Wie kann man Daten von defekten externen Festplatten retten?

Wie kann man Daten von einer defekten externen Festplatte retten? In diesem Artikel finden Sie einige Methoden, die Ihnen bei der Wiederherstellung von Daten auf einer externen Festplatte helfen können.

Holiday

Von Holiday / Aktualisiert am 28.03.2024

Teilen Sie dies: instagram reddit

Wie kann ich Daten von einer nicht funktionierenden externen Festplatte wiederherstellen?

Viele Menschen verwenden externe Festplatten als zusätzliche Speichergeräte, um ihre Daten zu speichern oder zu sichern. Aufgrund der häufigen Nutzung und Vernachlässigung der Wartung werden einige externe Festplatten unbrauchbar/beschädigt/defekt/ funktionieren nicht mehr.

Viele Benutzer sind ratlos und suchen eifrig nach Lösungen, um Daten von defekten Festplatten wiederherzustellen.

 

Ist meine externe Festplatte defekt?

Ich habe eine WD-externe Festplatte, auf der alle Babybilder meiner ersten beiden Kinder gespeichert sind. Nach unserem Umzug funktioniert die Festplatte nicht mehr. Sie ist von keinem meiner Computer lesbar. Gibt es etwas, das ich tun kann, um dies zu beheben? Kann ich die Dateien wiederherstellen?

- Frage von Quora

Wenn Sie feststellen, dass die externe Festplatte nicht angezeigt wird, ist dies offensichtlich ärgerlich, da in tragbaren Festplatten gespeicherte Daten oft wichtig sind. Wenn die Dateien nicht zugänglich sind, bringt dies viel Ärger mit sich.

Machen Sie sich keine Sorgen; dieser Artikel sammelt einige machbare Methoden, um Ihnen zu helfen. Bevor wir zu den Lösungen kommen, wäre es besser, eine Definition für eine defekte Festplatte zu geben und die Ursachen für defekte Laufwerke zu erfahren.

Externe Festplatte wiederherstellen

Was sind defekte externe Festplatten?

Wovon sprechen wir, wenn wir von einer defekten Festplatte sprechen? Laut Datenrettungsexperten beschreibt dies oft eine unlesbare/nicht erkennbare/nicht eingehängte Festplatte.

Es handelt sich nicht um ein Problem, das von internen Festplatten ausgeht, wie z.B. dass der Computer nach einem Windows-Update nicht startet, sondern um ein Problem bei externen Geräten.

Der Computer erkennt die defekte Festplatte nicht, wenn sie angeschlossen/verbunden ist. Warum passiert das?

Was verursacht eine defekte externe Festplatte?

Logische Schäden und physische Schäden sind die Hauptverursacher für defekte Festplatten. Wie ihre Namen schon sagen, stehen sie jeweils für softwarebezogene Fehler (wie Dateisystemkorruption, MBR-Virus, defekte Sektoren usw.) und mechanische Schäden.

broken-hard-drive

Hier sind einige typische Ursachen, die auftreten können, wenn eine externe Festplatte defekt ist.

● Spannungsspitzen. Stromausfälle oder Spannungsspitzen können den Lese- und Schreibprozess unterbrechen, Schäden am Flash-Übersetzungslayer verursachen usw., und somit zu nicht lesbaren Festplatten führen.
● Schmutz/Flüssigkeit/Öl. Eine schlechte Umgebung kann Schäden verursachen, z.B. kann Feuchtigkeit zu Korrosion führen und eine schlechte Verbindung verursachen, und die Festplatte kann daher aufgrund niedriger Spannung nicht vom Computer gelesen werden.
● Ruckeln und Fallenlassen. Wenn eine externe Festplatte fällt, können der Schreib-Lesekopf, die Platter und empfindliche Baugruppen brechen, was zu Datenverlust führt.
● Virusinfektion. Viren können den Master Boot Record/das Dateisystem zerstören und zu einer defekten Festplatte führen. Einige Benutzer müssen nach einem Virenbefall eine Wiederherstellung der MBR-Partitionstabelle durchführen.

