von AOMEI / Zuletzt aktualisiert 31.07.2019

Über Windows Wbadmin Backup-Befehlszeile

In Windows 10/8/7 können Sie Backup und Restore oder File History verwenden, um Ihr System oder Ihre Dateien zu sichern. Die Backup- und Wiederherstellungsfunktionen variieren auf verschiedenen Windows-Betriebssystemen, aber sie haben die gleiche Befehlszeilen-, Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion WBadmin. Wie Sie wissen, erlaubt Ihnen Windows GUI Backup-Tool nur, Partitionen mit einem Laufwerksbuchstaben in die Sicherung aufzunehmen. Wenn Sie die gesamte Festplatte sichern möchten, die keine Laufwerksbuchstaben hat, können Sie die Festplatte von der Befehlszeile sichern. Learning WBadmin-Befehl, können Sie auch ein Skript schreiben, so dass Sie eine unbeaufsichtigte Sicherung oder Wiederherstellung durchführen können. Sie können auch Task Scheduler verwenden, um den Befehl WBadmin auszuführen, damit Sie Wbadmin geplante Backups flexibler ausführen können.

Erstellen Sie die WBadmin-Festplatten-Sicherung aus der Befehlszeile

Wenn Sie eine ganze Festplatte sichern möchten, können Sie den Wbadmin-Befehl verwenden, um eine vollständige Sicherung zu erstellen, die alle mit deinem PC verbundenen Laufwerke enthält. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um es zu tun:

1. Öffnen Sie eine erhöhte Eingabeaufforderung. Sie können "CMD" in das Suchfeld eingeben und in den aufgeführten Ergebnissen "CMD" oder " Command Prompt" auswählen.

2. Führen Sie dann den folgenden Befehl aus:

wbadmin start backup -backupTarget:F: -include:C:, D:,E: -allCritical -quiet

Dieser Befehl erstellt eine Sicherung mit dem Laufwerk C, D und E. Wenn Sie Befehl schreiben, um Ihre Festplatte zu sichern, müssen Sie die Laufwerksbuchstaben auf der Grundlage Ihrer Situation ändern. Der Schalter: -quiet bedeutet, die Sicherung ohne Aufforderung für zusätzliche Eingabe zu starten. Daher wird die Sicherung sofort nach Eingabe dieses Befehls starten.

Wenn eine der Partitionen, die gesichert werden müssen, keinen Laufwerksbuchstaben hat, können Sie diese Partition mit der Volume-GUID einbinden, die durch den Befehl "mountvol" angezeigt werden kann.

Beispielsweise:

wbadmin start backup -backuptarget:\\192.168.0.221\Public\backup -allCritical -include:C:,D:,E:,\\?\Volume{95b895b8-0000-0000-0036-223470000000}\

Wbadmin Backup

Wie Sie vom Bildschirm aus sehen können, erlaubt Ihnen WBadmin auch die Sicherung in einem freigegebenen Netzwerkordner. Wenn der freigegebene Ordner verschlüsselt ist, müssen Sie switch -user: username und -password: userPassword verwenden, um Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort einzugeben. Wenn Sie WBadmin die Sicherung von der Befehlszeile wiederherstellen müssen, benötigen Sie eine Windows-Installations-CD oder eine Systemreparatur-CD.

Erstellen Sie Festplatten-Backup von der Befehlszeile in einer einfacheren Weise

Neben der Verwendung von WBadmin, um Backups von der Befehlszeile zu erstellen, können Sie auch Drittanbieter-Software AOMEI Backupper verwenden, um Festplatte mit einem einfacheren Befehl zu sichern. Es bietet einen bestimmten Befehl zur Sicherung von Festplatte, Partition und System. Es bietet mehrere Editionen für PC und Server.

Erstellen Sie eine Festplatten-Sicherung von der Befehlszeile mit AOMEI Backupper:

1. Laden und laden Sie die kostenlose Testversion von AOMEI Backupper.

2. Öffnen Sie eine erhöhte Eingabeaufforderung und geben Sie den Pfad des Installationsverzeichnisses von AOMEI Backupper ein und drücken Sie die Eingabetaste. Zum Beispiel: cd C:\Program Files (x86) \AOMEI Backupper.

Backupper Command

3. Schreiben Sie einen Befehl, der sich auf die folgenden bezieht, um eine ganze Festplatte zu sichern:

AMBackup.exe /b new /t disk /s [source disk number] /d “[target location path]” /n “[task name]”

Zum Beispiel: AMBackup.exe /b new /t disk /s 0 /d “E:\disk backup” /n “Disk Backup”

Dieser Befehl wird einen Backup-Task mit dem Namen "Disk Backup" erstellen, der die gesamte Disk 0 zum Ordner E:\ Disk Backup enthält.

Neben der Sicherung gibt es viele Befehlszeilenparametervon AOMEI Backupper, die es Ihnen ermöglichen, inkrementelle Backups zu erstellen, Festplatte zu klonen, System wiederherzustellen usw. AOMEI Backupper kommt auch mit einer intuitiven Benutzeroberfläche, so können Sie Festplatte Backup mit ein paar Klicks statt Backup-Festplatte von der Eingabeaufforderung zu erstellen.