von Yvonne / Zuletzt aktualisiert 08.06.2022

Möchten Sie Daten von altem auf neues iPhone übertragen?

Vielleicht haben Sie neues iPhone 13 bestellt. Wenn Sie auf ein neues iPhone wechseln, möchten Sie nicht alles auf dem alten iPhone verlieren, wie Fotos, Videos, Nachrichten, Kontakte, App-Daten, Einstellungen usw. Im Folgenden werden wir 4 gängige Methoden auflisten, die Ihnen helfen, Daten von altem iPhone auf neues zu übertragen.

iPhone 13

Wie kann man Daten von altem iPhone auf neues 13/12/11 übertragen?

Im Allgemeinen gibt es 4 am häufigsten verwendete Methoden, um diesen Vorgang durchzuführen. Sie können mit AOMEI MBackupper oder Schnellstart Daten direkt von iPhone zu iPhone übertragen oder Daten mit iCloud, iTunes sichern und wiederherstellen.

Weg 1. Mit einem professionellen Tool Daten von altem iPhone auf neues iPhone übertragen

AOMEI MBackupper ist ein professionelles iOS-Übertragungstool, mit dem Sie schnell und einfach alle Daten, einschließlich Fotos, Videos, Nachrichten, Kontakte, Musik, App-Daten, Anruflisten, Systemeinstellungen und andere Daten von Ihrem alten iPhone auf das neue iPhone 13/13 mini/ pro/ max/12/X übertragen können.

Im Vergleich zu anderen Übertragungstools verfügt es über mehr Funktionen, mit denen es zur besseren Wahl wird, um alte iPhone-Daten per USB auf ein neues iPhone zu übertragen.

Die Vorteile von dem hervorragenden Tool:
Vollständig oder manuell übertragen: Sie können ohne Verlust alle Daten von iPhone zu iPhone übertragen, oder selektiv Fotos, Videos, Nachrichten und Kontakte von iPhone auf neues übertragen.
Mit einem Klick iPhone migrieren: Die benutzerfreundliche Oberfläche vereinfacht den Übertragungsvorgang. Mit nur einem Klick können Sie iPhone-Daten übertragen.
Schnelle Übertragungsgeschwindigkeit: AOMEI MBackupper bietet viel höhere Geschwindigkeit, die Ihnen hilft, Daten schnell auf ein neues iPhone übertragen.
Weitgehend kompatibel: Es unterstützt alle iOS-Geräte, von iPhone 4s bis iPhone 13/12/11 und ist perfekt kompatibel mit iOS 15/14. Es kann Daten von iPad auf iPad, iPhone zu iPad, PC zu iPhone übertragen.

Jetzt laden Sie diese Software herunter und testen sie.

Jetzt kostenlos testenWin 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

1. Wie kann man alle Daten von iPhone zu iPhone übertragen

Schritt 1. Verbinden Sie beide iPhones über USB-Kabel mit Ihrem Computer. Starten Sie das Tool und klicken auf iPhone zu iPhone.

iPhone zu iPhone

Schritt 2. Die beiden iPhone wird hier aufgelistet werden, Sie können die Übertragung verschlüsseln, wenn Sie benötigen.

Schritt 3. Tippen Sie auf Übertragung starten, um sie auszuführen.

Übertragung starten

Hinweise:
● Bitte stellen Sie sicher, dass die iOS-Version des Ziel-iPhones nicht niedriger ist als die des Quell-iPhones.
● Der verfügbare Speicherplatz auf dem Ziel-iPhone sollte größer sein als die Übertragungsdaten.

2. Wie kann man Daten manuell von iPhone zu iPhone übertragen

AOMEI MBackupper ist ein professionelles Sicherungs- und Wiederherstellungstool, mit dem Sie Daten selektiv sichern und auf einem anderen iPhone wiederherstellen, Daten selektiv auf ein neues iPhone übertragen können.

Schritt 1. Verbinden Sie das alte iPhone mit dem Computer. Starten Sie das Tool, und klicken auf Benutzerdefiniertes Backup.

Benutzerdefiniertes Backup

Schritt 2. Überprüfen Sie den Dateityp, den Sie übertragen möchten, und Sie können auf das Symbol klicken, um die gewünschten Dateien auszuwählen. Hier wählen wir zum Beispiel Fotos und Videos.

Symbol klicken

Schritt 3. Wählen Sie die gewünschten Elemente aus und klicken Sie auf OK.

Elemente auswählen

Schritt 4. Wählen Sie einen Speicherort. Tippen Sie dann auf Backup starten.

Backup starten

Schritt 5. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, trennen Sie das alte iPhone und schließen das neue iPhone an den Computer an.

Schritt 6. Wählen Sie in der Sicherungsverwaltung das gerade erstellte Backup aus und klicken auf Wiederherstellen auf dem neuen iPhone.

Sicherungsverwaltung

✍ Tipp: In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie iPhone-Backup Bilder ansehen können.

Weg 2. Mit Schnellstart Daten von iPhone auf neues iPhone übertragen

Schnellstart ist eine offizielle Methode, um ein neues iPhone schnell einzurichten. Vor der Veröffentlichung von iOS 12.4 können Sie mit Schnellstart nur einige Einstellungen wie WLAN und Apple-ID übertragen.