Unter diesen Ursachen ist physischer Schaden im Wesentlichen irreversibel. Wenn Ihre Festplatte stark beschädigt ist, versuchen Sie, sie an einen Datenrettungsdienst im Labor zu senden.

Mit klaren Definitionen und Ursachen können wir nun in die Lösungen eintauchen, um Daten von defekten Festplatten wiederherzustellen.

Wie kann man Daten von defekten externen Festplatten retten?

Dieser Teil stellt eine zuverlässige Software für die Datenwiederherstellung von externen Festplatten für Windows vor und einige machbare Methoden. Bevor wir zu den Details der Lösungen kommen, gibt es einige schnelle Fixes und Überprüfungen, die Sie vorher überprüfen sollten.

Vor den Lösungen für die Wiederherstellung von Daten von defekten externen Festplatten

Diese Fixes können dazu beitragen, dass das externe Speichermedium vom PC erkannt wird. Überprüfen Sie diese Fixes schnell und gehen Sie zu den Lösungsteilen über, wenn sie nicht funktionieren.

  • Überprüfen Sie die Verbindung zwischen dem externen Gerät und dem PC. Ersetzen Sie ein anderes funktionierendes Kabel.
  • Verwenden Sie einen anderen Anschluss, um das tragbare Speichermedium anzuschließen.
  • Aktualisieren Sie den Gerätetreiber in der Geräteverwaltung. 

external-hard-drive-enclosure

Wenn von Ihrer defekten externen Festplatte keine Dateilöschung oder Dateiverlust vorliegt, können Sie einfach auf Ihre Daten zugreifen, indem Sie diese Fixes verwenden.

Aber wenn Sie feststellen, dass einige Daten von Ihrem Laufwerk fehlen, keine Sorge; überprüfen Sie die folgenden Methoden, um Daten von defekten externen Festplatten wiederherzustellen.

Methode 1. Daten von einer defekten externen Festplatte retten mühelos

Methoden wie das Überprüfen des Papierkorbs, die Verwendung von Befehlen und Parametern usw. sind möglicherweise nicht solide und hilfreich. Das Wenden sich an professionelle und zuverlässige Datenwiederherstellungssoftware ist der sicherste Weg, Dateien von defekten Festplatten wiederherzustellen.

MyRecover ist ein fortschrittliches, effizientes, benutzerfreundliches und kompatibles Datenrettungstool. Es wird von einem erfahrenen Team mit über 10 Jahren Erfahrung unterstützt und ermöglicht es Benutzern, verlorene und gelöschte Daten von externen/internen Laufwerken zu scannen und wiederherzustellen.

Mit Hilfe seiner intuitiven Benutzeroberfläche, Funktionen und fortschrittlichen Scan-Technologien können alle Benutzer Datenwiederherstellungen von defekten externen Festplatten ohne Schwierigkeiten durchführen.

✍ Einfach zu bedienen. 3 einfache Schritte, um verlorene oder gelöschte Daten von externen/internen HDD/SSD/USB/SD-Karte usw. wiederherzustellen.
✍Alles inklusive. Gilt für umfangreiche Windows-Datenverlustszenarien: Löschung, Formatierung, Leeren des Papierkorbs, Viren, Systemabsturz usw.
✍Bequem. Behalten Sie die originalen Dateiformate, Namen und Strukturen während der Wiederherstellung bei.
✍Kompatibel. Unterstützt NTFS, FAT32, exFAT und ReFS in Windows 11, 10, 8, 7 und Server. Jetzt herunterladen und den einfachen Datenwiederherstellungsprozess in der kostenlosen Version genießen.

Um unbegrenzte Daten wiederherzustellen, können Sie MyRecover auch auf Pro- oder Tech-Versionen upgraden.

Jetzt kostenlos testenWin 11/10/8/7/Server
Sicherer Download

Schritt 1. Installieren und starten Sie das Programm > schließen Sie das externe Speichergerät ordnungsgemäß an Ihren Windows-PC an > wählen Sie das betroffene Laufwerk > „Scan starten“.

Scan starten

Schritt 2. Geben Sie beim Scannen die Dateinamen/Erweiterungen ein, um die Dateien schneller zu lokalisieren. Sie können die erkannten Dateien auch nach Größe, Pfad, Typ usw. sortieren.

