von Hannah / Zuletzt aktualisiert 06.12.2021

Warum Windows 7 Systemabbild auf neue Festplatte wiederherstellen?

Nach der Erfahrung von vielen Windows-Benutzern sind die Windows-Datenträgerprobleme immer häufiger aufgetreten, vor allem Systemabsturz. Wenn ein katastrophales Problem auftritt, das Windows 7 nicht gestartet werden lässt, was sollen und können Sie tun, um dieses Problem zu lösen?

Unter den Lösungen, die von vielen Computer-Meistern angeboten werden, ist die beste und wirksamste Lösung, Windows zu sichern und wiederherzustellen. Allerdings muss eine Windows-Abbilddatei vorhanden sein, die im Voraus als Voraussetzung gesichert wird. Wenn Sie eine haben, kann ein angemessenes und leistungsfähiges Werkzeug Ihnen helfen, Win 7 Systemabbild auf neue Festplatte wiederherzustellen.

Windows 7 Systemabbild auf neue Festplatte wiederherstellen - „Sichern und Wiederherstellen“ in Windows

Seit Vista ist das integrierte Programm - Sichern und Wiederherstellen hinzugefügt worden, damit Anwender Windows wiederherstellen können. Windows 7 ist keine Ausnahme. Sehen wir mal die folgenden Schritte.

•   Zuerst müssen Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen: Start-> Eigenschaften unter Computer-> Computerschutz-> einen Wiederherstellungspunkt erstellen.

•   Im Folgenden ist der Vorgang zur Wiederherstellung von Windows 7.

▼Zunächst klicken Sie auf „Start“ und wählen Sie im Popup-Menü „Alle Programme“.

▼Wählen Sie dann „Zubehör“, und dann „Systemprogramme“.

▼Drittens, wählen Sie „Systemwiederherstellung“ und klicken Sie dann auf „Weiter“.

▼Dann wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt, und klicken Sie auf „Weiter“.

▼Zuletzt klicken Sie auf „Fertig stellen“, und der Wiederherstellungsvorgang beginnt.

Hinweis: Wenn Sie den Wiederherstellungspunkt wählen, werden das System den letzten Punkt standardmäßig wählen. Die Systemwiederherstellung-Funktion kann helfen, den Computerzustand zum angegebenen Zeitpunkt wiederherzustellen.

Windows 7 Systemabbild auf neue Festplatte wiederherstellen - AOMEI Backupper

Als perfektes Tool kann AOMEI Backup Software einfach und sicher Windows7 Systemabbild auf neue Festplatte wiederherstellen. Außerdem besitzt es im Vergleich zum Windows-eingebauten Programm zahlreiche Vorteile.

•  Auf der einen Seite verfügt AOMEI Backupper über mehr Funktionen. Neben den Funktionen von Backup und Recovery hat er auch viele andere Funktionen, wie Festplatte/Partition klonen, Image überprüfen und explorieren, bootfähige CD erstellen, usw.

•  Auf der anderen Seite besitzt dieses Tool viele andere Unterstützungsfunktionen. Für die Sicherung hat es drei Methoden: Voll-Backup, inkrementelles/differenzielles Backup. Während des Vorgangs kann es Image-Datei aufteilen, verschlüsseln und komprimieren, was Speicherplatz sparen und die Sicherheit der Image-Datei gewährleisten kann.

Im Folgenden ist die schrittweise Anleitung für Windows 7 Systemabbild auf neue Festplatte wiederherstellen.

Schritt 1. Laden Sie das Programm herunter, installieren und starten Sie es. Wählen Sie einen Sicherungsauftrag, es gibt 2 Methoden.

Jetzt kostenlos testen WIN 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Methode 1: Sie können unter Übersicht auf die Option Wiederherstellen von einer entsprechenden Sicherung klicken.

Systemsicherung

Methode 2:

Schritt 1. Klicken Sie auf die Option Wiederherstellen, und dann wählen Sie die Image-Datei wählen. Wählen Sie Ihre Systemsicherung und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Image-Datei wählen

Schritt 2. Im Fenster wählen Sie Diese Systemsicherung wiederherstellen. Weil Sie Windows 7 auf neue Festplatte wiederherstellen wollen, kreuzen Sie bitte die Option System an einem anderen Ort wiederherstellen an. Danach klicken Sie auf Weiter entsprechenden Sicherung klicken.

Aufgabe

+ Ziel

Schritt 3. Alle Operationen werden aufgelistet werden. Bestätigen Sie die Operationen, und dann klicken Sie auf Starten

Starten

Tipps:
Während einer Systemwiederherstellung wird das Programm Sie auffordern, den Computer neuzustarten. Dann werden die Operationen unter dem Neustart-Modus durchgeführt.

Fazit

Mit der detaillierten Anleitung kann der Vorgang vollkommen abgeschlossen werden. Wenn Sie Systemprobleme haben, downloaden Sie einfach diese professionelle Software, um Ihr System zu sichern und Ihr Windows 7 auf neue Festplatte wiederherzustellen.