. Zum Starten der Clientcomputer gibt es zwei Möglichkeiten, eine bootfähige WinPE-ISO-Datei zu erstellen.

Bootable File

Tipp: Zur Bereitstellung von Abbild über das Netzwerk muss ein DHCP-Server in Ihrem LAN vorhanden sein. Wenn nicht, Kreuzen Sie das Kontrollkästchen vor "Enable DHCP" an .

2. Sobald AOMEI Image Deploy zeigt, dass "The service has started, waiting for connect...", starten Sie alle Clientcomputer und warten Sie, bis alle Clientcomputer erfolgreich gestartet werden. Dann aktivieren Sie das Kontrollkästchen "I confirm all the client..." und klicke auf "Next".

Connect

3. Sie müssen das Abbild angeben, das Sie bereitstellen möchten, und konfigurieren Sie die Bereitstellung auf den Clientcomputern. Hier nimmt Windows-10-System (OS) Image-Bereitstellung und 10 Computer für die Bereitstellung jedes Mal zum Beispiel. Wenn Sie bestätigen, klicken Sie auf "Start Deploy", um Systemabbild auf Computern bereitstellen.

Set

4. Hier können Sie den Fortschritt der Imagebereitstellung der einzelnen Clientcomputer anzeigen.

Complete

Tipp: Sie können wählen, ob die Clientcomputer heruntergefahren oder neu gestartet werden sollen, nachdem die Bereitstellung abgeschlossen ist.

Bestätigen Sie, dass Sie nicht vergessen haben, eine wichtige Einstellung oder ein wichtiges Stück Software, da jeder Fehler, den Sie machen, wird auf alle Client-Clients geklont werden. Wenn Sie Windows gleichzeitig auf mehreren Rechnern installieren möchten, ist AOMEI Image Deploy die beste Wahl, die Sie viel Zeit, Geld und Mühe sparen können.