Gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen, nachdem er geleert wurde?

Sie fragen sich, wie Sie gelöschte Dateien aus dem leeren Papierkorb wiederherstellen können? Dieser Leitfaden hilft Ihnen mit drei effizienten Lösungen, einen leeren Papierkorb wiederherzustellen.

Holiday

Von Holiday / Aktualisiert am 04.12.2023

Teilen Sie dies: instagram reddit

Wenn Sie den Papierkorb leeren, ist er für immer weg?

 

Ich habe versehentlich zwei wichtige Dateien gelöscht und den Papierkorb geleert. Gibt es eine Möglichkeit, meine Dateien kostenlos wiederherzustellen? Hat jemand schon einmal in dieser Situation gesteckt? Danke.

Wohin gehen gelöschte Dateien? Nach dem ersten Löschen wird Ihr Papierkorb automatisch durchlaufen und diese kürzlich gelöschten Dateien darin behalten. Unbestreitbar sind diese kürzlich gelöschten Dateien für Sie immer noch sichtbar. In diesem Moment können Sie Ihre kürzlich gelöschten Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen.

empty-recycle-bin

Ohne Datenabdeckung könnten Ihre dauerhaft gelöschten Dateien sogar nach dem Leeren des Papierkorbs immer noch auf Ihrem PC sein, da nur einige Dateipfade entfernt wurden.

Dennoch wird Ihr Windows-Betriebssystem die entsprechenden Dateien ohne Dateipfade nicht erkennen. Daher müssen Sie Ihre Dateien aus Sicherungen wiederherstellen oder professionelle Datenrettungssoftware verwenden, um diese Dateien wiederherzustellen.

Wie kann man endgültig gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen?

Wie kann man den geleerten Papierkorb wiederherstellen? Beachten Sie bitte die folgenden Hinweise, bevor Sie weitermachen.

● Für eine höhere Windows-Datenwiederherstellungsrate ist es besser, keine neuen Dateien auf dem gleichen Computer hinzuzufügen, da jede Schreibaktion Ihre dauerhaft gelöschten Dateien überschreiben könnte.
● Je früher Sie den Datenwiederherstellungsprozess beginnen, desto besser ist die Chance.

Methode 1: Wiederherstellen des geleerten Papierkorbs mit der Vorgängerversion

Wie stellt man gelöschte Dateien aus dem Papierkorb nach dem Leeren wieder her? Nach Aktivierung von Dateiverlauf oder Systemschutz der Partition, die Ihre gewünschten Dateien enthält, können Sie die vorherige Version der Dateien wiederherstellen, um die benötigte Dateiversion zurückzubekommen.

Schritt 1: Starten Sie Ihren „Datei-Explorer“ auf Ihrem Computer und suchen Sie dann den Ordner, in dem Ihre Dateien vor dem Löschen gespeichert waren.

Datei-Explorer

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Eigenschaften“.

Eigenschaften

Schritt 3: Klicken Sie auf „Vorgängerversionen“ und wählen Sie die gewünschte Version aus. Klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“.

Vorgängerversionen wiederherstellen

Methode 2: Wiederherstellen des geleerten Papierkorbs mit Windows File Recovery

Wie kann man endgültig gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen? Die kostenlose Windows File Recovery gehört zu den Lösungen.

Obwohl es verlorene Dateien von lokalen Speichergeräten wie internen und externen Festplatten, USB und SD-Karten wiederherstellen kann, müssen Sie die gelöschten Dateien über CMD wiederherstellen, da keine grafische Benutzeroberfläche vorhanden ist.

Darüber hinaus ist dieses Dienstprogramm nur mit Windows 10 Build 19041 und neuer aus dem Microsoft Store kompatibel.

★Tipps:
✍ Die grundlegende Befehlszeile: winfr Quelllaufwerk: Ziel-Laufwerk: [/Modus] [/Schalter]
✍ Stellen Sie sicher, dass das Ziel-Laufwerk (auf dem die wiederhergestellten Dateien gespeichert sind) nicht dasselbe ist wie das Quell-Laufwerk (auf dem sich Ihre benötigten Dateien vor der dauerhaften Löschung befinden).
✍ Zwei grundlegende (Regulär und Umfassend) Modi und zwei weitere fortgeschrittene (Segment und Signatur) Modi unterstützen vier (NTFS, FAT, exFAT und ReFS) Dateisysteme.
Wiederherstellen der verlorenen Word-Dokumente, Excel, PPT, PDF, ZIP, JPG, JPEG, PNG, usw.

Überprüfen Sie das Dateisystem Ihres Quell-Laufwerks: Gehen Sie zu „Dieser PC“ und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Quell-Laufwerk , dann klicken Sie auf die Schaltfläche „Eigenschaften“.

Eigenschaften

Schritt 1: Wählen Sie den grundlegenden „Regulär“ oder „Umfassend“ Modus aus, nachdem Sie Ihr Dateisystem und Ihre Datenverlustszenarien überprüft haben.

Dateisystem Szenarien Modus
NTFS Zuletzt gelöscht Regelmäßig
NTFS Seit einiger Zeit gelöscht Ausführlich
NTFS Formatierter Datenträger Ausführlich
NTFS Beschädigte Festplatte Ausführlich
FAT und exFAT Jede Ausführlich

Schritt 2: Stellen Sie Ihre eigenen Befehlszeilen mit den folgenden gemeinsamen Schaltern zusammen.

