von Rebecca / Zuletzt aktualisiert 28.06.2021

Warum sollen wir MBR-System-Image suf GPT/UEFI wiederherstellen?

Wie allen bekannt, dass die Systemwiederherstellung kann uns dabei helfen, das unerwartete Problem zu vermeiden. Deshalb wir sichern unser Betriebssystem. Aber wegen des erweiterten Betriebssystems sind Ihre Dateien oder Bilder, die größer als zuvor. Somit kann die traditionelle MBR-Festplatte nicht den Anforderungen annehmen. Wenn wir das alte MBR System auf anderem UEFI-bassierenden GPT-Computer wiederherstellen, sollen wir das MBR System Image auf eine größere Festplatte wie GPT/UEFI wiederherstellen. Jetzt schauen wir mal die Hauptinformationen von MBR, GDP, UEFI.

MBR (master boot record), ein Führungssektor in ganz vorne Laufwerk, das kann nur zu 2 TB Partitionsgröße unterstützen, und es haben nur vier primäre Partitionen.

GPT - GUID (Globally Unique Identifie) Partition Table, ein neuer Standard in der Plattenpartitionstabelle , die kann mehr als 2 TB Partitionsgröße unterstützen, und es kann viele Partitionen erstellen. Im Vergleich zu MBR, kann es größeres Volumen und mehr primäre Partitionen erstellen.

UEFI (the Unified Extensible Firmware Interface), ist auch eine Schnittstelle zwischen PC-Firmware und das Betriebssystem. Egal die MBR-Festplatte oder GPT-Festplatte ist, kann sie alle von ihnen unterstützen.

Wir konvertieren immer MBR immer Datenträger zu GPT nach unserer Forderung.

MBR-System-Image auf GPT/UEFI wiederherstellen

Für Windows 7 oder die letzte Betriebssystems sind die Dateien größer als früh. Jedoch die MBR Festplatte kann nur 2TB Partitionen unterstützen. Also, was können wir uns mit den großen Volumen Dateien oder das Bild beschäftigen? Wegen der großen Partition und die flexible Partition Verwaltung ist es keine gute Idee, MBR System Image auf GPT/UEFI wiederherzustellen. Und wegendes diese Operation über Windows-Datenträgerverwaltung ist, können wir die Software von Drittanbietern verwenden. Zum Beispiel AOMEI Backupper ist solche Software. Diese Software kann nach der Wiederherstellung einfach, sicher und schnell das System booten.

MBR-System-Image auf andere GPT Festplatte aus dem gleichen Computer wiederherstellen

Vorbereitung:

  • Stellen Sie fest, dass Sie schon MBR System Image gesichert haben.
  • Und stellen Sie fest, dass Ihr Betriebssystem in UEFI Motherboard arbeiten können, und Sie haben einen GPT-Datenträger zum Booten in UEFI vorbereitet.

Schritt 1. Öffnen Sie bitte AOMEI Backupper Standard. Klicken Sie auf "Wiederherstellen".

Wiederherstellen

Danach wird ein Fenster kommen, stellen Sie fest, ob Sie eine Systemsicherung wirklich machen möchten. Klicken Sie "Weiter" und weitergehen.

System-Backup

Schritt 2. Bestätigen Sie bitte, ob Sie das System an einen anderen Ort wiederherstellen, und wählen Sie die Arte vom Backup. Klicken Sie bitte auf "Weiter".

Restore

Schritt 3. Dann wählen Sie ein Zielort, um MBR System auf GPT Festplatte zu wiederherstellen.

Zielort

Schritt 4. Klicken Sie auf "Ja" im Kasten und es wird die folgenden Bilder zeigen. Wenn Sie Universal Wiederherstellung machen, wird es automatisch gewählt. Klicken Sie bitte auf "Starten".

Starten

Schritt 5. Zum Schluss, wenn das Prozess 100% erreicht, klicken Sie bitte auf Abbrechen. Nach den oben gewähnten Schritten werden Sie erfolgreich MBR auf GPT Festplatte wiederherstellen.

Prozess

Wenn Sie einen neuen Computer kaufen, und Sie das alte System benutzen möchten, aber wegen einigen Gründen kann MBR es nicht schaffen, können Sie MBR System Image auf GPT/UEFI auf anderem Computer wiederherstellen. Diese Funktion heißt Universal Restore. Mit ihm können die Benutzer Betriebssystem auf einen Computer mit verschiedenen Hardware.

Wir hoffen, dass dieser Artikel kann Ihnen helfen, MBR Systemimage auf GPT/UEFI erfolgreich wiederherzustellen.