von Rebecca / Zuletzt aktualisiert 07.01.2020

Problem: Seagate DiscWizard erkennt Festplatten nicht

Seagate DiscWizard ist eine kostenlose Backup- und Klon-Software, die von Acronis entwickelt wurde. Sie können damit Ihre gesamte Festplatte einschließlich Betriebssystem und Anwendungen sichern oder klonen. Sie können sie auch als bootfähigen Rettungsmedium-Creator verwenden, was sehr hilfreich ist, wenn das Betriebssystem nicht gestartet wird. Alle wesentlichen Funktionen und Tools, die Sie zum Sichern, Wiederherstellen und Wiedererlangen Ihrer Daten benötigen, können Sie im Seagate DiscWizard finden.

Einige Benutzer beschweren sich jedoch über das Problem, das bei der Verwendung von Seagate DiscWizard auftritt: Seagate DiscWizard erkennt keine Festplatte. Hier ist ein echter Fall:

„Ich habe die neueste Version von Seagate DiscWizard, eine Mischung aus WD-, Seagate- und Samsung-Festplatten, einschließlich einer neuen 840EVO SSD als Bootlaufwerk. Ich habe DiscWizard verwendet, um meine Partition C: auf SSD zu klonen, und es funktionierte perfekt.

Wenn ich versuche jetzt, diese C-Partition von der SSD abzubilden und zu sichern, bietet DiscWizard die SSD nicht als Quellfestplatte für irgendeine Partition an. Ich habe dies mit der Windows 7-Oberfläche und der Boot-/Rettungsdiskette versucht. Alle anderen Festplatten werden in der Liste zur Auswahl angezeigt, außer Samsung 840 EVO. Irgendwelche Ratschläge werden geschätzt.”

Mögliche Ursachen für „Seagate DiscWizard erkennt keine Festplatte“

Wenn Sie finden, dass Seagate DiscWizard Festplatten nicht erkennt, kann dies von folgenden verursacht werden:

  • Die Festplatte ist keine Seagate/Maxtor-Festplatte. Beachten Sie, dass Seagate DiscWizard nur Seagate- und Maxtor-Festplatten unterstützt.

  • Die Festplatte ist eine dynamische Festplatte. Seagate DiscWizard unterstützt keine dynamischen Festplatten.

  • Die Festplatte hat keinen gültigen MBR. In diesem Fall können Sie versuchen, MBR neu zu erstellen.

  • Eine Drittanbieter-Software oder Antivirensoftware blockiert den Zugriff auf Festplatten. In dieser Situation können Sie diese Software vorübergehend deaktivieren.

Was ist die All-in-One-Lösung dafür, dass Seagate DiscWizard kein Laufwerk erkennt?

Schnelle Problemumgehung: Festplatte wird nicht von Seagate DiscWizard erkannt

Um das Problem zu beseitigen, dass Seagate DiscWizard keine Festplatte erkennt, benötigen Sie möglicherweise eine Alternative zu Seagate DiscWizard in Windows 10/8/7. Die beste kostenlose Backup-Software - AOMEI Backupper Standard kann die perfekte Wahl sein.

Sie besitzt die Funktionen, die Seagate DiscWizard besitzt - Festplatten/Partitionssicherung und -wiederherstellung, Festplattenklon und Bootfähiges Medium erstellen. Sie hat auch die Funktionen, die Seagate DiscWizard nicht hat - inkrementelles/differentielles Backup, Dateisynchronisierung, Partitionsklon usw. Darüber hinaus gibt es in AOMEI Backupper keine Einschränkungen für die Marken von Festplatten. Wenn Sie die Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen von dynamischen Festplatten genießen möchten, müssen Sie einfach ein Upgrade auf AOMEI Backupper Professional durchführen.

Ich zeige Ihnen, wie Sie über AOMEI Backupper Ihre aktuelle Festplatte auf externe Festplatte sichern können, wenn Seagate DiscWizard Festplatten nicht erkennt:

1. Schließen Sie die externe Festplatte an Ihren Computer an und stellen Sie sicher, dass sie erkannt wird.

2. DownloadenSie AOMEI Backupper, installieren und führen Sie es aus. Klicken Sie links aufBackup und wählen Sie Festplattensicherung.

Festplattensicherung

3. Klicken Sie auf 1, um die aktuelle Festplatte als zu sichernde QuellFestplatte auszuwählen.

QuellFestplatte

4. Klicken Sie auf 2, um die externe Festplatte als Zielpfad zum Speichern des Image-Backups auszuwählen.

Zielpfad

5. Klicken Sie auf Starten, um die Sicherung auszuführen.

Starten

Hinweise:

  • Optionen: Sie können die E-Mail-Benachrichtigung aktivieren, die Komprimierungsstufe für die Backup-Image-Datei wählen, und Backup intelligentes Sektors oder Sektor-für-Sektor-Backup auswählen.

  • Zeitplan: Sie können die Sicherungsaufgabe so einstellen, dass sie automatisch in festgelegten Intervallen ausgeführt wird.

  • Schema: Alte Image-Dateien werden automatisch gelöscht, um Speicherplatz für Sie zu sparen. Diese Funktion wird von AOMEI Backupper Professional und höheren Editionen unterstützt.

6. Trennen Sie sicher die externe Festplatte ab und behalten Sie sie ordnungsgemäß.

Zusammenfassung

AOMEI Backupper kann Sie aus der Situation retten, in der Seagate DiscWizard keine Festplatte erkennt. Neben der Sicherung Ihrer aktuellen Festplatte können Sie auch Dell Laptop Festplatte auf SSD klonen und Dateien von Windows 7 nach Windows 10 über Netzwerk übertragen. Holen Sie sich dieses Tool jetzt!