Schnellscan und Tiefenscan

Schritt 3. Die erkannten Dateien werden in verschiedene Typen eingeteilt. Wählen Sie die Zieldateien > klicken Sie auf „x Dateien wiederherstellen“.

x Dateien wiederherstellen

Mit diesem leistungsstarken Tool ist es auch einfach, Dateien von externen Festplatten nach Formatierung wiederherzustellen.

Methode 2. Überprüfen und Wiederherstellen aus dem Papierkorb

Es gibt auch andere Methoden, um Ihnen bei der Wiederherstellung von Daten von defekten externen Festplatten zu helfen; die erste Aktion ist das Überprüfen des Papierkorbs.

Glücklicherweise umgehen die von den tragbaren Geräten entfernten Dateien den Papierkorb nicht, insbesondere wenn Sie Laptops verwenden. Sie können sie also leicht im Papierkorb finden.

Wenn Sie leider feststellen, dass Dateien von der externen Festplatte nicht im Papierkorb sind, suchen Sie Hilfe, um sie zurückzubekommen.

Gehen Sie zum Papierkorb > suchen oder suchen Sie nach Ihren gewünschten Dateien > klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Dateien > klicken Sie auf „Wiederherstellen“.

Wiederherstellen

Dann werden die gelöschten Dateien an ihren ursprünglichen Speicherort zurückversetzt. Vergessen Sie nicht, sie zu sichern oder an einen sicheren Ort zu verschieben.

Methode 3. Daten von defekter externer Festplatte mithilfe von Befehlen abrufen

Windows PC bietet auch einige Tools, um Ihnen zu helfen, wenn Sie Daten von einer defekten externen Festplatte retten müssen. Einige Benutzer verwenden beispielsweise die Eingabeaufforderung, um Dateien von Festplatten wiederherzustellen.

Der CHKDSK-Befehl ist eine Option. Er hilft dabei, Dateisystemfehler zu überprüfen und zu beheben.

Schritt 1. Schließen Sie die externe Festplatte korrekt an den Windows-Computer an > geben Sie „cmd“ in die Windows-Suchbox ein > klicken Sie auf „Als Administrator ausführen“.

Als Administrator ausführen

Schritt 2. Geben Sie „chkdsk F:/f“ ein, um das beschädigte Dateisystem zu reparieren. Nach der Reparatur sehen Sie die Benachrichtigung: „Windows hat Korrekturen am Dateisystem vorgenommen.“ Hier bezieht sich das F auf den Laufwerksbuchstaben der externen Festplatte.

chkdsk

Und sehen Sie, ob die externe Festplatte in gutem Zustand arbeiten kann.

Fazit: Wie kann man verhindern, dass externe Festplatten korrupt/defekt werden?

Methoden zur Wiederherstellung von Daten von defekten externen Festplatten werden in diesem Beitrag detailliert dargestellt. Benutzer können sich an eine professionelle Windows-Datenwiederherstellungs-App - MyRecover - wenden oder Befehle/Papierkörbe verwenden, um Daten wiederherzustellen.

Neben dem Erlernen der Wiederherstellung von Daten von einer defekten externen Festplatte sollte auch auf Wartung und Vorsicht geachtet werden. Es ist notwendig, einige Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Festplatten vor Korruption zu schützen.

  • Vermeiden Sie Rütteln, Schütteln und Fallenlassen. ]
  • Halten Sie externe Festplatten von extremer Hitze, Flüssigkeiten, Öl, Schmutz usw. fern.
  • Überwachen Sie die Gesundheit des Geräts.
  • Sichern Sie wichtige Dateien auf externen Festplatten mithilfe professioneller Backup-Software für Windows.
Holiday
Holiday · Editor
Holiday ist seit dem 1. Juni 2020 bei AOMEI und beschäftigt sich mit Sichern & Wiederherstellen, Festplatten- und Partitionsverwaltung usw. für AOMEI. Ob Arbeit, Studien oder Leben, sie versucht gerne, neue Dinge zu lernen und denkt, dass Überraschungen auf sie warten, egal wann und wo.