Apple hat gerade die vollständige iPhone-Migration vereinfacht. Nach iOS 12.4 können Sie Daten wie Fotos und Kontakte ohne besondere Vorbereitung auf Ihr neues iPhone übertragen. Beim Aktivieren stellen Sie Ihr altes iPhone neben Ihr neues iPhone.

Alle Daten auf Ihrem iPhone werden auf Ihr neues iPhone kopiert. Die Apps würden später heruntergeladen werden. Es ist praktisch, aber manchmal funktioniert Schnellstart nicht oder ist fehlgeschlagen, da die drahtlose Datenmigration von zu vielen Faktoren beeinflusst werden kann. In diesem Fall versuchen Sie Weg 1, um iPhone-Daten stabil zu übertragen.

1. Legen Sie Ihr altes iPhone in die Nähe Ihres neuen iPhones und schalten Bluetooth Ihres alten iPhones ein.

2. Wählen Sie Weiter, wenn Ihr altes iPhone Sie auffordert, Ihr neues iPhone mit Ihrer Apple-ID einzurichten.

3. Scannen Sie das Bild auf Ihrem neuen iPhone mit Ihrem alten iPhone.

4. Geben Sie Ihr aktuelles Passwort auf Ihrem neuen iPhone ein.

5. Richten Sie Touch ID auf Ihrem neuen iPhone ein.

6. Wählen Sie Von iPhone übertragen und verbinden die iPhones mit demselben WLAN-Netzwerk.

Vom iPhone übertragen

Weg 3: Mit iCloud Daten von altem auf neues iPhone übertragen

iCloud ist eine von Apple bereitgestellte Möglichkeit zur Synchronisierung von iPhone-Daten. Es bietet jedem Benutzer 5 GB kostenlosen Speicherplatz, um iPhone Fotos, Videos, Nachrichten und andere Daten zu sichern. Mit diesem Tool können Sie Backup in Ihrer iCloud erstellen und das Backup auf Ihrem neuen iPhone 13/12/11 wiederherstellen.

Laut der offiziellen Apple-Website umfasst das iCloud-Backup:

  • App-Daten
  • Backups der Apple Watch
  • Geräteeinstellungen
  • Home-Bildschirm und Anordnung von Apps
  • iMessage, Textnachrichten (SMS) und MMS-Nachrichten
  • Fotos und Videos auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch
  • Einkaufsstatistik für Apple-Dienste wie Ihre Musik, Filme, TV-Sendungen, Apps und Bücher
  • Klingeltöne
  • Passwort für Visual Voicemail (dies erfordert die SIM-Karte, die während der Durchführung des Backups verwendet wurde)

Wenn Sie Daten von einem iPhone auf ein anderes übertragen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

iPhone auf iCloud sichern

Schritt 1. Gehen Sie auf dem alten iPhone zu Einstellungen.

Schritt 2. Tippen Sie auf Ihr Name und dann auf iCloud-Backup.

Schritt 3. Aktivieren Sie iCloud-Backup und klicken auf Backup jetzt erstellen.

iCloud-Backup

Auf neuem iPhone wiederherstellen

1. Schalten Sie Ihr neues iPhone ein und folgen Sie den Bildschirmanweisungen, um Sprache, Region, Netzwerk usw. einzurichten.

2. Wenn Sie gefragt werden, wie Sie Daten wiederherstellen können, wählen Sie Aus iCloud-Backup wiederherstellen.

3. Wählen Sie das letzte Backup, das Sie erstellt haben, und folgen Sie dann der Anleitung, um die Einrichtung abzuschließen.

Aus iCloud-Backup wiederherstellen

❃ Hinweis: Unterbrechen Sie die Netzwerkverbindung nicht! Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Wenn Sie die WLAN-Verbindung vorzeitig ausschalten, wird der Vorgang geschlossen.

Weg 4: Mit iTunes Daten von einem iPhone auf ein neues übertragen

Sie können iTunes verwenden, um App-Daten zu übertragen, aber Sie können die Daten des alten iPhones nicht in der Vorschau anzeigen, haben auch keine Chance, iPhone-Daten auszuwählen. Aber Sie können wissen, was iTunes-Backup speichert. Daten wie Bilder, Videos, Musik und Nachrichten, die in iCloud gespeichert sind, sowie Touch ID-Einstellungen und Informationen über Apple Pay können nicht gesichert werden.

1. Laden Sie iTunes herunter und verbinden das alte iPhone mit einem USB-Kabel mit dem Computer.

2. Klicken Sie auf: Geräte-Symbol > ÜbersichtBackup jetzt erstellen. Dies wird einige Minuten dauern. Nachdem das Backup abgeschlossen ist, trennen Sie das alte iPhone und schließen das neue iPhone an den Computer an.

Backup jetzt erstellen

3. Schließen Sie das neue iPhone an den Computer an und klicken auf das Geräte-Symbol und dann auf Backup wiederherstellen.

Fazit

Das ist alles darüber, wie man Daten vom altem auf neues iPhone 13/12/11 übertragen kann. Sie können mit iCloud oder iTunes sichern und wiederherstellen oder Daten direkt mit Schnellstart, AOMEI MBackupper übertragen.

Im Vergleich dazu ist AOMEI MBackupper die bessere Wahl, da es Ihnen ermöglicht, iPhone-Daten manuell oder vollständig zu übertragen. Außerdem kann es iPhone-Backup auf externe Festplatte unter Windows erstellen.