von Nelly / Zuletzt aktualisiert 27.09.2022

Synchronisieren von Daten von einem NAS-Gerät zum anderen NAS-Gerät

NAS, ist die Kurzform vom englischen „Network Attached Storage“ - Netzwerkverbundener Speicher auf Deutsch, es ist eine Art von Speichergerät. Alle einzelnen Benutzer können die Daten auf dem NAS-Gerät freigeben. Wenn Sie zwei NAS-Geräte verwenden, und Sie wollen die Daten mit einander behalten, es wäre besser, dass Sie Dateien von einem NAS auf ein anderes NAS synchronisieren.

Apropos „Sync", möchten Sie hier gerne „Backup" kennen. Backup ist eine Art von Kopie an die Daten und es hat ein Sicherungsimage, sobald Ihre Daten wiederhergestellt werden müssen, können Sie es verwenden, um die verlorenen oder beschädigten Daten wiederherzustellen, und deshalb machen Benutzer immer Backup von NAS auf NAS, um Daten sicher zu halten.

Synchronisierung kann auch eine Replikation für Ihre Daten ohne Image-Datei machen, und Sie können es direkt verwenden. Daher ist Synchronisieren von Daten von einem NAS-Gerät zum anderen NAS-Gerät viel populärer.

Wie synchronisiert man NAS zu NAS?

Synchronisierung von NAS zu NAS ist sehr bequem für den geschäftlichen Gebrauch. Tatsächlich ist es nicht einfach, um NAS zu NAS zu synchronisieren. Aber wenn Sie den richtigen Weg finden, könnte es mit wenig Mühe zum Erfolg werden. Was sollte die beste Software für Sie sein, um es zu beenden?

Ein gutes Werkzeug für die Synchronisierung von NAS zu NAS sollte einfach zu bedienen und sicher sein. AOMEI Backupper Standard ist so eine Freeware für Windows PC-Benutzer, die unter Windows XP/Vista/7/8/10/11 auch gut funktioniert.

Diese Software unterstützt viele verschiedene Speichergeräte als Zielort, wie z. B. lokale Festplatte, externe Festplatte, USB-Stick, DVD/CD, NAS-Gerät, Netzwerkspeicher und Cloud. Davon hat die Software 1 TB kostenlose AOMEI Cloud eingebaut, damit Sie Ihre Dateien in der Cloud sichern können, um lokalen Speicherplatz freizugeben, ohne sich Gedanken über Schäden und Verluste zu machen.

Sie müssen einfach nur ein AOMEI-Konto registrieren, dann können Sie AOMEI Cloud 15 Tage lang kostenlos nutzen. Für längere Nutzung können Sie die Software auf die Professional-Version upgraden.

Um zwei NAS über Internet mit AOMEI Backupper zu synchronisieren, können Sie folgende Schritte durchführen:

Freeware herunterladen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Downloaden Sie diese Freeware, installieren und öffnen Sie sie. Klicken Sie im linken Bereich auf Sync, rollen Sie die Leiste und wählen Sie „Grundlegende Synchronisation“.

Grundlegende Synchronisation

Schritt 2. Dann klicken Sie auf „+ Ordner“, wählen Sie Share/NAS im Popup-Fenster.

Wähle die Datei aus

Schritt 3. Hier zeigt Ihnen ein Fenster von Netzwerkstandortverwaltung, klicken Sie auf Netzwerkstandort hinzufügen, und geben Sie Anzeigename von NAS und seinen Netzwerkpfad (empfohlen). Sie können für die Eingabe von Benutzernamen und Passwort erforderlich sein. In einem Wort, geben Sie alle Informationen, klicken Sie auf OK, um fortzufahren.

share oder nas hinzufügen

Schritt 4. Klicken Sie auf Wählen Sie Share oder NAS aus, um eine andere NAS mit denselben Schritten wie oben als Zielpfad auszuwählen. Dann klicken Sie auf „OK“.

share nas hinzufügen

Schritt 5. Nach aller Einstellungen klicken Sie auf Starten, um den Fortschritt zu starten. Und wenn es fertig ist, klicken Sie auf Fertig, um zu beenden.

Start Sync

Tipps:

Optionen ist für Sie zum Hinzufügen der Kommentare, somit können Sie die Aufgabe von anderen zu unterscheiden.

Zeitplan bietet Ihnen eine automatische Synchronisation wie in täglich, wöchentlich, monatlich zu erstellen.

AOMEI Backupper ist so eine erstaunliche Software, die Ihnen nicht nur helfen, zwei NAS über Internet zu synchronisieren, aber auch zwei Ordner zu synchronisieren. Es ist auch eine leistungsstarke Backup-Software für sicheres Schützen Ihrer Daten. Wie Computer zu NAS sichern, System sichern, Betriebssystem von einer Festplatte auf eine andere übertragen, usw. Außerdem ist diese Software kostenlos zu verwenden.