Schalter Beschreibung Unterstützte Modi
/y: Spezifische Erweiterungsgruppen wiederherstellen, durch Komma getrennt Signatur
/p: Speichert eine Protokolldatei des Wiederherstellungsvorgangs an einem anderen Ort als dem Standardort auf dem Wiederherstellungslaufwerk (z. B. D:\Protokolldatei). Alle
/a Übergeht Benutzerabfragen, was in einer Skriptdatei nützlich ist. Alle
/u Stellt nicht gelöschte Dateien wieder her, z. B. aus dem Papierkorb. NTFS Segment
/k Stellt Systemdateien wieder her. NTFS Segment​​​​​
/g Stellt Dateien ohne primäre Datenströme wieder her. NTFS Segment
/e Um die Ergebnisse übersichtlich zu halten und sich auf Benutzerdateien zu konzentrieren, sind einige Dateitypen standardmäßig gefiltert, aber dieser Schalter entfernt diesen Filter. NTFS Segment
/e: Gibt an, welche Dateitypen gefiltert sind. NTFS Segment

Schritt 3: Klicken Sie auf „Installieren“, um Windows File Recovery aus dem Microsoft Store herunterzuladen, dann installieren Sie es und öffnen Sie es auf Ihrem Computer.

microsoft-store-get

Schritt 5: Wie kann man gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen, nachdem er geleert wurde? Lassen Sie uns zeigen, wie man die dauerhaft gelöschten PDF-Dateien von Laufwerk F auf Laufwerk D wiederherstellt.

▶winfr Quelllaufwerk: Ziel-Laufwerk: [/Modus] [/Schalter]

Geben Sie bitte „winfr F: D: /umfassend /n*.pdf“ im Eingabeaufforderungsfenster ein.

Schritt 5: Geben Sie „y“ ein, um fortzufahren, und warten Sie dann darauf, dass der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist. Ihre wiederhergestellten Dateien werden auf dem Ziel-Laufwerk gespeichert.

Methode 3: Wiederherstellen des geleerten Papierkorbs mit Datenrettungssoftware

Im Vergleich zu Windows File Recovery ist das kostenlose WinfrGUI benutzerfreundlicher. WinfrGUI kann jedoch den Originaldateinamen für die gelöschten Dateien nicht beibehalten. In diesem Szenario, warum nicht eine andere leistungsstärkere Software wie MyRecover nutzen?

Für eine höhere Möglichkeit der Datenwiederherstellung vermeiden Sie bitte das Schreiben neuer Daten auf Ihren PC nach Datenverlust. Es gibt weitere Highlights dieser ausgezeichneten Software.

✍ Neben HDD ermöglicht diese führende Datenrettungssoftware die Wiederherstellung von gelöschten/verlorenen Dateien von tragbaren Geräten wie HDD, SSD, USB usw.
✍ Wiederherstellung von 200+ Arten von Daten: Microsoft Office, Fotos, Audios, Videos, E-Mails, Webseiten und komprimierte Dateien.
✍ Erhalten Sie das Originalformat für die gelöschten/verlorenen Daten.
✍ Führen Sie Schnellscan und Tiefenscan automatisch durch, um alle gelöschten Dateien und andere verlorene Dateien auf Ihren Computern zu finden.
✍ Während des Scanvorgangs können Sie Ihre benötigten Dateien in der Suchleiste suchen. Unterstützt NTFS, FAT32, exFAT und ReFS in Windows 11, 10, 8, 7 und Windows Server.

Schritt 1: Installieren und starten Sie MyRecover auf Ihrem Computer.

Jetzt kostenlos testenWin 11/10/8/7/Server
Sicherer Download

Schritt 2: Wählen Sie die Festplatte/Partition aus, die Ihre gewünschten Dateien vor dem Datenverlust enthält, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scan starten“.

Scan starten

Schritt 3: Während des Scannens können Sie Ihre gewünschten Dateien suchen, indem Sie ihre Dateinamen in die Suchleiste eingeben. Das Fenster zeigt alle gelöschten Dateien und andere fehlende Dateien nach dem automatischen Durchführen von Schnellscan und Tiefenscan an.

Verlorene Daten scannen

Schritt 4: Gehen Sie zum Ordner „Gelöschte Dateien“ > „Papierkorb“ und suchen Sie den Ordner, der Ihre Dateien enthält. Nach Auswahl der Dateien klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „x Dateien wiederherstellen“.

Verlorene Daten wiederherstellen

Verwandte Vorschläge

Wie stellt man gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen, nachdem er geleert wurde? Bitte beruhigen Sie sich und fügen Sie keine neuen Daten auf Ihre Speichergeräte hinzu. Kurz gesagt, Sie sollten zuverlässige Datenrettungssoftware wie MyRecover für eine bessere Datenwiederherstellungsrate verwenden.

Um Datenverlust für Windows zu verhindern, sollten Sie regelmäßig Backups mit den Windows-Funktionen wie Dateiverlauf oder kostenloser Backup-Software, AOMEI Backupper erstellen.

Holiday
Holiday · Editor
Holiday ist seit dem 1. Juni 2020 bei AOMEI und beschäftigt sich mit Sichern & Wiederherstellen, Festplatten- und Partitionsverwaltung usw. für AOMEI. Ob Arbeit, Studien oder Leben, sie versucht gerne, neue Dinge zu lernen und denkt, dass Überraschungen auf sie warten, egal wann und wo.